RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Reifen für 1/10 Truggies

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Reifen für 1/10 Truggies » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Ma96imus
    neu hier



    Anmeldedatum: 09.05.2010
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 11.06.2010, 10:23    Titel: Reifen für 1/10 Truggies
    Hallo zusammen

    ich habe 2x 1/10 Truggies und große Schwierigkeiten auf unserer Strecke mit dem Grip. Ich finde allerdings im Inet keine Reifen für richtige Offroad Strecken, sondern nur diese Conrad Pseudo Blinki Reifen-Felgen Sets.
    Wer bietet denn solche Reifen an? Ich kann nichts finden!
    PS: unsere Strecke ist sehr hart und staubig, also benötige ich einen weichen reifen mit minipins und querrillen.

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruß

    Ma96imus
    Nach oben
    Nightstalker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 509
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.06.2010, 11:53    Titel:
    Hi

    ich würd dir zu Reifen von Proline raten, die sind sehr gut finde ich.
    Ich selbst fahre an meinem Stadion die Dirt Hawg II, das sint allround Reifen die im rauen Gelände sehr sehr gut gehen und auch auf Asphalt enorm viel Grip haben. Sind aber denk ich eher für gröberen Untergrund.

    Würd mir keinen anderen Reifen mehr kaufen glaub ich, die sind echt top. Aber es gibt ja auch andere Modelle von ProLine Wink

    lg
    Nach oben
    aliatus
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 19.05.2009
    Beiträge: 253
    Wohnort: Niederrhein

    BeitragVerfasst am: 11.06.2010, 12:52    Titel:
    Truggy , ... 4WD?
    Habe ich selber keine Erfahrungen, aber auf unserem Platz (Mischung aus
    Sand und hartem Lehm) fahren praktisch alle mit SpeedPaw oder Badlands von proline.
    Ich fahre auf meinem 2WD vorne Rille (was sonst) und hinten die Gladiator (M3, weich) von proline.
    Auf einem ziemlich sandigen Nachbarplatz nehme ich die DirtWorks.
    Hier treiben die Gladiator nur den Strom in die Höhe.
    _________________
    Asso rc10t4 FT - TS 1520/9 - 18/87 - genius90 - 2s
    Nach oben
    oli h.
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 29.07.2007
    Beiträge: 37
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.06.2010, 13:09    Titel:
    Bei uns wird auf harten Lehmboden, hin und wieder leicht sandig, ausschließlich Bowtie oder Holeshot auf Truck 2WD gefahrn. Zwar Topgrip, leider auch hoher Verschleiß.
    Drum hab ich mich auch auf die Gladiator eingeschossen, etwas weniger Grip, aber sehr gut fahrbar, bei wirklich sehr moderaten Verschleiß.
    Nach oben
    Ma96imus
    neu hier



    Anmeldedatum: 09.05.2010
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 11.06.2010, 23:58    Titel:
    Ok danke. Jetzt habe ich mal etwas nach dem ich suchen kann.

    Gruß

    Ma96imus
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Reifen für 1/10 Truggies » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Suche Teppich Reifen und Buggy Einstellungen orovnaa 4 21.01.2018, 11:20
    Keine neuen Beiträge Ersatzteil ASB1 / YETI 1:10 +Reifen stefan1980 4 21.05.2017, 23:32
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 10:59
    Keine neuen Beiträge Arrma Regler und Reifen. Mexor 6 30.03.2017, 09:11
    Keine neuen Beiträge Reifen selbst kleben Pierre S. 3 21.07.2016, 14:06

    » offroad-CULT:  Impressum