RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Kaufhilfe: HPI Trophy/Vorza oder was anderes?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kaufhilfe: HPI Trophy/Vorza oder was anderes? » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 11:46    Titel: Kaufhilfe: HPI Trophy/Vorza oder was anderes?
    Hallo,


    ich überlege mir einen neuen 1/8 Buggy zu gönnen...
    Folgendes sollte er mitbringen:

    - er sollte recht stabil sein, darf dafür ruhig etwas mehr wiegen
    - er muss mit meinen 3s 5000 Lipos klar kommen (6S + passen auch rein)
    - ich fahre gern schnell (na so was) auf verschiendensten Strecken auch Asphalt und Bodenbeschaffenheiten, wenns zu grob wird hab ich aber noch n E-Revo
    - offizielle Rennen sind nicht geplant (brauche also keine Regelgerechte Elektronik usw.)
    - 80 km/h bis 100 km/h ist das Ziel
    - 4WD

    Traxxas hat leider nix in der Richtung, bei HPI gibts den Vorza und den Trophy... Der Vorza gefällt mir vom Gefühl her besser, aber wo ist da genau der Unterschied (abgesehen von der Elektronik, die kann man ersetzen)

    Oder sollte ich beim LRP S8 BXe bleiben? Der ist aber leider nicht Team und Teile der Team Teile sind nicht lieferbar (z.B. die Stabis), evtl ist das Modell zu alt, k.a.

    Bin für Vorschläge offen und dankbar!
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 15:12    Titel:
    Hi,

    wenn das Auto mit deinen Akkus klar kommen soll müsstest du einmal angeben wie groß die Sind... In der Vorza passt nicht alles rein... und bei 2x 3s wird es eh eng.
    6s ist aber für deine Anforderung eh von Nöten... wobei 4s das minimum ist würde ich sagen.

    Stabil und Ersatzteile ist so ne Sache... bei 80Km/h tut jeder Unfall weh... Wichtig der Kunststoff ist spröde wenn es kalt ist... Also mindestens 15°c sonst merkt man es. Meine Erfahrung jedenfalls.

    In Deutschland sind die Ersatzteile durchaus zu bekommen, leider recht teuer und immer mit viel Lieferzeit. Ich bestelle immer in den USA...

    Grüße
    Massaguana
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 11.03.2014, 15:19    Titel:
    Puh sind viele Firman aber alle etwa gleich groß, 3S 5000 Softpacks in normalgröße halt... z.B. Turnigy Nanotech 3S 5000 45C 150x48x27mm alle anderen auch etwa diese größe, passen gut in den Revo, nach kleinem Umbau in den Slash, beim LRP musst ich schon ordentlich sägen kleben und schrauben um die reinzukriegen... geht halt auf kosten der Sicherheit dann...

    Un bei nem neuen hätte ich gern das es sofort passt, ohne Umbau.

    Was genau ist denn jetzt der Unterschied zwischen Vorza und Trophy?
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 10:31    Titel:
    Ok ich habe inzwischen herausgefunden das der Akkuhalter einstellbar ist und ich keine Probleme mit den Lipos bekomme beim Vorza.

    Vielleicht gibt es ja einfach keinen besseren Allroundbuggy, und deshalb kommen keine Alternativen...

    Aber kann mir denn keiner den Unterschied zwischen Vorza und Trophy erklären? Muss doch nen Grund geben, dass HPI 2 völlig verschiedene Chassis verkauft... Auf der HPI Seite ist der Text der Lobeshymnen für den Vorza länger, aber natürlich sind dort beide Fahrzeuge großartig und haben keinerlei Nachteile... naja
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 11:12    Titel:
    vorza flux hat hochwertigere teile verbaut, basiert soweit ich weiss auf dem hot bodies d8.

    hat ausserdem die bessere bl combo (mamba monster) und geht bis 6s und der trophy nur bis 4s.

    würde den vorza nehmen.
    Nach oben
    HiJack
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 27.07.2013
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 12:30    Titel:
    Der vorza ist sogar hochwertiger und stabiler als der D8. Kollege hat sich gerade den D8 geholt. Und schon zweimal hat sich der Kunststoff Querlenker Halter hinten verabschiedet. Wärend das beim vorza nicht so einfach geht, da aus Aluminium. Auch die Welle hinten ist einfach raus. Hatte selber den vorza, bomben Fahrzeug Wink
    _________________
    Traxxas E-Maxx Brushless
    Team C T8Te
    Asso RC8.2e
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kaufhilfe: HPI Trophy/Vorza oder was anderes? » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge kraton oder talion Bause 11 07.11.2016, 20:12
    Keine neuen Beiträge Savage Flux - kurzer Radstand oder XL ? san_andreas 8 15.10.2016, 21:53
    Keine neuen Beiträge NERO oder KRATON von ARRMA? Mechanic 5 05.10.2016, 12:30
    Keine neuen Beiträge Bausatz oder RTR krater 6 19.06.2016, 19:18

    » offroad-CULT:  Impressum