RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Anschluss eines BEC beim Summit

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Anschluss eines BEC beim Summit » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 00:52    Titel:
    Scholfi hat Folgendes geschrieben:
    @Soundmaster
    Ja - ich bin davon ausgegangen, daß die Frage so gemeint war, wie sie dasteht. Mein Fehler. Bist halt cleverer als ich! Idea Laughing


    Nein aber er hat geschrieben BEC-Seite. Und es gibt beim Regler ja eine BEC-Seite der Akku Anschlüsse und einen non-bec Seite.

    Hab mich selber damals mit diesem Thema ein wenig befasst, deshalb habe ich sofort verstanden das es um die Akku Anschlüsse geht. Wink
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 01:07    Titel:
    Habe ich ja inzwischen verstanden was gemeint war. Ich bin vom Stromfluss und den elektronischen Komponente ausgegangen. Und da habe ich dann halt gar nicht an die Stromversorgungs- bzw. Akkuseite gedacht, sondern eben die BEC-Seite, sprich den Stromausgang Richtung Regler verstanden. (Obwohl mir die Eigenheiten des EVX-2 durchaus geläufig sind. Hatte da auch schon so meine Konstruktionen mit externen BECs.) Wink
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 05:44    Titel:
    Ich habs so gelöst:
    - Akku-Anschlüsse beide abschneiden
    - Minus des ehemaligen "Fähnchensteckers" und Plus des anderen an je einen Akkustecker, dazwischen eine Brücke (Dadurch hat man einen echten 4S-Anschluss wie an jedem anderen ESC auch)
    - Ein richtiges BEC versorgt die Lenkung: Minus am Minus-Anschluss des Fänchensteckers, Plus an Plus des anderen (parallel zu oben)
    - Ein ChinaBEC mit 3A gibt dem EVX Plus: Akkuseitiger Anschluss wie oben, Ausgangsplus (8V) an die ehemalige Plusseite des abgeschnittenen Fähnchensteckers
    - Minus des nicht-Fähnchensteckers ist isoliert

    EVX-BEC versorgt nach wie vor den Empfänger und die Schaltservos, Lenkung dagegen hängt an zwei Castle 10ern.

    Dadurch habe ich trotz 2 Savöx-Lenkern gleichmäßige Entladung aller Akkus und kann den Schalter und die Überwachung des EVX nutzen.
    Der EVX tuts leider nicht, wenn man ihn "von hinten" über den Empfängerstecker versorgt...
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 440

    BeitragVerfasst am: 20.08.2015, 13:28    Titel:
    @Scholfi und soundmaster

    Die Verwirrung nehme ich mal auf meine Kappe. Dank der mehr als kurzen Fragestellung kann man das sehr leicht missverstehen. Hatte ich einfach so rausgeballert, wie es mir grad im Sinn war, und ohne viel nachzudenken - was dann dabei rauskommt, sieht man ja... Wink

    @amigamann

    Danke für den Tip! Hört sich gut an und hätte den Vorteil, dass das BEC nicht immer nur an einem Akku nuckelt, sondern an beiden.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Anschluss eines BEC beim Summit » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Welchen Motor beim Arrma BLX 185 Regler TT-Bush 5 25.12.2016, 17:22
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41
    Keine neuen Beiträge Summit LT Jeep FranzP 26 05.12.2016, 13:11

    » offroad-CULT:  Impressum