RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Stampe 4x4 VXL sucht neue Antriebscombo

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Stampe 4x4 VXL sucht neue Antriebscombo » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Posi
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 12:05    Titel: Stampe 4x4 VXL sucht neue Antriebscombo
    Moin Männers!

    Wie oben schon steht suche ich ein neuen Motor und Regler für mein Stampede.
    Er soll mit 2S und 3S Lipo betrieben werden.

    Ich hatte eigentlich schon die Mamba Max Pro + Neu-Castle 1410 Combo in Aussicht aber nach einigen Seiten Lesen, hieß es immer wieder das der Motor zu hoch dreht oder das Gewicht das Fahrzeugs etwas zu schwer werden könnte.

    Nun würde ich gern Erfahrungen diesbezüglich oder weitere Empfehlungen über Antriebe hören.

    Danke Gruß
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 15:48    Titel:
    Al Cohole fährt diesen Motor im Stampede 4x4. Glaube er ist damit sehr zufrieden.

    Ich fahre den castle 1415. Allerdings nur an 3s und 4s.

    PS. Willkommen im Forum Posi.
    Nach oben
    Posi
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 16:17    Titel:
    Al cohole seine Reviews hab ich ja schon gelesen, die haben mich ja angesteckt. Ich habe aber auch wiederum gelesen das bei 3s die Combo nicht so das Ware sein soll. Mein Pede kommt die 3kg doch sehr nahe mit nen 3s Lipo....

    Der 1415 wird glaub ich mir bisschen zu fett, der Stampi an 2s macht ja schon gut Laune beim Bashen.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 17:26    Titel:
    Ja wenn du primär an 2s fahren willst dann ist der 1410er ideal für dich.
    Nach oben
    Posi
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 17:36    Titel:
    denke auch Primär 2s und ab und zu 3s ohne aber angst haben zu müssen
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 18:20    Titel:
    zur not hau dir an 3s nen kühlkörper mit lüfter auf den motor.

    Alu motor mount hast du schon?
    Nach oben
    Posi
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 22:12    Titel:
    aktive und passive Lüftung hätte ich eh gemacht, hab ich ja schon aufen Velineon.

    Nee, die ist noch original aus Kunststoff. Muss die aus Metall sein?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.07.2016, 22:21    Titel:
    Muss nicht aber hilft die Wärme vom Motor abzuführen und hat weniger flex.

    Des weiteren kann man bei den meisten Halterungen ein grösseres Lager verbauen.
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 517
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 15.07.2016, 08:38    Titel:
    Willkommen im Forum!

    Wir fahren den Stampede 4x4 nun bereits seit drei Jahren mit dem Castle 1410, inzwischen fast ausschließlich an 3S.
    Mit den entsprechenden passiven Kühlmaßnahmen (primär der Alu-Motorhalter) bleibt die Motortemperatur auch im Hochsommer im „gesunden“ Bereich.

    Problematisch könnte es eventuell mit sehr großen oder schweren Reifen werden, aber damit fehlen mir die Erfahrungen.
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    Posi
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 15.07.2016, 09:38    Titel:
    Danke.

    Was für Reifen benutzt ihr denn an dem Stampi?
    Bei mir sind derzeit die Proline TRENCHER MASHER. Denke die sind dann auch zu groß.

    Gibt es eigentlich ein praktischen Unterschied beim Castle 1410 ob 4mm oder 3,17mm Welle? Die 3,17 Welle müsste ja eigentlich reichen und ich brauch keine neuen Ritzel...?


    Grüße
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Stampe 4x4 VXL sucht neue Antriebscombo » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Wir wollen eine neue Serpent Short Course Truck Generation Elektroman99 0 23.01.2020, 22:01
    Keine neuen Beiträge Traxxas Stampede: neue Stossdaempfer? whiterabbit 1 09.04.2018, 18:17
    Keine neuen Beiträge Neue Strecke PLZ4!!! Muck4370 5 12.02.2017, 09:11
    Keine neuen Beiträge Suche neue Dämpfer für Hpi Bullet ST Flux DerJules 0 23.01.2016, 20:04
    Keine neuen Beiträge Guten Rutsch und einen top Start in das neue Jahr 2016. hanibunny 2 31.12.2015, 23:15

    » offroad-CULT:  Impressum