RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

savage mitteldiff

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » savage mitteldiff » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 16:37    Titel: savage mitteldiff
    Hi, ich werd in meinem savage diff(alza-racing) wohl ein vorza mitteldiff ausprobieren. Ich wollt euch mal fragen welche diffs ihr nutzt und ob oder welche umbauarbeiten nötig waren damit es passt. Außerdem noch die frage welche diff komponenten ihr als upgrades empfehlen könnt.
    Danke
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 19:49    Titel:
    Mein großer Traum ist seit langem ein Torsen-Diff.
    Ich habe aber keine Ahnung, ob es passt. Oder ob es dem Savage länger als ein paar Minuten Stand halten könnte.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 20:25    Titel:
    Ich denke, dass dürfte nicht in meine engere auswahl fallen;) ich brauche was robustes und leicht zu wartendes...

    Aber wer weiß, in ein paar jahren baut mal einer so ein ding.
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 21:05    Titel:
    Losi hat ein Mitteldiff, welches dem Torsen ähnliche Wirkung haben soll:
    http://www.losi.com/Products/Default.aspx?ProdID=LOSA3603
    Ist aus einem 1/8, daher sollte es auch beim Savage halten. Smile
    Die Torsen-Diffs von Fioroni sind allerdings nicht viel teurer: http://www.modellismofioroni.it/
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Banana_Joe
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 31.07.2011
    Beiträge: 65

    BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 21:17    Titel:
    Ich verwende in meinem Savage XL ein RC8 Mitteldiff, Umbauarbeiten waren keine nötig und hält bis jetzt sehr gut (fahre z.T. auch mit 6s).
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 29.05.2015, 10:56    Titel:
    Hallo

    Holen den Thread mal hervor,da ich meinen Savage XL auf Brushless mit Mitteldiffumbauen möchte!
    Alle Teile werden von Alza Racing verbaut.

    Welches Mitteldifferenzial ist ohne gross umzubauen zu gebrauchen!
    In die engere Auswahl würde das vom Vorza fallen.

    Danke schon mal im voraus Wink
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 29.05.2015, 11:36    Titel:
    Da passt so ziemlich alles an 1/8er Differenzialen rein, ist verstellbar.

    Ich würde nach zwei Dingen Ausschau halten:
    - Haltbar
    - Breite Auswahl an Hauptzahrädern

    Haltbar sind CEN Diffs, gibt dafür Leider nur ein 46t HZ. Man kann die aber auch für Asso/TT HZs passend machen.

    Ansonsten fällt mir noch das Losi Heavy Duty Diff ein, das ist auch stabil.
    Nach oben
    olm06
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.01.2014
    Beiträge: 38

    BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 17:36    Titel:
    Gibt es den nur von alza racing ein mitteldiff Gehäuse was im savage passt möchte halt nicht US Shop kaufen?
    Nach oben
    Arqonis
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 04.03.2013
    Beiträge: 24
    Wohnort: Schaffhausen

    BeitragVerfasst am: 01.06.2015, 07:33    Titel:
    Wieso US Shop? Alza Racing kommt aus Slowenien. Bestellung und
    Lieferung klappen wirklich problemlos...
    _________________
    RC8B3 - Savage XL Flux - Asso RC8Te - Losi SCTE
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 01.06.2015, 16:02    Titel:
    Spricht etwas gegen das Diif vom Vorza oder Apache?

    @Lizard,welches Losi Diff meinst du genau?
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » savage mitteldiff » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 20.04.2017, 23:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 14:17
    Keine neuen Beiträge Differential E-Zilla/E-Savage Laubfrosch 14 16.12.2016, 15:54

    » offroad-CULT:  Impressum