RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Hpi Savage Einfederweg zu kurz?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hpi Savage Einfederweg zu kurz? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Alex92
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 24.11.2013
    Beiträge: 14
    Wohnort: 36396 - Steinau

    BeitragVerfasst am: 05.06.2014, 18:48    Titel: Hpi Savage Einfederweg zu kurz?
    Hallo.

    Nachdem mein "Savage 25 zum Flux" Projekt jetzt einige Zeit in der Ecke stand, hab ich mal wieder was dran gemacht.
    Genauer gesagt habe ich Savage XL Radachsen verbaut und zum testen einen Satz Big Joes angeschraubt.

    Dabei ist mir folgendes aufgefallen:
    Wenn ich den Savage runterdrücke und die Dämpfer komplett eingefedert haben, sind die Skid Platten immer noch ca. 1cm vom Boden weg.

    Kennt jemand eine Lösung für das Problem? Oder ist das beim Savage so normal?

    Noch zur Info: Ich habe noch die 8 Dämpfer und die Dämpferbrücken vom 25er. Bulkheads und Querlenker sind vom X.

    -Alex
    Nach oben
    Garagoos
    neu hier



    Anmeldedatum: 16.05.2014
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 06.06.2014, 18:50    Titel:
    Der Flux HP berührt bei vollem Federweg den Boden....
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 09:11    Titel:
    Ja, aber nicht, wenn Du doppelt so große Räder montierst. Wink
    Ich glaube, das ist bei den Big Joe normal.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 11:27    Titel:
    ist aber immer besser wenn das chassis den boden berührt damit der aufschlag aufgenommen wird.
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 15:12    Titel:
    Ja, besser wär´s.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Alex92
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 24.11.2013
    Beiträge: 14
    Wohnort: 36396 - Steinau

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 21:48    Titel:
    Erstmal danke für Antworten.
    Ich kann mir nicht vorstellen dass das an den Reifen liegt. Die Gt2 haben einen Durchmesser von 160mm und die Big Joes 162mm.
    Vielleicht sind die Einlagen der Gt2 Reifen weicher als die der Big Joes.
    Da ich aber die Gt2 Reifen nicht mehr habe kann ich das leider nicht vergleichen.

    Ich werde mir jetzt mal die Dämpferbrücken vom X besorgen und dann schauen was passiert.
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 08.06.2014, 00:33    Titel:
    Oh, ich dachte, die wären größer.
    Mit den Goliath federte mein Flux bis auf den Boden, wenn ich mich nicht schwer täusche. Kann ich nächste Woche mal testen. Oder ich messe Dir mal den freien Federweg vom Flux.
    Ist die Dämpferbrücke wirklich so unterschiedlich?
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Alex92
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 24.11.2013
    Beiträge: 14
    Wohnort: 36396 - Steinau

    BeitragVerfasst am: 08.06.2014, 10:50    Titel:
    Ob es einen großen Unterschied gibt weiß ich nicht.
    Aber die haben ja drei Befestigungslöcher. Vielleicht ändert das etwas.

    Ich will halt so keinesfalls mit dem Savage springen denn ich kann mir schon vorstellen dass das mit zerstörten Dämpfern endet.

    Könntest du bitte mal bei den Big Bores im eingefederten Zustand den Abstand von Auge zu Auge messen?
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 08.06.2014, 13:53    Titel:
    Die Dämpferbrücke kannst Du Dir meiner Meinung nach sparen. Die drei Löcher liegen alle ungefähr auf dem Radius des Dämpfers, den er um das untere Auge macht. Das wird nichts an Deinem Problem ändern.
    Den Dämpfer kann ich Dir Anfang nächster Woche ausmessen. Schick mir Dienstag Abend mal eine Erinnerungs-PM (Wenn sich bis dahin keiner das Maß hat).
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Alex92
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 24.11.2013
    Beiträge: 14
    Wohnort: 36396 - Steinau

    BeitragVerfasst am: 10.06.2014, 08:46    Titel:
    Gut. Dann werde ich auf neue Dämpferbrücken verzichten.

    Ich habe mal ein bisschen recherchiert und herausgefunden dass die Big Bores 10mm kürzer sein sollen. Desweiteren sitzen bei den alten Dämpfern unten 10mm lange Gummipuffer (Hpi #87058).
    Die sind mir vorher nie aufgefallen.

    Jetzt habe ich die Wahl: Big Bores kaufen oder die Gummipuffer entfernen.
    Was meint ihr?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hpi Savage Einfederweg zu kurz? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 15:17
    Keine neuen Beiträge Differential E-Zilla/E-Savage Laubfrosch 14 16.12.2016, 16:54
    Keine neuen Beiträge savage flux the movie gildetrinker 10 26.11.2016, 23:01

    » offroad-CULT:  Impressum