RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

3s3p lipo seber bauen. machbar?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » 3s3p lipo seber bauen. machbar? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 30.07.2014, 10:32    Titel:
    Gute Tipps hier. Werde ich mir mal merken, falls ich mal einen Akku retten muss.

    Weiss jemand, wo man dieses spezielle Lot für die Alu-Fahnen an den Zellen bekommt?


    Vielleicht noch ein Tipp um die Akkus sicherer zu machen.
    Drei Schichten Plastidip drüber, da kann sich nichts mehr lösen und kein Kurzschluss entstehen.

    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 30.07.2014, 10:43    Titel:
    ich verwende das einfache Loetzinn. Habe aber auch ncoh Saeure etc. dafuer. Wenn es sich aber schlecht loeten laesst, schmeiße ich weg....

    PlastiDip mit 3 Schichten wird nicht gerade guenstig sein......Tesa-BW-Panzertape mit dem Foen verarbeiten ist da schon mal guenstiger und stabiler!

    PS: PlastiDip nur an die reparierte Stelle! Dann ist es ja ok!
    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 352
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 30.07.2014, 14:40    Titel:
    Ok, kurz zu der Methode mit dem Schraubendreher Smile

    Es hat tatsächlich an der Hülle der defekten Zelle leichte Schrammen gegeben.
    Deshalb habe ich das ja auch an dieser Seite gemacht.
    Die intakte Zelle hat nichts abbekommen.

    Inzwischen ist der neu konfektionierte 3s LiPo Pack fertig Smile

    Es war doch einigermaßen Aufwand, und man muß wirklich sehr vorsichtig sein, um keinen Kurzschluß zu verursachen.
    Den Balanceranschluß hätte ich auch länger ausführen können, aber ich hatte grad dieses Stück Kabel da...

    Einen Metalleimer hatte ich in unmittelbarer Nähe, um im Falle des Falles den LiPo dort schnell hineinwerfen zu können.

    Ob man eine solche Umbauaktion am heimischen Wohnzimmertisch machen muß, sei auch mal dahingestellt Shocked
    Smile

    Inzwischen ist wieder alles aufgeräumt, und da die neu hinzugekommene Zelle ungefähr 1000 mAh mehr geladen war als die anderen zwei, entlade ich diese Zelle zurzeit über den Balanceranschluß.

    So, jetzt aber noch die Bilder:













    Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, bis jetzt.
    Am Wochenende wird sich dann zeigen, ob der neue Pack auch belastbar ist. Ich bin gespannt, auch in Bezug auf die weitere Entwicklung.
    Bis jetzt habe ich insgesamt 10 Zellen (zweimal 2s und zweimal 3s) LiPos von Gens Ace im Einsatz, seit 2012, und das ist jetzt die erste Zelle, die nachgegeben hat. Im vorderen Bereich war sie aufgebläht und hart.
    Woran das jetzt gelegen hat, kann ich nicht sagen, ist auch egal Smile
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 30.07.2014, 16:01    Titel:
    HI,
    verwendest Du Kupferkabel aus dem Lautsprecherbereich? Wenn ja ist es nciht ganz sicher, denn deise sind nciht Kurzschlussfest, sprich die Ummantelung kann bei einem Kurzschluss/Motz-Belastung Dir weg schmelzen.......
    Silikonummantelung ist deswegen temperaturresistenter. Wenn der Lipo aber nciht so arg belastet wird "so ist es ncoh ok"....
    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 30.07.2014, 16:40    Titel:
    Das passende Lot heißt z.B. Alusol.
    Geht bis auf eine einfache Reinigung direkt auf den Alufahnen, und ist kompatibel mit Standard-Bleilot.

    Zwei Sachen:
    Das mit dem Kabel, was SvenSA schon geschrieben hat, und:
    Man kann speziell bei den Lötstellen der Hauptleitungen noch die einzelnen Drähte sehen. _Mir_ wäre das zuwenig Lot.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 352
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 31.07.2014, 17:20    Titel:
    Ja, in der Tat, eigentlich Lautsprecherkabel, allerdings 6qmm Querschnitt...
    Hm, dann kann ich ja nur hoffen, daß es keinen Kurzschluß gibt.

    Diese Kabel habe ich ja auch am Regler dran und für die Verbindung der LiPos zur Reihenschaltung.

    Lötzinn ist da schon reichlich geflossen, die Kontaktflächen sind alle gut verzinnt.
    Solche Querschnitte lassen sich nur schwierig löten, da ist schon ne große Menge Lötzinn dran...
    Die Kabel, die da vorher dran waren, hatten nur ca. 2,5 qmm, und wesentlich weniger Kontaktfläche an den Lötfahnen.

    Das sollte also schon ok sein, so.

    Jetzt am Wochenende oder nächste Woche bin ich mit den anderen Umbauten fertig, dann kann ich mal testen.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » 3s3p lipo seber bauen. machbar? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 11:03
    Keine neuen Beiträge Lipo Akkus mit dem Flieger in den Urlaub? Lucky 3 04.05.2017, 14:01
    Keine neuen Beiträge Lipo-Checker: Tipps? whiterabbit 11 15.04.2017, 11:32
    Keine neuen Beiträge LED Lichtbalken selber Bauen. TT-Bush 2 07.09.2016, 09:59
    Keine neuen Beiträge Frage an die Spezialisten in Bezug auf Lipo balancen soundmaster 6 10.08.2016, 00:04

    » offroad-CULT:  Impressum