RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Anforderungen für Videos im Show-Off Bereich

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Show Off! » Anforderungen für Videos im Show-Off Bereich » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Kub
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 21.02.2004
    Beiträge: 2006
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.09.2010, 10:25    Titel: Anforderungen für Videos im Show-Off Bereich
    Wir konnten nun endlich ein Profil erstellen, nach welchem die geposteten Videos bei nicht annäherndem Erfüllen gelöscht werden.



    • Video Qualität:


      • minimale Auflösung für das Rohmaterial:
        es hat keinen Sinn gefilmtes Material in einer Auflösung von z.B. 320x240 auf 640x480 aufzublasen.

        für 4:3: 640x480px mit 25fps
        für 16:9: 640x360px mit 25fps

      • Bitrate: die ist natürlich sehr Abhängig vom Codec.
        Bei Mpeg Codecs sind 4Mbit/sec ein Richtwert für noch akzeptierbare Ergebnisse. Umso höher natürlich umso besser.

        Um HD Videos zu erstellen erreiche ich mit dem H.264 Codec mit 4Mbit/sec sehr gute Ergebnisse, wobei die Filegröße noch gut umgänglich ist.



    • Inhaltliche Qualität:

      Zu diesem Thema gibt es unter anderem bereits meine öfter erwähnten Tipps, die sich jeder zumindest einmal durchlesen sollte:

      http://www.offroad-cult.org/Board/tipps-zum-thema-action-videos-t14826.html


        Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

      • Keine monotonen Aufnahmen:
        Aufnahmen bei denen die Kamera stationär aufgebaut wird und man die meiste Zeit ein Standbild einer Landschaftsaufnahme sieht, aber kein Fahrzeug.

      • Szenen müssen interessant geschnitten sein:
        Das ist mit jeder Freeware Schnittsoftware realisierbar. Hier geht es nicht darum ein Steven Spielberg Werk zu kreieren sondern nur darum, Szenen, in denen keine Fahrzeuge zu sehen sind, raus zu schneiden.


      • In der Kürze liegt die Würze:
        Es macht keinen Sinn ein Video mit gleichen Szenen unnötig in die Länge zu ziehen.Daher keine Videos in denen oftmalig der selbe Sprung mit gleicher Kameraeinstellung gefilmt wurde.




    • Hintergrundinfos zum Video:
      Eine kurze Text-Einleitung mit Titel und Info zum Video, z.B. welche Cam benutzt wurde. Aber bitte nicht übertreiben. Eine 5-10sec Einblendung reicht völlig. Wer das nicht will, kann hier auch die von Youtube angebotene Zusatzinfo benutzen (beim Upload auszufüllen).
      Sehr interessant sind auch Infos zu speziellen Kameraaufnahmen, z.B. bei Onboard interessiert immer, wie die Cam montiert wurde.


    _________________
    OC-BASH Mai 2011:
    http://www.offroad-cult.org/Board/oc-bash-2011-t21684.html
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Show Off! » Anforderungen für Videos im Show-Off Bereich » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Truggy im Bereich 1:14-1:18 gesucht slashtiger 7 08.03.2017, 16:12
    Keine neuen Beiträge Suche Leute zum Fahren im Bereich Diepholz/ Espelkamp,... Jeepfahrer 2 16.05.2016, 11:20
    Keine neuen Beiträge Zuviel YouTube und Fahr Videos SledgeHammer 34 19.02.2016, 00:17
    Keine neuen Beiträge TPPower Motoren, Videos vom Zusammenbau Lizard 5 02.09.2015, 12:57
    Keine neuen Beiträge Biete Bereich optimieren jenske 5 21.10.2013, 03:02

    » offroad-CULT:  Impressum