RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Glasfaser oder Harz schädlich für Lexanfarben???

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Glasfaser oder Harz schädlich für Lexanfarben??? » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 20:57    Titel: Glasfaser oder Harz schädlich für Lexanfarben???
    Da ich vor habe meine Buggykaro zu entlacken (Carson Paintkiller) und denn airbrushen zu lassen wollte ich mal fragen ob sich das verträgt???

    Und zwar möchte ich, wenn die Farbe ausgehärtet ist (lasse die Karo vorsichtshalber eine Woche liegen) sie von innen mit Glasfaser und Harz auskleiden, damit sie noch stabiler ist und der Lack nicht abplatzen kann.

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4317
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 21:00    Titel:
    Wurde doch schon oft gemacht.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 22:15    Titel:
    Ahh ok das ist gut Very Happy

    Würde mir die Karo auch neu holen, nur hab ich keine Ahnung was ich für eine auf meinem Mad Stuggy hab Rolling Eyes (die originale isses nich...)

    Hier sind Bilder von meiner Karo:

    http://www.offroad-cult.org/Board/ansmann-mad-rat-stuggy-t28783.html

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 480

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 10:49    Titel:
    ähm... im Harz sind Lösungsmittel enthalten...!

    wird die Karo erst schön lackiert und dann mittels Harz und GFK verstärkt frisst sich das Lösungsmittel in den Lack und löst diesen an... entsprechend gibt's schlieren, was unschön aussieht.

    Das ganze ist aber Lackabhängig... manche sind verträglicher, andere weniger.
    So aus dem Bauchraus glaube ich nicht das dies wirklich tauglich ist wenn man wert auf die Optik legt.
    Am besten du machst erst ein Wertloses Musterstück um es auszprobieren.

    Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das dies einfach so gut kommt.



    Dazu kommt, dass der Lack ja zwischen der Lexan und dem GFK "klebt" und somit keine brauchbare Verbindung zwischen Lexan und GFK zustande kommt.
    Bei nem Impact löst sich also das GFK mindestens stellenweise vom Lexan bzw. dem Lack.
    Ob der Lack dann am GFK oder am Lexan kleben bleibt ist zumindest optisch dann die Gretchenfrage Laughing
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4317
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 11:12    Titel:
    Also ich hab meine Stampede 4x4 Karo an einigen Stellen mit Epoxy verstärkt. Es greift zwar nicht den Lack an und hält ganz gut, aber es löst sich auch der Lack von der Karo ein wenig, was optisch nicht so gut aussieht, da gebe ich Gluglu recht.

    Das selbe Phänomen habe ich aber auch wenn ich Shoo goo verwende.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 17:50    Titel:
    Das wäre schlecht, denn genau sowas soll denn nicht passieren Shocked

    Naja denn eben Karo airbrushen lassen und so lassen... wird schon halten (hoffe ich...)

    Jemand ne Ahnung wie die Karo heißt??? Sad

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 480

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 19:04    Titel:
    die Karo kenn ich nicht... aber es sieht nicht danach aus als dass diese allzu exponiert wäre und somit nicht so sehr gefährdet wie bei nem MT oder so.


    du kannst ja 2 übereinander montieren.
    die untere lackiert und schön, die drüber einfach nackt, also unlackiert damit man die untere sieht, diese aber nicht verkratzen kann.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 22:31    Titel:
    Dafür müsste ich ja wissen wie diese Karo heißt Rolling Eyes
    Hab leider nur eine davon... Sad

    Is auf jedenfall irgendeine von Proline, soviel weiß ich.

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Glasfaser oder Harz schädlich für Lexanfarben??? » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge ist 4s oder 6s schonender??? bestheliman 8 24.10.2019, 23:46
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 21:36
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge kraton oder talion Bause 11 07.11.2016, 20:12
    Keine neuen Beiträge Savage Flux - kurzer Radstand oder XL ? san_andreas 8 15.10.2016, 21:53

    » offroad-CULT:  Impressum