RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger - Tiger Hobby

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Thunder Tiger - Tiger Hobby » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 29.03.2014, 22:56    Titel: Thunder Tiger - Tiger Hobby
    Servus,

    ich war heute in meiner ehemaligen Heimatstadt Straubing. Da hat doch tatsächlich ein Thunder-Tiger-Laden aufgemacht. Die komplette Palette aller TT-Artikel inkl. Helis und Boote. Ich durfte mir alle Wagen genau ansehen, auf dem Tresen so weit wie ich wollte zerlegen, etc, etc.
    Sogar Probefahren wäre möglich gewesen, allerdings war die Räumlichkeit nicht groß genug, um auch nur annähernd Spaß zu haben, darum hab ich es sein gelassen.

    Ich ließ bald erkennen, dass entweder der eMTA oder der MT4 G3 mein nächster wird, wobei für mich die Wahl ja schon fest stand. Der Verkäufer empfahl mir ganz klar den MT4 G3, obwohl der im Geschäft günstiger ist als der eMTA. Gründe wollte er mir nicht nennen.

    Sehr sympathischer Laden und auch Verkäufer.

    Findet man auch im Netz unter Tiger-Hobby.

    Servus


    P.s.

    Ich hab den MT4 G3 richtig ausgiebig angesehen. Der kommt ja in echt noch fetter rüber als auf den Bildern und Videos und im direkten Vergleich nebeneinander auf dem Tresen sieht der eMTA um einiges einfacher aus. Der Besuch in dem Laden heute hat meine Entscheidung zu 100% gefestigt.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 30.03.2014, 02:07    Titel:
    Sehr gut.

    Der Preis in diesem Shop von 359,- ist ja mal eine Ansage. Leider liefern die angscheinend nicht nach Österreich.

    Mich lacht ja der MT4 G3 auch schon seid einiger Zeit an, aber ich hab schon Stampede 4x4, Summit, SCX10 Rubicon und diverse Helis und Flugzeuge und mir wird der Platz langsam knapp.

    Müsste erst mal paar Flugzeug und Helis verkaufen um bischen Platz zu schaffen.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 30.03.2014, 10:15    Titel:
    Wo aus Ö kommst Du: Straubing ist ca. 100 km von der Ö-Grenze weg.


    Sehr erstaunt war ich über den Preis vom Amewi Pitbull Buggy 1:5. Im Laden steht er vür 799 Euro, auf der HP kostet er 649 Euro. Ich hatte den in der Hand. DAS ist mal ein Teil, den mit 8s und man braucht einen Waffenschein. Der Preis ist mehr als heiß.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 30.03.2014, 10:35    Titel:
    Wien. Ich werde dort mal Anfragen ob die auch nach Österreich liefern.

    Wenn der Preis stimmt könnte ich bald schon schwach werden.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 20:12    Titel:
    Ich konnte nicht widerstehen:





    Ich hab heute morgen da angerufen und gefragt, ob die 359.- auch im Laden gültig sind. Der Verkäufer wusste von nichts, schaute in den Online-Shop und sagte, dass er natürlich auch vor Ort das Gleiche kostet. Akkus, Öle und Schraubenlack hat er auch alles da.

    Ich also hin. Beim Bezahlen zeigte die Computerkasse noch den alten Preis an. Der Verkäufer korrigierte den Preis und ich bezahlte. Da kam ein anderer Verkäufer und klärte auf, dass es zwei Versionen gibt. Beide Autos sind gleich aber bei dem einen Angebot ist eine billigere funke dabei. Dieses Angebot um 359.- ist aus. Den, den ich gerade bezahlt habe, kostet nach wie vor 459.-

    Mein Blick an den Verkäufer endete damit, dass ich ohne wenn und aber und wegen der weiten Anfahrt den trotzdem um den Preis von 359.- bekomme. UND: die Würfelaktion gibts obendrauf. Ich hab mit zwei Würfeln 7 gewürfelt, also nochmal 7% Rabatt. Alles in Allem hab ich für den Wagen, einen 4s NVision 6000 mAh 90 C, Stoßdämpferöl, 3 Difföle und Schraubenlack ganze 465 Euro bezahlt.

    Und das Beste zum Schluß: Der Verkäufer rief mir zum Schluß noch nach, dass die billigere Version länger nicht lieferbar wäre und somit alle Forumsuser den Wagen um den gleichen Preis bekommen. Wenn Ihr also Euch den kaufen wollt, fahrt da hin und sagt schöne Grüße vom Forum und von dem User aus Passau. Der Verkäufer weiß dann schon Bescheid.

    Morgen Vormittag werden dann erstmal die Schrauben gesichert und am Nachmittag gehts zur ersten Fahrt Laughing Laughing Laughing Laughing
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 20:37    Titel:
    ich beneide dich gerade voll.


    EDIT:

    Ich hab dort vor ein paar Tagen per Mail wegen Versand nach Ö angefragt aber keine Antwort bekommen.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 21:34    Titel:
    Also im Vergleich zum MT4 G3 is der Glamis Uno eigentlich nichmal so klein Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 21:40    Titel:
    Phillip N. hat Folgendes geschrieben:
    Also im Vergleich zum MT4 G3 is der Glamis Uno eigentlich nichmal so klein Very Happy


    Ist ja auch ein 1:8er!!!
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 23:56    Titel:
    weiß ich ja, aber von den Maßen her finde ich ihn relativ klein Laughing
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 00:02    Titel:
    Phillip N. hat Folgendes geschrieben:
    weiß ich ja, aber von den Maßen her finde ich ihn relativ klein Laughing


    Naja stell den mal neben ein 1:10er Buggy. Der Glamis ist 47,5 cm lang Wink
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Thunder Tiger - Tiger Hobby » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Geht es euch auch so? Unser Hobby wird zu teuer! Hellfish 10 06.07.2016, 09:19
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52

    » offroad-CULT:  Impressum