RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas X-Maxx

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 28, 29, 30  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 23.04.2016, 21:15    Titel:
    also die letzten sprünge waren schon hoch und weit, aber blöde aufgekommen, sehe ich da keinen...
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.04.2016, 21:35    Titel:
    Alle Sprünge sind halbwegs sauber gelandet, aber Backflips sind einfach Gift für die Diffs egal wie sauber man landet.
    Nach oben
    gamble
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 12.11.2014
    Beiträge: 70

    BeitragVerfasst am: 23.04.2016, 22:29    Titel:
    Danke, das waren so die besseren des Tages, wir nehmen aber auch nich furchtbar viel auf...und wenn nur mit handy...sind alle am fahren und wenn der erste sein Auto geschrottet hat fängt er an zu filmen lol Very Happy

    Bei hoch und weit sind halt teilw. trozdem auch katastrophale Landungen mit dabei...da bin ich echt erstaund von dem was der X-Maxx alles aushält...Dämpfermässig hats mir erst eine Stange verbogen.
    Felgen halten auf der Wiese auch super, nur bei hohen Jumps auf asphalt brechen die schnell (Skatepark und co.)
    Er ist halt echt schon sackschwer jetzt mit der neuen Motor/Regler Kombi und den Lipo´s...die 4S Kershaws sind echt richtige hoschis, die füllen das Akkufach bis auf den letzten mm Very Happy

    Aber grad jetzt auf 8S ist der X-Maxx für hohe und weite sprünge ideal,
    TSM muss unbedingt aus sein (Mein Freund im roten hats an und das pfuscht halt teilw derbst rein im Absprung)

    Wir sind halt richtige big air basher, am besten viel An- und Auslauf und
    dann so hoch/weit/spektakulür wie geht..bis das Material nachgibt ^^



    edit.

    Beim ersten der Videos hört mans am ende..glaub da hats nen zahn rausgehauen, ich sag da eh kurz "Au" Smile
    Nach oben
    No_Name
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 17.02.2016
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 12:42    Titel:
    @gamble

    Sehr geile Sprünge, Respekt Cool

    @xmaxx

    Hab heute meinem x-maxx andere Reifen/ felgen montiert.
    Hatte die letzte Woche im Ebay gebraucht/wenig gefahren für nen sehr guten Preis gefunden.
    Passen ganz genau, sind von der Höhe 100% identisch, schleifen nirgends.
    Bin gespannt wie sich das fahren lässt und ob die halten.

    Hier ein paar Fotos:





    Hier waren erst mal nur 2 montiert:



    Nun komplett:





    Die Offroadarmada Wink

    Nach oben
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 597
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 12:51    Titel:
    sehen auf den ersten blick nicht schlecht aus auch von den relationen. optisch kommen die mir bekannt vor. mcd monstertruck? auch wieder etwas sehr "niederquerschnittig" für einen monster. aber ok. wie schwer ist ein rad komplett?

    greets
    rhylsadar
    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    No_Name
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 17.02.2016
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 13:48    Titel:
    In der Anzeige stand leider nichts über den Hersteller, auf den Reifen steht auch nichts.
    Hab die Reifen nicht gewogen. Vom Gefühl her sind die etwas schwerer.
    Das Dämpfungsverhalten ist etwas härter aber noch ok.
    Bin gespannt was die erste Testfahrt ergibt.
    Nach oben
    Monster-Beetle
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 26.11.2015
    Beiträge: 36

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 13:58    Titel:
    Auf jeden Fall sehen die optisch super aus! Richtig gut. Cool
    Nach oben
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 597
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 14:35    Titel:
    übrigens zur weiteren inspiration.
    habe einfach mal den FG jeep deckel draufgehalten. sollte passen. entweder man fummelt die x maxx halterung irgendwie dran oder macht ein klassisches karohalter system.

    greets
    rhylsadar


    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    gamble
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 12.11.2014
    Beiträge: 70

    BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 14:50    Titel:
    Das sind ja dicke Geräte, bumm Very Happy

    Ich hoffe ja start das Proline entlich mit Karo / Reifen um die Ecke kommt Sad


    OT. Netter 3er Very Happy
    Nach oben
    No_Name
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 17.02.2016
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 30.04.2016, 17:33    Titel:
    @ rhylsadar

    Auch nicht schlecht mit der Jeepkaro Cool

    @ gamble

    THX Cool

    @x-maxx

    heute die erste Testfahrt mit den neuen Reifen. Irgendwie laufen die unrund und eiern. Ich denke die sind wohl einfach zu schwer...
    Bis 50 km/h geht es aber noch. Die Kiesgrube haben die heute sehr gut überlebt.
    Kollege mit dem x-Maxx hatte weniger Glück. Da sind wieder 2 reifen explodiert Twisted Evil
    Mein X-Maxx hat Zahnausfall an den Diffs.
    Alles in allem trotzdem ein Riesenspaß heute in der Kiesgrube. Das Auto steckt echt viel weg.
    20/46 mit dem Hobbywing Regler machen richtig Laune und sind stable.
    Kupplung ist mir noch abgeraucht, konnte ich aber vor Ort reparieren.
    Komplett angezogen und fertig.
    Morgen erst mal Teile bestellen Wink
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 28, 29, 30  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41
    Keine neuen Beiträge Traxxas TQI mit Traxxas Link Modul FranzP 11 30.11.2016, 17:48

    » offroad-CULT:  Impressum