RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Vorza Flux

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 45, 46, 47  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 06.04.2010, 18:05    Titel:
    Hallo,

    gratuliere Dir zu dem schönen Fahrzeug!
    Wirst bei entsprechender Pflege sicherlich viel Freude und Spass daran haben! Wink

    Der "metallische" Klang ist normal, und auch das mit dem HZ, da der Vorza ja soviel ich weiß, auf einem Verbrenner basiert!

    Das mit dem rattern beim Einlenken kann ich Dir leider nicht beantworten!
    Von wo genau kommt denn das Geräusch?
    Vom Diff eventuell? Oder von weiter draussen?

    LG
    spins
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    Mr_Turbeau
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 19.05.2004
    Beiträge: 148

    BeitragVerfasst am: 06.04.2010, 18:05    Titel:
    Also wie ich in einem Ami-Forum gelesen habe, kann es vorkommen, dass beim Vorza ab Werk das Zahnflankenspiel zwischen Hauptzahnrad und Ritzel nicht korrekt einstellt ist..
    Ein bisschen lärmen sollte das schon. Aber eventuell kannst Du ja mal den Motor ein bisschen umjustieren und schauen ob sich das mit dem "Lärm" ein wenig bessert..
    Nach oben
    Robert77
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2010
    Beiträge: 492
    Wohnort: Bodensee

    BeitragVerfasst am: 07.04.2010, 05:34    Titel:
    Hab mich damals auch über die Geräuschkullisse gewundert.

    Das hier ist z.B. beim Savage Flux normal: http://www.youtube.com/watch?v=dBrpReUSKT4

    Könnte dein Rattern vom Antriebsknochen im Diffcup kommen (Radseitig)? Wenn er aufgebockt ist, ist ja der Achsschenkel entlastet, kann sein dass da der Knochen recht weit aus dem Diffcup herausragt, oder durch das extreme Einlenken?

    Motor justieren (mein Motor war zu weit weg vom Ritzel), alles überprüfen und abschmieren würde ich auch dringend empfehlen!

    Gruß und viel Spaß mit dem flotten Flitzer!
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 07.04.2010, 15:37    Titel:
    Huhu!

    Danke schonmal für die vielen Tipps.

    Zu "spinsV8": Ich kann das Geräusch nicht genau lokalisieren. Montiert man die Vorderräder ab bleibt das Geräusch und das rattern aus. Es liegt also irgendwie an den Rädern. Meine Vermutung wäre, das zumindest im unbelasteten Zustand, eine eventuell vorhandene Unwucht im Reifen diese "Vibrationen" auslöst. Also dass das Rad so unruhig beim einlenken läuft, das es zu rattern beginnt. Ich habe mal ein Viedo hochgeladen, ich hoffe man kann das auf dem Video erkennen.

    Zu "Mr_Turbeau": Ich habe mal einen Papierstreifen durchgedreht. Das Spiel sah soweit gut aus. Daran liegt es wohl leider nicht. Dank Dir aber für den Tipp, die Vermutung hatte ich auch erst.

    Zu "Robert77": Siehe auch "zu spinsV8". Zu stark einlenken war auch eine Idee die ich hatte. Ich habe mal getestet was passiert wenn ich den maximal möglichen Lenkeinschlag mit Hilfe des Senders reduziere. Das reduzierte gefühlt etwas die Problematik. Gefettet habe ich die Zahnräder nun auch. Er läuft nun etwas ruhiger.


    Hier das Video, vielleicht könnt Ihr da ja was erkennen:

    http://www.myvideo.de/watch/7453773/Vorza_Flux_Test (im Moment noch nicht freigegeben)


    Viele Grüße!
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.04.2010, 16:19    Titel:
    also ich sehe da kein video vom vorza!
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 07.04.2010, 16:58    Titel:
    Huhu!

    Ja es befindet sich noch in der Prüfung. Sollte aber im Lauf des Tages freigeschaltet werden.

    Viele Grüße
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.04.2010, 00:16    Titel:
    gute frage, ist auch ein wenig dunkel!
    kann es vielleicht sein dass ein Antriebsknochen bei zu weitem Einschlag irgendwie verkantet?

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    Robert77
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2010
    Beiträge: 492
    Wohnort: Bodensee

    BeitragVerfasst am: 08.04.2010, 05:38    Titel:
    spinsV8 hat Folgendes geschrieben:
    gute frage, ist auch ein wenig dunkel!
    kann es vielleicht sein dass ein Antriebsknochen bei zu weitem Einschlag irgendwie verkantet?

    LG


    Denk ich auch. Mir scheint der Lenkeinschlag etwas zu viel des Guten. Einfach ein wenig begrenzen und gut ist.
    Ich würde Alles noch mal gut schmieren (Fett ins Getriebe), Motorritzel gut befestigen und das Autochen erst mal vorsichtig ein paar Akkus einfahren lassen.
    Eventuell siehst du dann an den Innenseiten der Felgen wo es schleift.
    Meine Felgen beim Flux schleifen auch leicht.

    Gruß
    Nach oben
    SMOK
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.12.2008
    Beiträge: 559
    Wohnort: dorsten

    BeitragVerfasst am: 08.04.2010, 08:36    Titel:
    Echt cool dein vorza flux das mit den antriebswellen könnte sein das hatte ich auch schon mal im flachbahner und mein kollege ebenfalls Cool
    Nach oben
    Mountymudder
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 21.02.2010
    Beiträge: 255
    Wohnort: 57581 Katzwinkel

    BeitragVerfasst am: 08.04.2010, 15:29    Titel:
    das sieht stark nach zuviel lenkeinschlag aus weil die räder ja auch leicht "flattern"


    hat zufällig einer ein bild vom savage flux und vorza flux so als größenvergleich? würde gern mal die beiden sehen damit ich ungefähr weis was ich mir als nächstes hole Very Happy


    Gruß Marcel
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 45, 46, 47  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge HPI Baja Flux Sam 0 04.12.2016, 11:06

    » offroad-CULT:  Impressum