RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Welche Reifen

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Rally-Forum » Welche Reifen » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 17.11.2015, 22:04    Titel: Welche Reifen
    Hi,

    Vor kurzem ist mein Vater mit seinem neuen "HPI Racing Grid Ford Fiesta ST RX43 Ken Block brushless 1:8" nach bestimmt 20 Jahren RC Car-Abstinenz gefahren.

    Dabei haben wir das RC-Glashaus besucht, dort die doch sehr rutschige, teils nasse Rally-Asphalt-Strecke.

    Bereits mit 2S-LiPo ist der Wagen extrem flnk. Meiner Meinung nach sind die Reifen nun aber das Hauptproblem. Rutschige, teils nasse Asphalt-Strecke und die montierten Reifen führen zu vielen Drehern...

    Hat jemand einen guten Tipp für empfehlenswerte Reifen?
    Im Buggy-Teppich-Streckenbereich beispielsweise wären es die Schumacher Mini Pin.
    Nach oben
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 13:58    Titel:
    Uh, kann denn niemand Rally-Reifen empfehlen ?
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 447

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 14:44    Titel:
    Aehm - dein erster Post ist gerade mal 16 Stunden alt...

    Vielleicht sollten du den Leuten hier wenigstens eine realistische Zeitspanne einräumen, ggf. auf deine Frage zu antworten?
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 364
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 14:54    Titel:
    Ja, so ungefähr einen Tag. Pro Reifen Laughing
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 15:05    Titel:
    Na, ich platze fast vor Neugierde, was für ein Hammertipp sich 4 Tage lang aufbaut Laughing
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 447

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 15:12    Titel:
    Blebbens hat Folgendes geschrieben:
    Na, ich platze fast vor Neugierde


    Ja, das macht ganz den Eindruck ;P
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 16:04    Titel:
    Servus.

    Wir sind also im Bereich 1:8. Richtung Rally Game.
    Da gibt es nicht so viel Auswahl, soweit ich das beurteilen kann.

    Schau doch mal nach dem Suchbegriff Rally Game Reifen. Ich glaube GRP bietet welche an, Schumcher Racing doch auch.

    Wenn die Reifen zu wenig Griff aufbauen, kann man es auch mit Reifenschmiermittel zum Weichmachen des Gummi probieren..

    In wie weit Buggyreifen gefahren werdne können, keine Ahnung.

    Meiner Meinung nach ist es ja gewollt, dass der Wagen driftet. Dafür hat der keine Driftreifen, sondern die Leistung des Antriebs generiert so viel Druck, dass er über alle Reifen driftet. Dafür wurde der Wagen gemacht, steht ja auch in der Wagen-Produktbezeichnung.

    Den wirst du wohl kaum bei Nässe und kalten Temperaturen so hinbekommen, dass er sich wie auf Schienen fahren lässt.

    Falls du mit Reifen das nicht wirklich hinbekommst, kannst du nur am Setup arbeiten, den Wagen weicher machen. Reifen sollte aber Thema Nummer eins bleiben.

    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 16:59    Titel:
    Mit Rally kenne ich mich nicht aus, aber GRP macht 1/8er GT bzw. Rally Reifen, die fahre ich onroad, sind sehr gut.

    Gibt davon auch eine Regenversion, vielleicht ist das ja was.
    Nach oben
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 18.11.2015, 17:04    Titel:
    Primär ist es dort nass gewesen, weil das Dach schlicht einen Schaden hatte. Ob das so bleibt...

    Jedenfalls sind Teile der Strecke rutschig, ob nass oder trocken.

    Kann die Qualität der mitgelieferten Reifen leider nicht mit anderen vergleich mangels RC-Erfahrungen...

    Die Strecke ist "schmutzig", weshalb Reifenkleber eher nach 1-2 Runden erneut zum Rutschen führen dürfte - der schnorchelt dann ja alles auf.

    Kann ich 1:8-Rally-Reifen bei Schumacher kaufen ? Oder muss ich dort eine bestimmte Breite beachten ? Passt jeder 1:8-Reifen auf die Felgen (also, sind die genormt) ?
    Nach oben
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 19.11.2015, 20:24    Titel:
    Sagt mal, da ich gleich Buggy-Reifen bestellen möchte...

    Bei der Rasenteppich-Rennstrecke und den Schumacher MiniPin-Reifen, welche Einlagen bestellt man da mit ? Wie oft muss man diese Einlagen überhaupt wechseln ?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Rally-Forum » Welche Reifen » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Welche Hersteller in Deutschland noch vertreten? BeeBop 12 25.05.2017, 16:11
    Keine neuen Beiträge Ersatzteil ASB1 / YETI 1:10 +Reifen stefan1980 4 21.05.2017, 22:32
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 09:59
    Keine neuen Beiträge Arrma Regler und Reifen. Mexor 6 30.03.2017, 08:11
    Keine neuen Beiträge Ein Akku, 2 Regler, welche Spannung? Der Russe 2 16.08.2016, 18:28

    » offroad-CULT:  Impressum