RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Summit VXL 1/16 oder Savage XS Flux

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Summit VXL 1/16 oder Savage XS Flux » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    The Spirit
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.02.2016
    Beiträge: 16

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 11:01    Titel: Summit VXL 1/16 oder Savage XS Flux
    HI.
    Ich bin seit Jahren begeisterter Modellbauer (Selbst Baujahr 1980) und beschäftige mich eigentlich nur mit allem was fliegt.
    Ich besitze Flieger, Heli uns Quadrocopter.
    Jetzt wollte ich mir demnächst mal ein RC-Car zulegen um auch bei jedem Wind und Wetter draußen im Garten Spass zu haben.
    Mich hat schon immer der Summit von Traxxas fasziniert.
    Jedoch will ich erst mal eine Nummer kleiner Anfangen und da finde ich die 1/16er Modell genau richtig.
    Dort gibt es ja auch den Summit inkl. Brushlessvariante.
    Jetzt bin ich aber durch zufall auf den Savage XS gestoßen.
    Finde den jetzt von den Leistungsdaten fast ansprechender, aber was ich immer wieder so gelesen habe, soll die Elektronik ja nicht so der Hit sein.
    Gefahren wird zu 90% hinter dem Haus im Garten, auf einer Wiese und über schöne Erdhügel (Sind noch vom Hausbau bzw. Kelleraushub übrig). Diese will ich mit dem richtigen RC-Car "erklimmen" (ca. 1,5m hoch).
    Von der Bodenfreiheit und bei extrem holprigen Untergrund sollte der Summit da ja besser passen.
    Das moderne Teil mit aktuellerer Technik (der Summit 1/16 is ja eigentlich schon fast 5 Jahre alt wenn ich nicht irre) wäre aber doch wohl der Savage. Jedoch hätte ich bei dem Angst, das er zum Erdhügelfahren nicht so geeignet ist.
    Vielleicht könnt ihr mir hier ein wenig weiterhelfen und mir beid er Entscheidung helfen. Oder ihr habt noch nen ganz anderen Vorschlag für mich.
    Vielen Dank,
    Andreas
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 439

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 11:14    Titel:
    Vom Summit kann ich nur abraten. Ständig Ärger mit praktisch allen Komponenten des Antriebsstrangs, der mit den größeren Reifen überhaupt nicht zurecht kommt. Geht beim thermal throttle des Motors los und hört bei geschrotteten Diffs, Antriebswellen etc noch lange nicht auf.

    Man kann natürlich auch den Slipper bis zum Anschlag aufdrehen, aber wo bleibt dann der Spaß?

    Fazit: Finger weg!
    Nach oben
    fc_key
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.09.2015
    Beiträge: 91
    Wohnort: Schweiz, Thurgau

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 11:36    Titel:
    Ich bin mit der Qualität von HPI eigentlich ganz zufrieden, stimmt der Preis ist ein bisschen zu hoch...aber die Idee mit den zwei Metallplatten ist gut...die lassen sich auch beim bashen nicht verbiegen...

    Es wurde eine coole neue Version von HPI Savage XS presäntiert...musst mal auf der Webseite schauen...

    Da der Preis ja nicht so stimmt, anstatt den HPI Savage XS zu kaufen rate ich dir ein Arrma Gerät 1:8 zu kaufen der Preis ist gleich und zum bashen im hintergarten sicher auch super...

    Laughing
    _________________
    Gruss fc_key immer ein bisschen Nitro verbrennen und bashen Very Happy

    HPI Savage X 4.6
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 471

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 11:49    Titel:
    der grosse Summit ist mit dem kleinen nicht vergleichbar...
    Er sieht zwar aus wie der kleine Bruder, kann das aber bei weitem nicht was der grosse kann.
    der kleine ist einfach ein Minirevo mit grossen Rädern und anderer Karosserie... Mechanik ist etwas unterdimensioniert und sowas wie Diffsperre kennt der nicht.

    Für hinterm Haus wäre der Savage XS sicher besser geeignet, ist aber auch kein Crawler.

    Wenn du sowas möchtest, wäre es vielleicht eher ratsam im 1/10 Segment einen Scalecrawler zu kaufen oder eben doch zum grossen Summit zu greiffen.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    The Spirit
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.02.2016
    Beiträge: 16

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 12:36    Titel:
    danke für die ganzen infos.
    Was mir am großen Summit nicht gefällt (neben dem stolzen Preis) ist der Brusshed Motor.
    Was ich beim Savage XS jetzt auch noch gesehen habe, ist die doch eher "altertümlich" anmutende Funke.
    Da sehen die neuen Traxxas Funke schon gekonnter aus.
    Aber ich sehe schon, das wird nicht leicht Wink
    Nach oben
    fc_key
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.09.2015
    Beiträge: 91
    Wohnort: Schweiz, Thurgau

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 12:42    Titel:
    Die Funke von HPI ist wirklich nicht die Beste aber für das Fahren hinter dem Haus im Garten reicht diese vollkommen aus Smile

    Die Qualität meines Savages kannst du hier bewerten, ging nichts defekt: https://www.youtube.com/watch?v=4JEjVPDBgnw

    Very Happy Laughing
    _________________
    Gruss fc_key immer ein bisschen Nitro verbrennen und bashen Very Happy

    HPI Savage X 4.6
    Nach oben
    The Spirit
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.02.2016
    Beiträge: 16

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 12:51    Titel:
    video ist leider privat und kann ich somit nicht ansehen Crying or Very sad
    Nach oben
    fc_key
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.09.2015
    Beiträge: 91
    Wohnort: Schweiz, Thurgau

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 12:56    Titel:
    Über diesen Link: https://youtu.be/4JEjVPDBgnw
    _________________
    Gruss fc_key immer ein bisschen Nitro verbrennen und bashen Very Happy

    HPI Savage X 4.6
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 13:04    Titel:
    Der Bürsti im großen Summit ist mehr als ausreichend, zum Heizen ist der Schlitten nämlich ohne größere Umbauarbeiten nicht geeignet, viel zu weich gefedert.
    Der Motor ist wasserfest und billig, ein BL würde die Sache deutlich verteuern, ohne wirklichen Vorteil.

    Der kleine Summit ist wie Windows Phone. Gleicher Name, gleiche Optik, aber das wars auch, nichts vergleichbares unter der Haube.
    Wenn der echte Summit zu groß ist (Kann ein RC nie sein Wink ), dann muss es ein Savage werden.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 471

    BeitragVerfasst am: 01.02.2016, 13:58    Titel:
    amigaman hat Folgendes geschrieben:
    Der Bürsti im großen Summit ist mehr als ausreichend, zum Heizen ist der Schlitten nämlich ohne größere Umbauarbeiten nicht geeignet, viel zu weich gefedert.

    Nein, das stimmt so nicht... genau hier liegt der grosse Vorteil von den ganzen Traxxasmodellen mit den Umlenkhebeln.
    ...andere Umlenkhebel verbauen und der fährt sich fast wie der E-Revo.

    Brushless ist für den Summit aber wirklich nicht nötig, je nach Verwendung ist ein Brushed sogar besser. Manche verbauen auch 2stk 600 brushed Motoren Wink
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Summit VXL 1/16 oder Savage XS Flux » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12

    » offroad-CULT:  Impressum