RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Innere Untersetzungen vieler Offroad-Chassis

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Innere Untersetzungen vieler Offroad-Chassis » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


  • Ist dies ein sinnvoller Thread
    Ja
    89%
     89%  [ 83 ]
    Nein
    10%
     10%  [ 10 ]
    Stimmen insgesamt : 93

    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    MoFlow
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.02.2009
    Beiträge: 2059

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 14:01    Titel: Innere Untersetzungen vieler Offroad-Chassis
    Servus zusammen,

    Da oft nach inneren Untersetzungen gefragt wird, habe ich mich ein wenig schlau gemacht, gestöbert und schon von vielen Modellen Untersetzungen gefunden. Hier der aktuelle Stand:

    Code:
    Chassis                          |  Innere Untersetzung
    Academy SB-Sport                 |        2,59:1
    Ansmann Master Smacker           |        3,10:1
    Ansmann Royal Flash              |        3,10:1
    Axial AX-10                      |        7,60:1
    HongNor X1CR Factory Team        |        3,33:1
    HPI Baja 5B                      |        2,40:1
    HPI Baja 5T                      |        2,53:1
    HPI E-Firestorm                  |        2,60:1
    HPI E-Savage                     |        5,08:1
    HPI Hellfire                     |        4,20:1
    HPI Savage Flux                  |        7,33:1
    Hot Shot ST                      |        2,50:1
    Kyosho Lazer ZX-5                |        2,47:1
    Mugen MBX 5                      |        3,34:1
    Mugen MBX 5-T                    |        4,60:1
    Mugen MBX 6                      |        3,46:1
    Mugen MBX 6-T                    |        4,60:1
    Reely Buggy Pyro                 |        2,92:1
    Reely Crosstiger                 |        4,71:1
    Reely X-Cellerator               |        2,60:1
    Robitronic BR50                  |        4,20:1
    Robitronic Mantis                |        4,20:1
    Robitronic Protos                |        3,50:1
    Schumacher Cat SX                |        2,40:1 - 2,60:1 - 2,80:1
    Tamiya DB-01                     |        2,06:1
    Tamiya DF-02                     |        2,60:1
    Tamiya DF-03                     |        3,06:1
    Tamiya DT-02                     |        2,87:1
    Tamiya TRF 501X WE               |        2,06:1
    Tamiya TRF 511X                  |        2,06:1
    Tamiya TRF 501X                  |        2,18:1(VA) - 2,31:1(HA)
    Team Associated B4               |        2,60:1
    Team Associated B44              |        2,50:1
    Team Associated SC10             |        2,60:1
    Team Associated T4               |        2,60:1
    Team Losi 8ight-T 2.0            |        4,30:1
    Team Losi 8ight 2.0              |        3,31:1
    Team Losi Muggy                  |        4,09:1
    Team Losi XXX-4                  |        2,10:1
    Team Losi XXX-CR                 |        2,43:1
    ThunderTiger EB4 S3 PRO          |        3,31:1
    Traxxas Bandit                   |        2,72:1
    Traxxas E-Maxx 3905              |        5,22:1
    Traxxas E-Revo                   |        5,22:1
    Traxxas Jato                     |        3,93:1
    Traxxas Rustler                  |        2,72:1
    Traxxas Slash                    |        2,72:1
    Traxxas Stampede                 |        2,72:1
    Traxxas Summit                   |        5,22:1


    Danke an:

    • aaron
    • Todesschaf
    • othello
    • xpy
    • Migigu
    • bigshot
    • LaLoca


    Wenn ihr weitere Daten wisst oder falsche entdeckt, antwortet bitte einfach in diesem Thread. Nach und nach denke ich können wir eine große Sammlung zusammenstellen, aber nur wenn jeder mithilft. Danke!
    mfg MC MO


    Zuletzt bearbeitet von MoFlow am 29.12.2009, 20:14, insgesamt 9-mal bearbeitet
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 14:23    Titel:
    Ansich ist sowas schon nett, aber z.B. die Angaben zum Academy SB-Sport sind falsch; 3,18:1 hat er nur mit dem RT/Rally Getriebe. Original sinds glaube ich 2,59:1 (oder so)
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    MoFlow
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.02.2009
    Beiträge: 2059

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 14:25    Titel:
    Ok hab ich ausgebessert, die anderen Werte sollten aber stimmen.

    Ich hab jetzt noch innere Untersetzungen für folgende Modelle herrausgefunden:


    • Traxxas Jato
    • Axial AX-10
    • HPI Baja 5B
    • HPI Baja 5T
    • HPI E-Firestorm
    • HPI Savage Flux
    • HPI E-Savage
    • HPI Hellfire


    Diese werden gleich hinzugefügt Wink

    Ich weiße nochmal darauf hin dass wir nur eine volle Liste bekommen indem jeder hilft. z.B. kann jeder doch mal die Anleitungen von seinen Modellen durchsehen obs da drinnensteht.
    Nach oben
    Todesschaf
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2009
    Beiträge: 471
    Wohnort: frankfurt

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 18:30    Titel:
    asso b4/t4/sc10 hat 2,6.
    gruß philipp
    _________________
    Geisteskrank und stolz drauf!
    www.dib-comics.de
    Nach oben
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2537

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 18:51    Titel:
    Robitronic Mantis und BR50: 4,2:1
    Robitronic Protos: 3,5:1
    Nach oben
    MoFlow
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.02.2009
    Beiträge: 2059

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 19:30    Titel:
    Hinzugefügt:


    • Team Associated T4
    • Team Associated SC10
    • Robitronic Mantis
    • Robitronic BR50
    • Robitronic Protos


    Danke an Todesschaf & othello!
    Nach oben
    xpy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 17.06.2008
    Beiträge: 833
    Wohnort: Laichingen auf der Schwäbischen Alb

    BeitragVerfasst am: 27.12.2009, 20:22    Titel:
    Hi,

    der E-Maxx 3905 fehlt noch. Der hat wie auch der E-Revo 5,22:1.

    Mugen MBX5: 3,333:1
    Mugen MBX5-T: 4,6:1
    Team Losi Muggy: 4,09:1

    Zu verbessern wäre noch beim Relly Pyro. Der hat 38/13 also 2,92:1


    Manuel
    Nach oben
    Migigu
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.05.2007
    Beiträge: 233
    Wohnort: Baden (CH)

    BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 00:11    Titel:
    Tamiya DB-01/ TRF501X WE /TRF 511X haben alle 2.055 interne Übersetzung (wie auch TRF416/TRF416WE/TRF416X/TA05-IFS R/ TA05 VER.II)

    TRF501X Vorderachse 2.18 und an der Hinterachse 2.31 wegen „Overdrive“

    Aber was rede ich da, man kann selber schnell die interne Übersetzung ausrechnen!
    z.b. DB01 hat eine 18T Centerpully und 37T Diffpully... Also 37/18 ergibt eben die interne Übersetzung von 2.055! Das gilt auch bei Kardan Fahrzeuge. Daher sehe ich da keine sinn für die Tabelle Smile
    _________________
    Xray X12
    TRF 501X
    M05Pro
    Nach oben
    MoFlow
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.02.2009
    Beiträge: 2059

    BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 09:22    Titel:
    Durch die Tabelle musst du aber nciht dein ganzes Auto zerlegen, und hilfst vielleicht auch neueren Fahrern.
    Und bei 4WD-s ist es auch komplizierter zu berechnen Wink

    Hinzugefügt:

    • E-Maxx 3905
    • Mugen MBX5
    • Mugen MBX5-T
    • Team Losi Muggy
    • Tamiya DB-01
    • Tamiya TRF 501X WE
    • Tamiya TRF 511X
    • Tamiya TRF 501X

    Pyro verbessert.

    Danke an xpy und Migigu
    Nach oben
    obelix
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.05.2007
    Beiträge: 231

    BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 11:07    Titel:
    mugen mbx6t 4,6:1 (gleiche wie mbx5t)
    beim mbx6 komme ich auf 3,38:1

    sb
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Innere Untersetzungen vieler Offroad-Chassis » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 14:14
    Keine neuen Beiträge Welchen Offroad 1:6er wählen? MatthiasHeimbach 3 21.04.2016, 22:30
    Keine neuen Beiträge Wiedereinstieg Offroad und Autowahl F834WD 3 27.01.2016, 00:02
    Keine neuen Beiträge Traxxas Slash Aluminium Chassis von Team SSCRC JZRC 0 19.01.2016, 15:17

    » offroad-CULT:  Impressum