RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2537

    BeitragVerfasst am: 02.05.2017, 13:11    Titel: Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally
    Langes Wochenende in Sicht ... sprich Zeit für ein neues Bauprojekt. Von Tamiya hat mich schon länger der alte 99er Impreza angelächelt, war es doch "das" Fahrzeug beim ersten Colin McRae Rally Game schlechthin, das mich einst so an den PC gefesselt hat. Sprich wieder Nostalgie ... auf die Geige versteht sich Tamiya besonders gut und hat damit in mir einen guten Abnehmer gefunden, va aber auch weil man die Fahrzeuge selber von Grund auf aufbauen kann und die Optik einfach nett ist. Schon vor 10 Jahren ist es mir am "zipf" gegangen, dass es quasi keine "schönen" 1:8er Rally Karos gibt ... viel hat sich da seitdem nicht verändert.

    Die Schachtel ist recht kompakt


    So präsentiert sich der Inhalt


    Am Tag der Arbeit bin ich es dann angegangen und habe das Chassis am Vormittag fahrfertig aufgebaut. Mein Sohn hat hie und da einen kl. Handgriff gemacht Wink Bilder folgen. Den Antriebsstrang habe ich mit Kugellager versehen (bis auf die exponierten Radaufhängungen ... dort werden andere Lager verwendet, die ich nicht Griffbereit hatte). "Lustig" sind die Dämpfer ... eigentlich nur reine Federn. Sprich wenn man das Chassis aus ein paar cm fallen lässt hupft es mal wie ein Flumi kurz durch die Gegend. Abgesehen davon, dass mir die Federn auch "viel" zu hart vorkommen. Aber das scheint sich ja bei Tamiya wie ein roter Faden durchzuziehen. 2 Ölis in der passenden Grösse hätte ich zuhause. 2 weitere müsste ich erst ordern. Mal schauen ob es mir das Wert ist.

    Heute in der Früh habe ich noch schnell die Karo in Metallic Blau lackiert ... da hatte ich noch was von anderen Projekten über. Die Sticker folgen dann entsprechend ... nettes Abendprojekt.

    Bilder vom Chassis und der Karo folgen .
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 442

    BeitragVerfasst am: 02.05.2017, 14:38    Titel:
    Das entwickelt sich ja zu einer richtigen kleinen Werkschau! Wink

    Finde ich gut und ist ein erfrischendes Kontrastprogramm zu den RTR-Karren, die es fast nur noch gibt.
    Nach oben
    Wu134
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.07.2012
    Beiträge: 98
    Wohnort: Ulm

    BeitragVerfasst am: 03.05.2017, 14:29    Titel:
    Hallo,

    ja so ein Tamiya-Modell zu basteln macht viel Spaß, allerdings muss man bei gewissen Dingen schon von anfang an "tunen". Kugellager und Ölstoßdämpfer sind schon wesentliche Dinge, damit es gut fahrbar wird.

    Hat das Modell eigentlich irgendwelche Änderungen in Richtung Rally oder ist es ein normales TT02-Onroad-Modell?

    Gruß
    _________________
    Aktuell: Tamiya TT02 BMW E30 M3, HPI Sprint 2 Skyline R34, Arrma Granite, ECX Barrage

    Vergangenheit: HPI E10 Drift, Wheely King, Micro RS4, Savage XS SS Flux; Vaterra Kemora, V100 Camaro; Traxxas E-Revo 1:16, Mustang 1:16; Kyosho Rage; Tamiya TT02T Sandshaker
    Nach oben
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 124
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 03.05.2017, 17:29    Titel:
    Ich habe einen Lancia Delta HF Integrale (in Martini-Look :-) ) als TT-02 - der ist vollkommen identisch zu den anderen TT-02 (Ausnahme: Räder mit Profil und passende Felgen).

    Wird beim Subaru sicher auch so sein.

    Und für Rally eignet sich das TT-02 nur mässig - es sammelt zu viel Dreck im Wannenchassis ein...

    LG, WroDo (TT-02 Fan)
    Nach oben
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2537

    BeitragVerfasst am: 04.05.2017, 06:58    Titel:
    Sodale ... Die Karo ist nunmehr auch abgeschlossen und ein kurzer "Wohnungsfahrtest" hat das Chassis auch erfolgreich bestanden. Ich werde nur noch die Karosteher passend kürzen.

    Hier die Bilder












    Jup, um das teil fein fahrbar zu machen gehört wohl einiges gemacht. Ich habe schon einmal ein TT02 (Onroad) Chassis "getunt". Muss nicht sein. Da gibt es deutlich bessere Chassis als Rally Basis. Das soll mal just for fun für die ein oder andere Ausfahrt mit meinem Sohn herhalten. Kleinen Parcours auf Sand oder ähnlich auslegen.

    Unterschied zum Onroad ... kaum. Wie schon von WroDo geschrieben:
    - Es sind die Rally Block Reifen dabei
    - Es wird die Höhe auf "high"eingestellt mittels umdrehen der Achsschenkel bzw der Einsätze vorne, damit das Chassis min. höher über dem Boden liegt
    - Als Ritzel wird auf den Torque tuned Motor das 17er Ritzel geschnallt und nicht das 19er (für Onroad).

    Das wars dann eigentlich auch schon.

    @BeeBop
    Tja, es gibt da einige Tamiyas, die mich noch reizen würden Wink Ganz oben auf der Liste steht der Wild One. Muss mich mal mit den Platzverhältnissen zuHause auseinandersetzen.
    Nach oben
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2537

    BeitragVerfasst am: 05.05.2017, 13:53    Titel:
    Was man so vom Stock TT02 Chassis offroad erwarten darf:
    - Wiese
    - Sand
    - Erde/Steine
    - Asphalt

    Auf Asphalt schlägt sich das Chassis am besten Wink Reifen sind aber brav und bieten überall gut Traktion. Ich muss immer schmunzeln wenn der Subi so "gefedert" da her kommt. So ist das ohne Ölis.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 10 08.04.2017, 13:34
    Keine neuen Beiträge Tamiya Manta Ray Potential? patricknelson 3 31.03.2017, 11:35
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge Suche 1/10 Rally Car Thor68 5 23.02.2017, 21:18

    » offroad-CULT:  Impressum