RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Funktion trotz "Fehler"

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » Funktion trotz "Fehler" » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 14:12    Titel: Funktion trotz "Fehler"
    Moinsen Leute,

    also bei meinem Verbrenner (LRP S8 Rebel TX) ist mir das Seil gerissen vom Seilzug.
    Da ich mir demnächst ne Startbox hole wollte ich mal fragen ob es schlimm ist wenn der rest des Seils noch drinne ist???
    Kann ich ihn denn einfach mit der Startbox starten oder gibts da sonst Probleme???

    Hoffe ihr wisst wie ich das meine is bissel blöd umschrieben Rolling Eyes
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    icewolf72
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.04.2010
    Beiträge: 195
    Wohnort: ulm

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 15:08    Titel:
    Es gibt da sogennate Adapter, die macht man anstatt des Seilis drauf,ich glaube nämlich nicht das das lange gut geht, kann mich aber täuschen,is schon Jahre her das ich letzte mal nitro Motoren geahren bin.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 15:11    Titel:
    hmm danke schonmal für die Antwort Smile
    aber andere dürfen gerne noch helfen da ich eig net vorhatte den ganzen Motor auszubauen Confused
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    icewolf72
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.04.2010
    Beiträge: 195
    Wohnort: ulm

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 15:16    Titel:
    Musst du nicht, nur hinte den Rest des Seilzugstarters abbauen.

    Warum kaufst kein Rotostarter? sind handlicher,biliger und besser.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 15:55    Titel:
    Wenn ich das ding vom Seilzugstarter abbauen will muss ich ja den ganzen Motor rausnehmen da ich sonst net an die Schrauben komme Confused
    Und wenn ich das abbaue is denn da net der Motor offen???

    Und Startbox finde ich irgendwie besser als Roto, da man eig jeden Verbrenner damit starten kann Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Bulletboy97
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 16.08.2013
    Beiträge: 124

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 20:01    Titel:
    Warum willst du den Motor nicht ausbauen? Sind doch nur 4 Schrauben!
    Wenn du den Seili abschraubst is da nur der Mitnehmer drunter, den Motor (im Sinne von Brennraum) musst du dabei nicht öffnen.

    LG
    _________________
    Wo die Fahrbarkeit meines Flux aufhört beginnt seine Flugfähigkeit Wink
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 10.11.2013, 22:09    Titel:
    Also kann ich die Seilzugbox komplett weglassen oder wie
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2533
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 11.11.2013, 00:35    Titel:
    Du kannst den Motor auch mit Seil auf eine Startbox stellen .
    Dafür ist der Freilauf in der Backplatte da .
    Wenn du aber nur über Statrtbox starten willst , dann ist es besser eine geschlossene Backplatte zu verbauen . Hat auch den Vorteil , das der Motor dann nicht mehr so rummölt Wink .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 11.11.2013, 01:20    Titel:
    denn lass ich das ding einfach dran um erstmal kosten zu sparen Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    RC Holgi
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 29.08.2007
    Beiträge: 719
    Wohnort: Kassel

    BeitragVerfasst am: 12.11.2013, 14:46    Titel:
    icewolf72 hat Folgendes geschrieben:
    Musst du nicht, nur hinte den Rest des Seilzugstarters abbauen.

    Warum kaufst kein Rotostarter? sind handlicher,biliger und besser.


    Hi,
    was ist daran besser?
    Hast du schon mal eine Startbox gehabt?

    Es geht definitiv nichts über eine Startbox!

    Gruß
    Holger
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » Funktion trotz "Fehler" » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Empfehlung "Basher" Patrick_KS 46 19.03.2017, 14:51
    Keine neuen Beiträge "Rettet die Foren" soundmaster 38 19.03.2017, 14:29
    Keine neuen Beiträge "3-Nadel-"Vergaser mit einstellbarem Düsenstock ab mc-tech 0 01.06.2016, 11:34
    Keine neuen Beiträge "Aluminium Steering Set" für MT4G3 Coma 4 11.09.2015, 08:58

    » offroad-CULT:  Impressum