RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Arrma Kraton

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Arrma Kraton » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    foexer
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 245

    BeitragVerfasst am: 08.06.2016, 18:08    Titel:
    @ Soundmaster

    Jetzt wo du so fragst fällt mir erst auf, dass das gar nicht die originalen Schlappen sind, wie Google Bilder beweisen.
    Da hat wohl jemand etwas getrickst Smile
    Daher habe ich mir das Ganze mal etwas genauer angeschaut.
    Es sind Axial Terra Izer Pneus. Jetzt weiss ich auch woher die unwucht und die verschiedenen Härten kommen. Leider sind 2 der Pneus nicht sauber verklebt und es ist Dreck und Wasser rein gekommen.
    Mal schauen evtl wird neu geklebt.

    @daSilvaRC

    Am besteb belassen wir es was Kosten für so ein Modell angeht. Wir alle wissen das Modellbau nicht gerade günstig ist Smile
    _________________
    Die Lebenden

    Traxxas E- Revo Brushless, HPI Savage Flux HP, Xrax XB9e, Team C Torch E, Axial Yeti XL, Traxxas Slash 2WD (Skateparkbasher),
    Sakura XI, Arrma Kraton

    R.I.P
    Hpi Bullet ST Flux, Hpi Trophy Truggy Flux, Traxxas ERBE + Traxxas Slash 4x4 LCG, Tamiya TT-01 + DF-02, Kyosho Dnano
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 10:54    Titel:
    Das ist so, egal bei welcher Marke Very Happy


    Aber den Hinweis das ein defekter BLX180 (den ich selber nicht gut finde) gegen einen neuen BLX185 ausgetauscht wird (welcher nix anderes als ein abgespeckter 150a Quicrun ist), die Info spart u.U. bares Geld.
    Nach oben
    foexer
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 245

    BeitragVerfasst am: 16.11.2016, 10:01    Titel:
    Nach langem Stillstand geht wieder mal was.

    Ich wollte mal wissen, wie es bei euch aussieht, was die Ersatzteilversorgung angeht.

    Denn was für ein Wunder, bei mir ist die Wing Mount gebrochen. Also habe ich bei meinem Händler Ersatz geordert. Dies ist nun 1.5 Monate her und die Neue ist noch nicht gekommen.

    Des Weiteren ist die Aufnahme der vorderen, oberen Schwingen- Stifte gebrochen. Diese ist nun endlich nach ca. 1 Monat gekommen.

    Zeitgleich hat ein Kollege noch das Dämpfer- Kleinteileset geordert. Auch dieses ist noch nicht angekommen.

    Da die Mount so lange nicht gekommen ist habe ich das andere Teil bei einem anderen Shop bestellt um zu schauen, ob es am Shop liegt.
    Leider hat sich dann bestätigt, dass das Problem beim Hersteller liegt.


    Weiter habe ich auch den Regler in die Verbannung geschickt
    Es ist ein Ezrun Max8 geworden. Dieser macht seinen Dienst hervorragend.
    _________________
    Die Lebenden

    Traxxas E- Revo Brushless, HPI Savage Flux HP, Xrax XB9e, Team C Torch E, Axial Yeti XL, Traxxas Slash 2WD (Skateparkbasher),
    Sakura XI, Arrma Kraton

    R.I.P
    Hpi Bullet ST Flux, Hpi Trophy Truggy Flux, Traxxas ERBE + Traxxas Slash 4x4 LCG, Tamiya TT-01 + DF-02, Kyosho Dnano


    Zuletzt bearbeitet von foexer am 16.11.2016, 13:50, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    razer71
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 14.03.2012
    Beiträge: 35
    Wohnort: Raum Ludwigsburg

    BeitragVerfasst am: 16.11.2016, 12:48    Titel:
    @foexer
    kannste pn schicken wo du bestellt hast?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Arrma Kraton » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Arrma Regler und Reifen. Mexor 6 30.03.2017, 09:11
    Keine neuen Beiträge Aktuelle Arrma Lage KermitFrosch 7 22.03.2017, 09:53
    Keine neuen Beiträge Front Bumper and Skid Plate for the ARRMA Kraton whiterabbit 1 09.02.2017, 16:23
    Keine neuen Beiträge Welchen Motor beim Arrma BLX 185 Regler TT-Bush 5 25.12.2016, 17:22
    Keine neuen Beiträge kraton oder talion Bause 11 07.11.2016, 20:12

    » offroad-CULT:  Impressum