RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Frage: Wie 540er vor Schmutz schützen?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Frage: Wie 540er vor Schmutz schützen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:33    Titel: Frage: Wie 540er vor Schmutz schützen?
    Hallo Zusammen,

    ich habe einen Tamiya TT-02 Lancia Delta HF Integrale[1], der mit auf losem Untergrund sehr viel Spass macht - allerdings sammelt sich ein Haufen Steinchen und Staub im Motor (und natürlich auf allen anderen Teilen, aber da ist es halb so wild), so dass dieser sogar blockiert. Ich setze den Stock 540er ein.

    Was würdet Ihr mir mir raten, wie ich das Eindringen des Drecks in den 540er verhindern kann ohne dass dieser durchbrennt?

    Auf Ideen hoffend,

    WroDo

    [1] eine wunderschöne Karo, aber die Räder wirbeln den Schmutz direkt in die Technik….
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:47    Titel:
    So:

    Nach oben
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:48    Titel:
    Hi Soundmaster,

    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    So:


    Das sieht aus wie ein grober Schwamm - aus was hast Du das gemacht?

    73, WroDo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:50    Titel:
    Gar nichts. Ich hab mir mal vor Jahren einen Tamiya Dirt Tuned Motor gekauft und da waren zwei solche Teile dabei Wink

    Zuletzt bearbeitet von soundmaster am 31.03.2014, 22:52, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:52    Titel:
    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    Gar nichts. Ich hab mir mal vor Jahren einen Tamiya Dirt Tuned Motor gekauft und da waren zwei solche Teile dabei ;)

    Brauch ich aber nicht mehr.


    a. Okay, dann formulier ich um: Aus /würdest/ Du das machen?

    b. Warum brauchst Dus nicht mehr?

    WroDo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:53    Titel:
    Keine Ahnung. Ist spezial Material.

    Verwende ich aber nicht mehr, da ich weder das Modell noch den Motor noch habe Wink

    Hat aber gut funktioniert. Wird mit einem Gummiring fixiert und hält dreck und Steichen ab und ist tritzdem luftdurchlässig.
    Nach oben
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 22:56    Titel:
    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    Keine Ahnung. Ist spezial Material.

    Verwende ich aber nicht mehr, da ich weder das Modell noch den Motor noch habe ;)

    Hat aber gut funktioniert. Wird mit einem Gummiring fixiert und hält dreck und Steichen ab und ist tritzdem luftdurchlässig.


    Tnx, ich kuck mal was ich an grobem Schwamm im Haushaltsbedarf[1] finde und dremel™ mir was :-)

    WroDo

    [1] da fällt mir ein: Das sieht aus wie ein Filter aus einer Dunstabzugshaube...
    Nach oben
    Steffen L.
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 09.11.2010
    Beiträge: 16
    Wohnort: BW

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 23:05    Titel:
    Das sieht aus wie das Material, aus dem Filterschwämme im Aquarienbereich gefertigt sind.
    In die Richtung könntest du mal schauen, oder ne Damen-Feinstrumpfhose kaufen und nicht übern Kopf ziehen und Banken ausrauben, sondern ein Stück um den offenen Bereich des Motors mit Gummi befestigen.

    Bei meinem TTß1 hatte ich mal so eine Regenhaube gekauft, ist ein PLastik Tiefziehteil, was es bei verschiedenen Shops gibt, und das über die ganze CHassis Wanne gestülpt und mit Klett befestigt werden kann, dann sammeln sich nicht soviel Steine usw. in der Wanne an.

    Sowas wird auch gerne selbst gebaut z.B. aus aufgeschnittenen PET Flöaschen oder ähnlichem Material Smile
    _________________
    Gruß
    Steffen
    Nach oben
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 23:10    Titel:
    Steffen L. hat Folgendes geschrieben:
    Das sieht aus wie das Material, aus dem Filterschwämme im Aquarienbereich gefertigt sind.
    In die Richtung könntest du mal schauen, oder ne Damen-Feinstrumpfhose kaufen und nicht übern Kopf ziehen und Banken ausrauben, sondern ein Stück um den offenen Bereich des Motors mit Gummi befestigen.

    Bei meinem TTß1 hatte ich mal so eine Regenhaube gekauft, ist ein PLastik Tiefziehteil, was es bei verschiedenen Shops gibt, und das über die ganze CHassis Wanne gestülpt und mit Klett befestigt werden kann, dann sammeln sich nicht soviel Steine usw. in der Wanne an.

    Sowas wird auch gerne selbst gebaut z.B. aus aufgeschnittenen PET Flöaschen oder ähnlichem Material :)


    Aquarien: Das klingt nach einem seehr gutem Tipp - Dankeschön!
    Vielleicht sowas: http://www.ebay.de/itm/Filterwatte-Filtervlies-Filtermatte-Feinfilter-50cm-breit-Meterware-ca-5mm-dick-/400358006712?pt=de_haus_garten_tierbedarf_fische&hash=item5d37325fb8 ?

    Feinstrumpf: Ich kann mich beherrschen :-)

    Regenhaube: Du meinst sowas? http://www.tamico.de/Tamiya-Lexan-Regenhaube-Chassis-Cover-TB-01-11835088 Ja, ich hatte mir sowas auch schon überlegt - vielleicht lässt sich wirklich was aus PET-Flaschen löten…

    VG, WroDo
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 31.03.2014, 23:14    Titel:
    Von Outerwears müsste es auch was geben …
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Frage: Wie 540er vor Schmutz schützen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 19:23
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 14:17
    Keine neuen Beiträge Frage an die Admins... (RC-Strecken.de) Elektroman99 0 28.09.2016, 09:55
    Keine neuen Beiträge Frage an die Spezialisten in Bezug auf Lipo balancen soundmaster 6 09.08.2016, 23:04
    Keine neuen Beiträge Servo frage gildetrinker 36 14.05.2016, 11:59

    » offroad-CULT:  Impressum