RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

1/24 RC Truck von Schumacher (?Onslaught?)...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » 1/24 RC Truck von Schumacher (?Onslaught?)... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 23.05.2015, 19:54    Titel:
    Erst einmal wie versprochen das neue Video. Nix besonders aber halt was länger und nicht verwackelt Very Happy

    https://youtu.be/n2p-60xMkd8

    Hab auch ein paar Bilder vom Getriebe und Motor gemacht.

    Hinterachse



    Motor




    Getriebe


    Nochmals zur Frage bezüglich der Akkus. Also zerlegt hab ich noch keinen der Wagen soweit, aber ich hab den Karton gefunden und das stand Lipo drauf. Wird man bestimmt was machen können.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.05.2015, 20:02    Titel:
    Da bekomme ich auch Lust auf so einen kleinen Wohnzimmerflitzer.
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 25.05.2015, 21:50    Titel:
    Geil, danke für die Einblicke.

    Und auf den Bildern sind die Teile und Autos so riesig. Sobald da LiPos drin sind, kann man auch was machen, bin ich mir sicher. Halte uns mal auf dem Laufenden, was die Haltbarkeit betrifft. Bis zur dunklen Jahreszeit, dann könnte ich bestimmt zum Besteller werden.

    Viele Grüße
    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    Ranger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.04.2009
    Beiträge: 185
    Wohnort: Marktheidenfeld

    BeitragVerfasst am: 02.06.2015, 12:30    Titel:
    Nach dem ich dem Bericht gelesen habe und der Wunsch nach einem "kleinen Büroflitzer" schon immer da war, habe ich im Internet ein wenig gesucht und den "Rally-Bruder" gefunden und zugeschlagen. Echt witzig der kleine Very Happy





    Ist sogar ein USB Adapterkabel dabei, kann ich dann über den Rechner im Büro laden Cool



    Die Ähnlichkeit mit dem Ken Block Fiesta ist unverkennbar, Details sind verändert = Ford ist zum Beispiel Sonic usw.
    Aber deutlich günstige als der Hpi Micro Rolling Eyes

    Viele Grüße Rainer
    _________________
    driften oder bashen, hauptsache der spaßfaktor stimmt!

    Fuhrpark: Asso RC8be und B44.1
    Tamiya DF-03 MS, TT-01, TA-04 SS, TA-05 und XV-01 Pro
    Neu: TL-01 Opel Astra
    Axial Jeep Wrangler Rubicon
    Drifter Yokomo RS und 3 Racing XI Sport
    Coming soon HB pro 5
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 02.06.2015, 13:22    Titel:
    Dann berichte mal wie du ihn findest und wie der sich so schlägt. Laughing
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Ranger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.04.2009
    Beiträge: 185
    Wohnort: Marktheidenfeld

    BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 11:45    Titel:
    Mein bisheriges Feedback:

    Für den Preis (um die 30,00 Euros) sehr gut und eine 2,4 Ghz Funke.

    Geschwindigkeit kann man über die Funke regeln, also auch was für die Kidis oder wenn der Platz im Zimmer etwas enger zu geht.

    Der Grip der Reifen auf Teppich ist "zu gut", bei zackigen Kurven folgt eine Rolle seitwärts (aber die Ladung bisher immer auf allen 4 Rädern wieder damit die Weiterfahrt klappt Cool ).

    Auf glatten Böden (Laminat) genau das Gegenteil, null Grip oder Donuts ohne Ende. Ken Block würde es gefallen!

    Für mich klare Kaufempfehlung als Spaß für Zwischendurch. Sicherlich, kein typisches RC-Car, aber das kann man in der Größe und zu dem Preis nicht verlangen. Aber die Performance und Funke sind völlig okay.

    Noch ein kleiner Tipp:
    Bei meinem Fahrzeug funktioniert am Anfang die Lenkung nicht. Ursache war die Schraube für das Servohorn, zu lang und zu fest eingedreht. Einfach lösen und am besten kürzere Schraube reindrehen und dann geht die "Post" ab Laughing

    15 cm langer Spaß, reicht in diesem Fall Smile





    Die Karosserie und die Bedruckung sind auch soweit stimmig, kleiner Scalefaktor, ich gebe mal 3-4 Sterne Wink




    _________________
    driften oder bashen, hauptsache der spaßfaktor stimmt!

    Fuhrpark: Asso RC8be und B44.1
    Tamiya DF-03 MS, TT-01, TA-04 SS, TA-05 und XV-01 Pro
    Neu: TL-01 Opel Astra
    Axial Jeep Wrangler Rubicon
    Drifter Yokomo RS und 3 Racing XI Sport
    Coming soon HB pro 5
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » 1/24 RC Truck von Schumacher (?Onslaught?)... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge Axial Yeti Score Trophy Truck - Vorstellung TomTom191 0 17.06.2016, 07:53
    Keine neuen Beiträge Team Asso T4.2 Stadium Truck othello 24 23.04.2016, 11:53
    Keine neuen Beiträge Team Magic E5 1/10 Monster Truck sessions99 2 28.01.2016, 12:34
    Keine neuen Beiträge Asso Sc8e - 8s brushless Truck othello 31 31.10.2015, 19:14

    » offroad-CULT:  Impressum