RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Mein 1.RC Car... Inferno Neo 2

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » Mein 1.RC Car... Inferno Neo 2 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 06.01.2016, 07:46    Titel:
    Genau richtig. Wichtig ist halt das der Deckel immer zu ist. Ist ja nicht das gesündeste Zeug. Aber welcher Sprit ist das schon.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Knuddel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2015
    Beiträge: 14
    Wohnort: Heubach

    BeitragVerfasst am: 06.01.2016, 21:35    Titel:
    Ok,
    mhhhhh...es juckt schon in den Fingern den Neo endlich mal einlaufen zu lassen aber bei dem sch...Wetter.....
    Kann man überhaupt jetzt am Car vorm einlaufen was machen ???

    Bis denne....
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 07.01.2016, 14:38    Titel:
    Das es in den Fingern juckt versteh ich Laughing
    Wenn es zu kalt ist und du eh dann wetterbedingt kaum fährst, macht es wenig Sinn den Motor jetzt schon einlaufen zu lassen.
    Und ohne Startbox vergeht dir schnell die Lust. Vor allem mit kalten Fingern. Mach dich erstmal so vertraut mit dem Wagen.

    Was man bei Kälte nicht unterschätzen darf...Kunstoff und Lexan brechen dann schneller.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Knuddel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2015
    Beiträge: 14
    Wohnort: Heubach

    BeitragVerfasst am: 07.01.2016, 17:57    Titel:
    Hi,
    war heut mal bei uns im Modellbauladen...da gibt es ja zig verschiedene Difföle zwecks Viskosität.
    Welche sollte ich mir denn als Erstausstattung zulegen ???
    Braucht man dann überhaupt noch Fett....

    Bis denne...
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 07.01.2016, 22:07    Titel:
    Dein Ehrgeiz in allen Ehren aber fahr dein Auto erstmal bevor du dir jetzt Gedanken machst über Viskositäten in den Diffs.
    Zum einen musst du einen vorher/nachher Vergleich haben können, zum anderen kommt es drauf an wo du fährst. Hab mir als Spaßfahrer wie viele andere nie Gedanken um Oele und Federn, Reifen und Ritzel gemacht. Einschalten und Gas geben Twisted Evil
    Kaum auf ner Strecke und im Verein gelandet sah das anders aus. Da willste um Zeiten fahren und mithalten.
    .........bei meinen Spassautos halte ich das trotzdem noch wie früher. Die müssen nur fahren und spaß machen Laughing
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Knuddel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2015
    Beiträge: 14
    Wohnort: Heubach

    BeitragVerfasst am: 07.01.2016, 22:48    Titel:
    Alles klaro Totto...hast ja recht Very Happy jetzt warte mer halt auf besseres Wetter....
    Mir war halt langweilig... Cool
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 08.01.2016, 09:37    Titel:
    Gegen Langeweille kann ich dir das hier empfehlen Wink

    http://www.offroad-cult.org/Board/1-24-rc-truck-von-schumacher-onslaught-t30366.html

    Fahr ich und meine Jungs immer noch in der Wohnung Laughing
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Knuddel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2015
    Beiträge: 14
    Wohnort: Heubach

    BeitragVerfasst am: 09.01.2016, 00:52    Titel:
    Hey....geile Sache das Teil....fragt sich bloß ob's meiner Kampfkatze auch gefallen würde. Twisted Evil
    Hat mir letztens erst wieder meinen Stubenheli zerlegt....

    Bis denne...
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 13:45    Titel:
    Und was mach dein Inferno? Haste ihn schon rennen lassen?
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Knuddel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2015
    Beiträge: 14
    Wohnort: Heubach

    BeitragVerfasst am: 05.05.2016, 22:08    Titel:
    Hi Totto....
    hab ab nächste Woche Urlaub....da ist der Kleene fällig.
    Wetter war hier die letzte Zeit bescheiden....zudem bin ich Kraftfahrer da gibet's erst spät Feierabend.... Very Happy

    Bis denne....
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » Mein 1.RC Car... Inferno Neo 2 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kyosho Inferno Neo Diff Upgrade Naotso 4 24.11.2017, 16:36
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge suche neuen nitromotor für mein mbx7 gRoBI 1 03.07.2016, 20:38
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 12:31
    Keine neuen Beiträge Wie Kann ich mit mein iMax B6 mein Auto Akku laden 2F4U 7 30.01.2016, 20:16

    » offroad-CULT:  Impressum