RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

welcher 4wd shortcourse truck

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » welcher 4wd shortcourse truck » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 09:33    Titel: welcher 4wd shortcourse truck
    Hallo, ich suche einen neuen 4wd sc truck. Gefahren wird auf wiesen und einer indoorteppich strecke.

    Am wichtigsten ist mir die stabilität des autos und die e-teile kosten, da bei uns auf der strecke immer >10 leute gleichzeitig fahren und es dann schon mal ziemlich chaotisch wird.

    Ich hab ein bisschen mit dem sc10 4x4 geliebäugelt, da wir einen händler an der strecke haben, der die asso-teile immer dabei hat. Auch möglich wäre ein rc8be-umbau, der käme mich dann aber sehr viel teurer.


    Mfg Cody227
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    RBulle
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 15.01.2012
    Beiträge: 83
    Wohnort: Östringen

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 10:51    Titel:
    Hallo,
    ich selbst fahre ja keinen SC-Truck, wollte hier aber trotzdem meine Meinung kundtun.
    Wie ich Deiner Signatur entnommen habe, hast Du ja schon einen SC10 als 2WD. Bist Du mit diesem denn zufrieden ?
    Den SC10 4x4 hab ich mir mal auf der HP angesehen.
    Also der FT-Bausatz macht doch nen richtig guten Eindruck, meiner Meinung nach.
    Die Ersatzteilversorgung finde ich bei Asso einfach super (wenn man die richtigen Shops kennt). Da war ich auf jeden Fall einiges zufriedener als bei HPI (ich hatte mal einen 12R5.1 und einen TC5R). Zumal Du evtl. teile vom 2WD nehmen kannst.
    Bei meinen jetzigen HPI Fahrzeugen muß ich meist länger auf die Ersatzteile warten.
    Wenn Du auch noch nen Händler an der Strecke hast, ist die Herstellerfrage ja schon so gut wie geklärt.

    Was ich nicht ganz verstehe: Wieso willst Du einen rc8be umbauen ? Es gibt doch den SC8e von Asso ?

    Nur meine Meinung...

    Grüße
    Ralph
    Nach oben
    Arakon
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.10.2009
    Beiträge: 952

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 11:02    Titel:
    Der SC10 4x4 ist für die Strecke super. Der Slash 4x4 schlägt ihn zwar in Sachen Stabilität und Ersatzteilpreise, aber er ist einfach nicht so renn-geeignet wie der SC10, aufgrund des hohen Schwerpunktes.
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 11:16    Titel:
    Den rc8be kann man in einen 1:10 shortcourse truck umbauen, da er den gleichen radstand usw. Hat wie der sc10. Das haben schon ein paar leute bei uns gemacht, der ist dann so gut wie unzerstörbar, aber dafür ziemlich teuer.

    Rein von der optik her sieht der losi aber sehr viel stabiler aus als der sc10 4x4, und nicht so extrem verbaut. Für den sc10 spricht natürlich dass die karos besser aussehen und ich einen händler vorort habe.

    Den slash finde ich jetzt nicht so toll, da hat man einfach einen enormen nachteil mit auf der strecke, da wäre es dann eher der losi

    Hat denn vlt. Jemand eines dieser autos?
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    Canneloni
    Moderator



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 3030
    Wohnort: München, Bayern

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 12:03    Titel:
    Ich kann immer wieder nur sagen das der Hobao Hyper 10sc auch sehr stabil ist und ein gutes auf Rennen abgestimmtes Autochen Very Happy

    Ich fahr ihn selbst und die gröbsten Fails die es gab waren die v1 Achsschenkel hinten (die es nicht mehr gibt) und bei niedrigen temperaturen - das mal nen querlenker bricht... aber das tut er bei 0 grad auch bei anderen Very Happy
    _________________
    http://www.woodland-events.com

    DER Neue Ort um zu Erfahren wo Weltweit Paintball Woodland/Scenario/milsim Events stadtfinden.

    Auf wunsch auf Hexadezimal geändert:
    44 69 65 20 41 6e 74 77 6f 72 74 20 6c 61 75 74 65 74 20 34 32 21
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 13:18    Titel:
    Ich hab jetzt einen günstigen rc8b für ca. 100€ als roller gefunden. Evtl. Ist der ja eine option.
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    Raphael
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.09.2010
    Beiträge: 394
    Wohnort: 42 77 61 68 61 68 61

    BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 07:40    Titel:
    Der SC10 4x4 ist alles andere als instabil, kann aus diesem Gesichtspunkt bedenkenlos empfohlen werden - Wenn man aufs Schrauben an einem verschachtelten Auto steht.
    Der King in Sachen Stabilität und einfache Wartung ist aber der Losi Ten SCTE. Der ist aus der Box schnell, einfach zu fahren und nahezu unkaputtbar.
    Ein RC8 Umbau wäre sicher auch eine Tolle Sache. Bedenke aber, das so ein Teil noch schwerer als ein ohnehin nicht leichter Losi wird.
    Indoor spielt das aber nicht soo die große Rolle, aber man benötigt (an 2S) sehr viel Motorleistung, um gescheit voran zu kommen. Das verursacht viel Hitze im Antrieb und benötigt gute Akkus (>50C)
    _________________
    Short Course - Übersicht der Radstandards
    42 65 61 72 20 48 61 77 6b 0d 0a 44 42 2d 30 31 52 0d 0a 53 43 31 30 20 34 78 34 20 48 56 0d 0a
    57 65 72 20 64 61 73 20 6c 69 65 73 74 20 69 73 74 20 64 6f 6f 66 21
    Nach oben
    adowoMAC
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 04.05.2010
    Beiträge: 499
    Wohnort: Oldenburg

    BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 07:49    Titel:
    Ich empfehle den Losi TEN-SCTE. Geiles SetUp, super stabil und wie mein Vorredner schon sagte, total leicht zu reparieren.
    _________________
    Losi TEN-SCTE (MMP) | AXIAL SCX10 | Spektrum DX3c

    RC-Car Einsteigerguide: http://www.kahmann.net/archiv/rc-car-einsteigerguide-kaufberatung-elektro-offroad/
    Projekt Scaler auf Basis AXIAL SCX10: http://www.kahmann.net/category/scaler-2/
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 09:16    Titel:
    Ja der losi ist eigentlich auch mein favorit, da er stabiler ist, nicht so vebaut ist und eine mittelkardan hat. Leider ist der gebraucht schwer zu bekommen. Ausserdem hab ich gelesen, dass der losi ein besseres handling hat. Kommt der losi denn an einen sc10 4x4 mit rpm-querlenkern ran?


    PS: ein standard losi ten-scte ist schwerer als der rc8be wenn man den abgespeckt hat. Der ist aber schon aus dem rennen, da die teile die ich zum umbau brauche einfach zu teuer sind.
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    adowoMAC
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 04.05.2010
    Beiträge: 499
    Wohnort: Oldenburg

    BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 10:13    Titel:
    Es gibt in Video auf Youtube von ultimateRC, wo SC10 4x4 und SCTE verglichen werden. Schau es dir mal an!
    _________________
    Losi TEN-SCTE (MMP) | AXIAL SCX10 | Spektrum DX3c

    RC-Car Einsteigerguide: http://www.kahmann.net/archiv/rc-car-einsteigerguide-kaufberatung-elektro-offroad/
    Projekt Scaler auf Basis AXIAL SCX10: http://www.kahmann.net/category/scaler-2/
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » welcher 4wd shortcourse truck » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge 2wd Shortcourse Flutlichtrennen 02.10. beim WRC Bedburg Hau StePu 0 21.09.2016, 18:10
    Keine neuen Beiträge Axial Yeti Score Trophy Truck - Vorstellung TomTom191 0 17.06.2016, 07:53
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 12:31
    Keine neuen Beiträge Team Asso T4.2 Stadium Truck othello 24 23.04.2016, 11:53

    » offroad-CULT:  Impressum