RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

DHL "Service"- Ärger mit Zustellern

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » DHL "Service"- Ärger mit Zustellern » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 20:28    Titel: DHL "Service"- Ärger mit Zustellern
    Hallo,
    ich denke, das ich nicht der einzige hier bin, der ständig einen Abholzettel im Briefkasten hat, obwohl zum Zeitpunkt anwesend.
    Oder Zusteller klingelt, meldet sich nicht über die Gegensprechanlage, und wirft dann den Zettel ein, weil zu dick, doof oder faul. Bzw, das Paket liegt UNTER den Briefkästen, ohne Benachrichtigung.
    Die Option einer Beschwerde, egal wie, bringt rein gar nichts, selbst wenn man die abgestumpften Serviceheinis täglich bedrängen würde.
    Heute dann, ein Upgrade-Kit für 90€- liegt vor der Haustür. Ohne Zettel.
    Wozu dann die Sendeverfolgung?!?

    Leider hängt die Qualität dieser Dienstleistung vom Zusteller ab, den ich mir demnächst vorknöpfen werde.
    Auch hier: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/dhl-paketdienst-aerger-ueber-zusteller-die-nicht-klingeln-a-850459.html

    Könnte mir gut vorstellen, das jemand von euch mit diesem Verein ähnliche Erfahrungen gemacht hat.. Alternativen?
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 20:33    Titel:
    Ich wohn auf'm Land, unser Zusteller ist sehr nett, wartet, kommt auch nochmal später vorbei.
    Wenn Frau es eilig hat, lässt sie ihm ne Nachricht am Postkasten und er legt an einer bekannten Stelle ab, die SV zeigt dann auch "Ablage am vereinbarten Ort".
    Ich nutze für meine Paket wo eben möglich die Packstation, bin sehr zufrieden damit.

    Hermes geht mir dagegen total auf den Pinsel, die klingeln ernsthaft um 22:30 am Sonntag abend.
    TOF, DPD und UPS kommen bei uns auch ab und zu, die sind i.o., aber zu selten um das vergleichen zu können.

    Scheint, das es da auch auf die Gegend ankommt. Zolltechnisch bin ich dagegen gearscht.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2531
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 22:57    Titel:
    Egal ob Post , DPD, GLS ,Hermes, UPS, GP und wer sonnst noch rumspringt , wissen wo mein Schlüssel für die Garage ist , und packen dort immer alles hin.
    Natürlich Unterschreibt man denen eine Vollmacht, und alles ist gut .
    Nie Probleme .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 23:11    Titel:
    Mein letzter Zusteller, den ich persönlich kannte und schätzte, ist leider wieder daheim in Tschechien, die Nachkömmlinge scheinen geistig minderbemittelt zu sein, zumindest chronisch faul/überfordert.

    Das die unterbezahlt und viel zu tun haben, ist bekannt. Nur das ich dann keine Chance habe, denen sprichwörtlich entgegen zu kommen, um ja keine Treppe empor zu steigen, widert mich an. Ich zahl ja für den "Service".
    Den "Zusteller", eine 1,60 kleine arrogante Dachpappe, haben nicht wenige im Block auf dem Schirm. Höflich Regeln wird sich das kaum lassen, wirklich unerfreulich. Von wegen Migration..

    Selbst auf dem Land; der Schwachpunkt ist, wie so oft, am Ende der Kette zu finden. Ein unfähiger Zusteller in Haueneberstein bei Baden-Baden oder ein Guter in Berlin Neukölln, der Zufall macht die Qualität aus.
    Nur dumm, das man bei Ebay/Amazon/sonst. Händler oft nicht an DHL herumkommt.
    Die mittlerweile privatisierte Post ist um einiges Sorgsamer als DHL. Dachte aber, das die irgendwie noch zusammen gehören?
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 352
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 01:04    Titel:
    Also, ICH möchte deren Job nicht machen!

    Kann ja sein, daß es den ein oder anderen gibt, der wirklich sagen wir mal unfreundlich ist und Pakete irgendwo ablegt usw....aber damit muß man eben auch leben.
    Ist denn bei dir schonmal etwas abhanden gekommen?
    Solange es gutgeht, ist es ja halb so schlimm.

    Die Arbeitsbedingungen von Paketdienstleistern sind einfach sch...
    Paketstationen sind für solche Fälle ganz hervorragend.

    Ansonsten, bisher ging es eigentlich ganz gut mit meinen Bestellungen, und dafür gibts auch jedemal nen ganzen Euro Trinkgeld für die armen Schweine!
    Vor Weihnachten drück ich demjenigen immer nen Fünfer in die Hand, und es wäre mir auch egal, wenn Hermes um halb elf klingelt.
    Unser Arbeitsmarkt ist kaputt, das ist eine Sache der Politik...da gibts nichts dran zu rütteln...
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 14:30    Titel:
    Da kommt mir vieles bekannt vor.
    Kreise in den Teppich laufen, weil man auf was wartet und dann findet man den Zettel "man währe nicht dagewesen! Evil or Very Mad

    Auch schön war:
    Bei der Nachbarin (ältere Dame) klingeln, man hätte ein Paket für mich. Man stelle das Paket auch vor meiner Türe. Clever....Paket war aufgerissen, der Inhalt hing schon raus, aber diese Seite stand nicht sichtbar an meiner Haustür.

    Und vieles mehr. Egal welcher Paketdienst...

    Mittlerweile lasse ich alles auf meine Arbeitsstelle schicken. Da ist immer jemand.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 17:47    Titel:
    !! auf dem Rückweg zur Post die heute auch noch ZU hat wegen irgendeine Nichtigkeit, treff ich zufällig den Zusteller, der bei meinem Bekannten das Gleiche Ding abgezogen hat. (Fujitsu PC), geklingelt, nicht geantwortet, Zettel rein und weg.

    Wie hat der sich versucht raus zu winden; zwar steht seine Unterschrift auf dem Zettel, war aber angeblich nicht an meinem Briefkasten.. hä??
    Konfus, abstrus & durchgeknallt, die DHL-Mannen.

    @gleich hebt er ab
    Sache der Politiker? Was könnten die -sofern die überhaupt was verrichten, außer dessen Notdurft- an einem privatisieren Unternehmen wie der Post/DHL usw. denn ändern? Gar nichts.
    "Nicht so schlimm" ist es, wenn's nicht zur Regel wird. Es ist immer okay, Mißstände zu übersehen, solange es nicht einen selbst trifft.
    Nach oben
    liquiddsl
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.08.2012
    Beiträge: 157
    Wohnort: Hildesheim

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 19:30    Titel:
    stellt der vogel das einfach ohne absprache iwo ab ist es halt nicht abgekommen (geklaut oder so). Wink
    das macht der dann denke ich genau zweimal... nämlich das erste und das letzte mal Smile
    _________________
    ich bin keine signatur. ich putze hier nur!
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 352
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 20:39    Titel:
    Ich bezog mich allgemein auf die Situation am Arbeitsmarkt.
    Das ist schon eine politische Sache.
    Ich gehe jetzt nicht näher darauf ein, das artet sonst aus (und zugegebenermaßen habe ich zu wenig Ahnung davon).
    Wenn die Paketunternehmen jeden feuern würden, weil er mal Pakete wo ablegt, hätten die keine Mitarbeiter mehr.
    Im Gegenteil, der Arbeitgeber erwartet Leistung, und die interessiert es nicht, wie genau die erbracht wird.
    So, und nicht anders, ist die Realität.
    Marktwirtschaft, Kapitalismus, Konkurrenz, Ausbeutung...keine politische Sache?
    Ich belasse es jetzt dabei, das führt hier zu nix.
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 16:13    Titel:
    wie auch immer;
    DHL/POST befinden sich im Streik. Wird immer besser, nach dem abgefuckten Zusteller nun auch das..

    Hoffe nur, das ich das Paket auch nach der 7-Tage Frist abholen kann. Ein Streik wird doch kaum als "Werktag" gelten..?

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/streik-postbank-101.html

    Derweil verteilt DHL fröhlich seine Zettel, die man nicht einlösen kann.
    Und bekam gerade die Info, das der Zusteller nur bis zum zweiten Stock verpflichtet ist, die Ware auszuliefern..
    Servicewüste D.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » DHL "Service"- Ärger mit Zustellern » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Empfehlung "Basher" Patrick_KS 46 19.03.2017, 14:51
    Keine neuen Beiträge "Rettet die Foren" soundmaster 30 19.03.2017, 14:29
    Keine neuen Beiträge "3-Nadel-"Vergaser mit einstellbarem Düsenstock ab mc-tech 0 01.06.2016, 11:34
    Keine neuen Beiträge "Aluminium Steering Set" für MT4G3 Coma 4 11.09.2015, 08:58

    » offroad-CULT:  Impressum