RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Vaterra Hälix

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Vaterra Hälix » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 03.08.2015, 12:59    Titel:
    Ich grab mal den Thread hervor!

    Ich will mir noch einen kleinen Basher zulegen😉.
    In der engeren Auswahl steht der Hälix und der Stampede 4x4 VXL.
    Gibt es zwischen den beiden Autos nennenswerte Unterschiede oder zu welchem würdet ihr mir Raten?

    Danke schon mal im voraus für eure Ratschläge!
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 03.08.2015, 14:33    Titel:
    Ich kenne den Hälix nicht aber fahre den Stampede 4x4 VXL seid einigen Jahren und kann ihn dir empfehlen.
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 07:28    Titel:
    So,hab mir einen Stampede gegönnt!

    Hätte noch folgende Antriebskombo:
    Castle Creations Mamba Max Pro SCT 1/10 Scale Brushless Combo w/Neu-Castle 1410 (3800kV)

    Soll mit 3s betrieben werden!
    Sollte ohne Temperatur-Probleme funktionieren,oder?
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 07:43    Titel:
    Ja, sollte wohl gehen. Evtl. ein wenig kürzer übersetzen für 3S.

    Welcher Stampede ist es genau? 4x4? Und wenn ja, der VXL oder der Brushed? Beim Brushed sollte man gegebenenfalls noch ein / zwei Sachen ändern. Beispielsweise ist die mittlere Welle meines Wissens beim Brushed aus Kunststoff, während die vom VXL aus Alu ist.
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 09:37    Titel:
    Stampede 4x4 VXL!
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 09:40    Titel:
    OK, dann ist ja alles easy. Very Happy
    Antriebswelle am Durchgang durch das Chassis ein wenig abdichten. Ich habe ein paar Lagen Schrumpfschlauch rum. Und los geht´s... Twisted Evil
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 10:12    Titel:
    Hätte als Alternative einen Tenshock Car SC-401 9T 3500KV Brushless-Motor!
    Besser den Castle oder den Tenshock nehmen?
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 10:34    Titel:
    Der Castle sollte gut passen. Al Cohole fährt diesen seid Jahren in seinen Stampede 4x4.
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 10:37    Titel:
    Ich weiß nicht inwieweit sich die Motoren in der Qualität unterscheiden. Vierpoler sind es ja beide.
    Ich persönlich würde erst mal den Tenshock nehmen, weil der etwas langsamer dreht.

    Ich hatte mir zuerst die CC SCT Race Pro Combo überlegt. Die hat auch den 1410 mit 3800 KV. Aber eben wegen der Drehzahl habe ich dann doch die EZRUN-WP-SC-C1-COMBO von HobbyWing genommen. Der EZRUN-3656 hat nur 3400 KV. Und bisher bin ich damit sehr zufrieden.

    Ich sehe beim Stampede das Problem, daß man ihn nur begrenzt kurz übersetzen kann. Länger hingegen ist weniger das Problem. Und spätestens wenn er dann mal noch an 3S betrieben werden soll ist es nicht schlecht, wenn der Motor nicht ganz so schnell dreht.
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.08.2015, 10:46    Titel:
    Stimmt hatte überlesen das er mit mit 3s betreiben werden soll.

    Da sind 3800kv zu viel.

    Ich fahre 2400kv an 3s mit 17/54 Übersetzung und der geht schon ca. 65 kmh.

    Mit dem 3500kv müsstest du 11/54 (Stock) übersetzen um ca. den selben Top Speed zu bekommen.

    Aber Leute wir sind hier im falschen Thread.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Vaterra Hälix » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 15.12.2016, 23:07
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 21:20
    Keine neuen Beiträge Let´s Drive: Kurzes Video vom Vaterra Glamis Fear im Regen VecorsDE 2 04.09.2014, 14:30
    Keine neuen Beiträge Explosionsgrafik vom Vaterra Hälix olenie 8 01.09.2014, 20:37
    Keine neuen Beiträge Lipo für Vaterra Hälix olenie 3 19.08.2014, 04:28

    » offroad-CULT:  Impressum