RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

1:8 Truggy gesucht für Low Budget

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » 1:8 Truggy gesucht für Low Budget » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 03.03.2014, 21:13    Titel: 1:8 Truggy gesucht für Low Budget
    Suche wie oben geschrieben nen 1:8er Brushless Truggy für Max 360€ mit Elektronik (Funke nicht so wichtig habe ich noch).

    Hoffe ihr habt das was ind der Preisklasse Confused
    Vielleicht sogar was gebrauchtes???

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 03.03.2014, 21:32    Titel:
    Zitat:
    Also ich, als Besitzer eines BL-Terriers (v1.0 mit Xerun 150A + 4274, 5s) kann Dir sagen: Der ist nicht so schlecht, wie alle sagen! Gut, die Original-Teile (vor allem die Diffs und deren Gehäuse) sind Schrott! Aber den kann man haltbar machen - die Hobao Hyper-Teile (7 + 8 ) sind ja identisch, aber qualitativ um Welten besser! Die Teile bekommste aus den USA + Versand billiger, als die Ansmann-Teile aus Deutschland...

    Mein Terrier ist mir richtig ans Herz gewachsen... Wink Und schnell is er auch! Einziges Problem sind die Ansmann-Räder (ganz extremes Ballooning, dadurch hält er die Spur nicht und ich konnte ihn noch nie ausfahren...), aber die werde ich bestimmt dieses Jahr noch tauschen.

    Naja, meine Meinung: Gebrauchten Virus / Terrier als Roller kaufen, Hyper-Teile bestellen und einbauen, schön shimmen, nettes BL-System rein und Spaß haben!


    gibts denn die Teile von den Hyper 7+8 noch??? wenn ja hol ich mirn Terrier Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 09:30    Titel:
    Du hast da wahrscheinlich eine breite Auswahl an Teilen.

    Der Hyper 7 wird (soweit ich das sehe) z.B. von Reely als Imperator oder Deserttruck Brushless verkauft, ich denke die Teile sollten passen und sind recht Preiswert.
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 09:33    Titel:
    Das is gut Very Happy
    Denn hol ich mir den Terrier... der hoffentlich noch in meinem Bastelshop steht/hängt.
    Muss ich nachher glatt mal hintuckeln Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2122

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 10:07    Titel:
    dann würde ich mich gleich nach einem hyper 7 oder 8 oder einen Hyter ST in der Bucht umsehen, gibt immer wieder welche. Dann sparst du dir das Teiletauschen. Die Qualität ist einfach eine komplett andere. Mein Virus war zum schluss zu 80 % ein Hobao hyper 7. (Chassis, Querlenker, Diffs, Dämpfer usw. von hobao).
    Generell würde ich sagen, es ist gescheidter, ein gebrauchtes, gut erhaltenes Teil bei Egay zu holen, vielleicht was wo Ersatzteile dabei sind, als ein "billigteil" mit fraglicher Qualität, dafür neu. v.a. als Einsteiger braucht man gute Qualität, weil man öfter mal wo dagegen fährt.
    vg
    flo
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 10:18    Titel:
    Ich hab nie gesagt das ich Einsteiger bin Shocked
    Ich fahre nirgends mehr gegen das war nur wo ich vor 1nem jahr angefangen habe Laughing
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2122

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 10:36    Titel:
    ...autsch, nehme alles zurück Wink
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 12:32    Titel:
    So war vorhin beim Bastelshop und hab mir den Terrier bei seite legen lassen hole ihn am Freitag oder spätestens am Montag ab werde denn nen Thread für ihn aufmachen Very Happy
    Und Florian ich könnte auch glei nen Hobao Hyper 7 oder 8 nehmen aber denn habe ich ja nichts mehr zu basteln Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    chaos2
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.06.2010
    Beiträge: 270
    Wohnort: Karlsruhe

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 12:38    Titel:
    Als Hinweis zu den HoBao Teilen:
    es gibt auf jeden Fall einen Importeur für Österreich und Deutschland, die Teile sollten also einfach zu bekommen sein.

    Wenn du magst kann ich dir einen Link zu ihm schicken.
    Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht.
    _________________
    "Duct tape is magic and should be worshiped." Andy Weir - The Marsian
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 12:43    Titel:
    Ja das wäre nett Very Happy

    Naja der Bericht wird halt nen Langzeitthread Very Happy
    Werd ihn erstmal so wie er ist fahren ohne irgendwas zu kontrollieren... ausser natürlich die Schrauben Laughing
    Und denn wenn was in die Knie geht werde ich natürlich berichten Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » 1:8 Truggy gesucht für Low Budget » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Atos Regler gesucht: Match und Alpha, Car-Version gesi 0 07.10.2017, 19:49
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 09:59
    Keine neuen Beiträge Gibt es eine 1:8 Truggy Rennszene? patricknelson 1 10.04.2017, 13:59
    Keine neuen Beiträge Truggy im Bereich 1:14-1:18 gesucht slashtiger 7 08.03.2017, 15:12

    » offroad-CULT:  Impressum