RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Slash 4x4 Test,Tuning,Tips

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Slash 4x4 Test,Tuning,Tips » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    llsergio
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 16.12.2011
    Beiträge: 45

    BeitragVerfasst am: 08.05.2012, 20:34    Titel:
    Nábend zusammen,

    ich wollte mir am Wochenende einen Slas bestellen. Vermutlich den 4x4 Platinum. Kann aber auch der 2WD werden, hab mich noch nicht festgelegt.

    Meine Frage:
    Wenn ich den Platinum bestelle, welche sinnvollen Zubehör- und Tuningteile sollte ich dirket mitbestellen und vor der ersten Ausfahrt montieren? Spontan fällt mir die Kardenwellenabdeckung ein.

    Die gleiche Frage gilt übrigens für den Slash 2wd. Aber da fällt mir spontan nix ein.


    PS: Ist schonmal jemand den 4x4 ohne Kardanwelle gefahren? Quasi als 2wd? Ist das aufgrund der anderen Gewichtsverteilung trotzdem spaßig oder eher unfahrbar?

    Der Slash soll mit Lipo 2s betrieben werden.

    Danke und Gruß
    Sergio
    Nach oben
    Arakon
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.10.2009
    Beiträge: 952

    BeitragVerfasst am: 09.05.2012, 06:30    Titel:
    Die Abdeckung ist schon vorinstalliert, du musst nur vorne zumachen.. aber dafür gibt es kein Tuningteil, da reicht Schrumpfschlauch.
    Das wichtigste Teil ist eigentlich der Motorhalter von Kingheadz oder Yeahracing mit dem größeren Kugellager, damit es das Lager nicht frisst. Sonst ist, bist auf die LiPos natürlich, ziemlich alles wichtige erstmal dabei.
    Falls noch nicht vorhanden, wäre gutes Werkzeug (Inbus in 1.5, 2, 2.5 mm) noch eine Option.
    Nach oben
    llsergio
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 16.12.2011
    Beiträge: 45

    BeitragVerfasst am: 09.05.2012, 19:56    Titel:
    Alles klar danke, für die Antwort.

    Letzte Frage: Weiß jemand, wie groß das original Akkufach ist?
    Wollt direkt ein paar Lipos mitbestellen und keine Fehlbestellung machen.

    Und noch ne Frage zum lackieren. Die Aufkleber, kommen die von innen in die Karo oder werden die außen auf die Karo aufgeklebt?
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 09.05.2012, 20:20    Titel:
    Von aussen.
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    llsergio
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 16.12.2011
    Beiträge: 45

    BeitragVerfasst am: 19.05.2012, 11:10    Titel:
    So, hab heuzte ein klitze kleine erste Runde im Garten gedreht. Hab einen Lipo 2s 50c benutzt und fahre im "Race" Modus (100% vorwärts/100% rückwärts).

    Was mir bei niedrigen Geschwindigkeiten bzw. beim langsamen Anfahren negativ auffällt:

    - er stottert beim Annfahren
    - gas- und bremsbefehle sind schwer zu dosieren. Gasannahme ist sehr unsensibel und ruppig

    - Außerdem könnte die Bremsleistung deutlich besser sein. Manchmal habe ich das Gefühl, er rollt einfach nur aus....

    Wo kann ich die Einstellungen verbessern?

    - Und ist es normal, dass die Räder ein wenig "eiern" ?

    Danke für Eure Erfahrungen

    Gruß Sergio
    Nach oben
    @pepe
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.04.2012
    Beiträge: 25

    BeitragVerfasst am: 19.05.2012, 11:54    Titel:
    Zitat:
    - er stottert beim Annfahren


    nennt sich cogging und ist im gewissen Ausmaß bei Sensorlosen Motoren normal



    Zitat:
    - gas- und bremsbefehle sind schwer zu dosieren. Gasannahme ist sehr unsensibel und ruppig


    Bei der ersten Inbetriebnahme muss der Regler zunächst an den Gasweg des Senders angepasst werden.

    Zitat:
    - Außerdem könnte die Bremsleistung deutlich besser sein. Manchmal habe ich das Gefühl, er rollt einfach nur aus....


    Bei der ersten Inbetriebnahme muss der Regler zunächst an den Gasweg des Senders angepasst werden.

    Zitat:
    - Und ist es normal, dass die Räder ein wenig "eiern" ?


    sind wohl net so sorgsam aufgeklebt worden, musste halt mit leben.
    Nach oben
    llsergio
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 16.12.2011
    Beiträge: 45

    BeitragVerfasst am: 20.05.2012, 19:56    Titel:
    Danke für Eure deine Rückmeldungen.

    Hab heute mal eine größere Fahrt (5000er Lipo 2S)auf einem Supermarktparkplatz gemacht. Die Bremse funktioniert super und das Cogging fällt kaum ins Gewicht. Hab ihn mir aber etwas schneller vorgestellt. Der No-Name BL von meinem Vater mit größerem Ritzel aus 2S war schneller!

    Da ich bislang noch keine Erfahrungen mit "großen" Elektrofahrzeugen habe, kurz zwei Fragen:

    - Nachdem ich etwa 10 Minuten gefahren bin ist mir aufgefallen, dass der Slash nach vollständigem Stillstand unwillig wieder anfährt. Erst nach dem 3-4 Versuch setzt er sich in Bewegung. Rückwärts meist etwas eher. Wenn ich ihn aber anstupse, rennt er sofort los. Und wenn ich ihn garnicht zum Stillstand bremse, sondern leicht rollen lasse, fährt er immer weiter.

    - Macht ein Kühlkörper Sinn? Oder lieber einen Ventilator? Welcher ist empfehlenswert?

    Danke im voraus
    Gruß Sergio


    Zuletzt bearbeitet von llsergio am 25.05.2012, 14:17, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    llsergio
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 16.12.2011
    Beiträge: 45

    BeitragVerfasst am: 21.05.2012, 18:08    Titel:
    Noch eine Ergänzung:

    Wie stellt man die Gas-Trimmung ein? Derzeit habe ich sie auf Neutral stehen. Vielleicht kann man hiermit die Problematik mit dem Bremsen bis auf Stillstand korrigieren.... Wobei sie bei vollem Akku nicht auftritt.
    Nach oben
    Jeremias
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.12.2011
    Beiträge: 129
    Wohnort: Nahe Alzey

    BeitragVerfasst am: 04.11.2012, 12:25    Titel:
    Hallo

    Welches Ritzel hast du denn verbaut ? Überhitzt der Motor oder der Regler ?
    Zur kühlung: Kommt drauf an, wie warm die besagten Teile werden.
    Ich fahren einen 5000'er 2s lipo ohne Lüfter oder Kühlkörper mit dem 13'er
    Ritzel und dem 54'er Hauptzahnrad. Wenn du viel im Dreck fährst würde ich einen Kühlkörper und ein kleines Ritzel einem Lüfter vorziehen, da die
    meistens sehr empfindlich gegenüber Dreck sind. Wenn du nur auf der Strasse fährst kannst du auch einen Lüfter nehmen
    Wink

    Gruß Jeremias
    _________________
    Mit 16 Jahren hat man gelernt sinnvoll zu Posten und
    wird wieder Aktiv. Hier noch einmal meine Entschuldigung an jeden den ich genervt habe...
    Nach oben
    jochenbuck90
    neu hier



    Anmeldedatum: 10.03.2014
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 09.05.2014, 00:31    Titel: Slash zum stampete umbauen möglich ?
    Hallo

    Ich habe einen fast neuen slash 4x4 Ultimate da ich aber eher Lust auf nen stampede habe is meine Frage hat jemand den schon einen slash zum stampede umgebaut ?

    Ist es überhaupt sinnvoll wegen lcg chassi vom slash da es ja einiges tiefer ist und der radabstand gröser ist
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Slash 4x4 Test,Tuning,Tips » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 abdichten 2F4U 4 08.01.2017, 18:59
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41

    » offroad-CULT:  Impressum