RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Kaufentscheidung Truggy 1:8

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kaufentscheidung Truggy 1:8 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Dwalker
    neu hier



    Anmeldedatum: 20.03.2016
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 12:12    Titel:
    Ich glaub es wird dann doch der Talion werden.. Smile
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 12:24    Titel:
    Dwalker hat Folgendes geschrieben:
    Ich glaub es wird dann doch der Talion werden.. Smile


    Denke das wäre eine gute Entscheidung Wink
    Nach oben
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 603
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 12:28    Titel:
    also wenn es primär ums bashen/jumpen geht ohne jegliche ambition auf einer strecke etc würde ich persönlich jetzt zwischen talion und kraton eher zum letzteren greifen. kraton ist ja irgendwie genau das was man einen "bashtruggy" nennen könnte.

    greets
    rhylsadar
    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 12:43    Titel:
    rhylsadar hat Folgendes geschrieben:
    also wenn es primär ums bashen/jumpen geht ohne jegliche ambition auf einer strecke etc würde ich persönlich jetzt zwischen talion und kraton eher zum letzteren greifen. kraton ist ja irgendwie genau das was man einen "bashtruggy" nennen könnte.

    greets
    rhylsadar


    Ich persönlich auch.

    Etwas breiter, grössere Reifen und dieser Bügel der die Karo abstützt. Das macht alles Sinn fürs Bashen Wink

    Sonst sind die beiden ja komplett identisch.
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2127

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 16:54    Titel:
    Ich würde auch zu einen Arrma greifen; der HPI ist ein aufgewärmter billiger gemachter HPI Lightning, aber wie es scheint keine Ausgeburt an Robustheit.
    Der Tekno fährt sich super, hat ein paar tolle Details, aber es gibt m.M. robusteres (3-4 Querlenker hin, Dämpferbrücke angeknackst), vielleicht auch nur eine Streuung in der Qualität.
    Einzige Schwäche scheint am Arrma die Spoilerhalterung zu sein, die gibts aber mittlerweile von RPM. Sofern du den Regler nicht misshandelst sollte der auch halten.
    Nach oben
    Dwalker
    neu hier



    Anmeldedatum: 20.03.2016
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 22:23    Titel:
    So erledigt Kraton bestellt ..

    Bin schon sehr gespannt..
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.03.2016, 23:29    Titel:
    Dwalker hat Folgendes geschrieben:
    So erledigt Kraton bestellt ..

    Bin schon sehr gespannt..


    Sehr schön Very Happy

    Bitte weiter berichten.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 09:03    Titel:
    rhylsadar hat Folgendes geschrieben:
    also wenn es primär ums bashen/jumpen geht ohne jegliche ambition auf einer strecke etc würde ich persönlich jetzt zwischen talion und kraton eher zum letzteren greifen. kraton ist ja irgendwie genau das was man einen "bashtruggy" nennen könnte.

    greets
    rhylsadar



    mhm, ich hatte bzw habe beide, und muss sagen der Talion fährt sich präziser- und lässt sich auch präziser landen.
    Der Kraton ist fast (!) baugleich, die Mitnehmer und dementsprechend CVDs sind anders, Karo, Reifen, dieser Käfig.
    Aber scheinbar sind es eben die Mitnehmer die den doch merklichen unterschied machen.
    Nach oben
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 603
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 17:40    Titel:
    wie hast du die beiden verglichen? out of the box oder modifiziert in irgendeiner form?
    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 19:15    Titel:
    https://www.youtube.com/watch?v=kz56aK4jJ8c&list=PLcDrZObq4Aarji2AlFmjUBNWWP67QNEWb&index=10

    Hier vergleichen er und ich die Autos
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kaufentscheidung Truggy 1:8 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 09:59
    Keine neuen Beiträge Gibt es eine 1:8 Truggy Rennszene? patricknelson 1 10.04.2017, 13:59
    Keine neuen Beiträge Truggy im Bereich 1:14-1:18 gesucht slashtiger 7 08.03.2017, 15:12
    Keine neuen Beiträge Aktuelle Truggy Einsteiger Tipps? Dreggisch 7 16.11.2016, 15:33

    » offroad-CULT:  Impressum