RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Projekt "E Revo Brushless zum Schneeräumen"

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Projekt "E Revo Brushless zum Schneeräumen" » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Henkman
    neu hier



    Anmeldedatum: 06.12.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 01:08    Titel: Projekt "E Revo Brushless zum Schneeräumen"
    Hallo zusammen,

    habe neulich beim Schneerãumen mal wieder genervt die Schippe in die Ecke gefeuert und dachte mir "Das muss auch anders gehen".
    Hier meine ersten Ansätze:




    Bei Fragen und Anregungen.... Jeder Zeit gerne!

    Gruß
    Henkman
    _________________
    Auch mit Traxxas kann man sich die Beine enthaaren!



    Traxxas E-Revo Brushless 1/8, Absima CR4T
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 13:28    Titel:
    auch wenn du schon viel Arbeit reingesteckt hast, dass wird so wohl eher nichts werden ausser ein bischen Show.

    Selbst ein Summit (wo du ja alle Achsen sperren kannst und mit dem 1. Gang auch unten rum besser voran kommst) bringt das System "Schneeschieber" nicht wirklich was.

    Mit Schwung bekommt man Summit ein bischen weg bis man dann nach ein paar Metern aufgrund des immer größeren Wiederstands stehen bleibt.
    Aber ein Revo mit ungesperrtern Achsen dreht ja sofort vorne und hinten mit einem Rad durch...

    du könntest auch Probleme mit dem großen Schild und der Seitenverstellung bekommen. Denn die Kräfte sind schon recht groß die da auftreten, da die bei dir auch noch direkt auf das (sieht zumindest auf den Bildern kleine = schwache?) Servo gehen, kann da schnell das Servo drunter leiden.

    Ich habe alle diese Gedanken lange durchgespielt, bevor ich damals meine Schneefräse umgebaut habe.
    Irgendwo müsste hier noch mein Bauthread dazu zu finden sein..
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Henkman
    neu hier



    Anmeldedatum: 06.12.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 18.01.2015, 09:09    Titel:
    Naja, also so ernst nehme ich das Thema auch wieder nicht, ist ja immerhin ein Hobby. Ich hatte nicht vor meterhohe Schneeberge damit wegzuräumen , eher ein paar cm wenn die Schnee Konsistenz passt. Mir ist schon bewusst dass ich zukünftig weiter mit der Schneeschippe arbeiten muss und erwarte keine Wunder. Ich finde dass gerade das langsame Herantasten an eine Thematik den Reiz an diesem Hobby ausmacht.
    Dennoch möchte ich Dir für dein konstruktives Feedback danken.

    Gruß Henkman
    _________________
    Auch mit Traxxas kann man sich die Beine enthaaren!



    Traxxas E-Revo Brushless 1/8, Absima CR4T
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Projekt "E Revo Brushless zum Schneeräumen" » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Projekt TAMIYA TXT-2 Agrios Soundstream 3 29.10.2017, 13:12
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 19:16
    Keine neuen Beiträge E Revo Vorderrad dreht falsch herum FranzP 2 01.05.2017, 13:25
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 10:26
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 19:23

    » offroad-CULT:  Impressum