RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

the semi basher

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » 3D-Druck im Modellsport » the semi basher » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 29.12.2012, 01:45    Titel: the semi basher
    kleiner Teaser:


    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    Kub
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 21.02.2004
    Beiträge: 2006
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 29.12.2012, 11:26    Titel:
    machst du felgen am 3d Drucker?
    _________________
    OC-BASH Mai 2011:
    http://www.offroad-cult.org/Board/oc-bash-2011-t21684.html
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 29.12.2012, 11:46    Titel:
    Für mich sieht das eher nach na Halterung fürs Diff aus.

    Und der Rest wird wohl irgendwas in Richtung Baja 5B
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 29.12.2012, 17:55    Titel:
    Cody227 liegt gar nicht so weit daneben.. Wink
    Bis zu den nächsten Bildern brauch ich (bzw. der Drucker) noch ein wenig.
    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    chaos2
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.06.2010
    Beiträge: 270
    Wohnort: Karlsruhe

    BeitragVerfasst am: 29.12.2012, 23:21    Titel:
    Also wenn ich so den Mitteldifhalter und die TVPs anschaue...
    Und deine zusammenarbeit mit aaron bedenke...
    Würd ich sagen das wird eine Savage-Baja-Stuggy Version.
    _________________
    "Duct tape is magic and should be worshiped." Andy Weir - The Marsian
    Nach oben
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 30.12.2012, 18:21    Titel:
    Sehr richtig! Very Happy

    Wie man hier nachlesen kann, gärt die Idee ja bereits seit 2006, ich wage zu behaupten, sogar schon um einiges länger...

    Der Semi-Basher ist ein bewusster Kompromiss: Stabiler MT trifft Semiscale Crawler. Ziel ist ein Auto mit Charakter; ich denke da immer so an ruralen Südstaaten-Charme.

    Mit den Resten von Aarons Aluminium-Stuggy sollte es losgehen.
    Doch wenn es nur um die Chassisplatten gegangen wäre, hätte man dieses Unternehmen schon viel früher in Angriff nehmen können.
    Es war jedoch von Anfang an klar, dass ein rustikales Setup mit einer starren Hinterachse hermuss.
    Und hier kommt der 3D Drucker ins Spiel: Eine normale Mad Force-Achse war nicht zu bekommen, eine aus Aluminium zu teuer und haltbare Alternativen gabs sonst keine - bis jetzt:





    25mm Alurohr und ein dazu passendes Getriebegehäuse für das Standard Savage Diff, gesichert mit 7x M4x50-Schrauben.
    Diese Achse soll mit einer klassischen Multilinkaufhängung mit dem Rest verbunden werden.

    Zugegeben, das Diffgehäuse sieht im Moment noch aus wie die flüchtige Affäre einer Steampunk-Handgranate mit einer nichtsahnenden Südfrucht - das wird zu gegebener Zeit noch gefärbt.

    Falls etwas bricht, wirds geändert - Iterationszyklen sind schnell und günstig Wink
    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 30.12.2012, 18:59    Titel:
    Jau, der Semi-Basher ist wieder da! Very Happy

    Die Jumbo-Servoplatte müsstest dir noch aus ABS drucken, dafür mit integrierter Empfängerbox. Kein Carbon am Kukuruzacker!! Laughing Laughing

    Hast das auch größer?

    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 30.12.2012, 19:10    Titel:
    aaron hat Folgendes geschrieben:
    Die Jumbo-Servoplatte müsstest dir noch aus ABS drucken, dafür mit integrierter Empfängerbox. Kein Carbon am Kukuruzacker!! Laughing Laughing

    CFK geht hier natürlich gar nicht! Very Happy

    Logo gibts auch größer, ja:


    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    ApfelBirne
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.03.2008
    Beiträge: 672
    Wohnort: Lörrach

    BeitragVerfasst am: 30.12.2012, 22:23    Titel:
    Das sieht richtig gut aus!

    Jetzt mal aus Interesse, nicht an dem Wagen.
    Du schreibst "Bis zu den nächsten Bildern brauch ich (bzw. der Drucker) noch ein wenig."
    Wie lange braucht denn der Drucker für das Gehäuse fürs Diff, was man da sieht?
    Und sind die vorderen Querlenker auch selbst gedruckt? Das sieht nicht ganz nach Savage aus..

    Grüße und Respekt!
    Tim
    _________________
    HRC Distribution
    Team Magic E4 RS II
    Nach oben
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 30.12.2012, 23:18    Titel:
    Ich drucke sehr langsam, muss ich dazusagen - aber die drei großen Diffteile brauchen ca. 16 Stunden.

    Die Vorderachse ist im Moment komplett original.
    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » 3D-Druck im Modellsport » the semi basher » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 09:59
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 10:26
    Keine neuen Beiträge Empfehlung "Basher" Patrick_KS 46 19.03.2017, 13:51
    Keine neuen Beiträge Passenden Motor für 12S Basher Darkestnoir 27 21.05.2016, 20:57
    Keine neuen Beiträge Basher BZ 888 Erfahrungsbericht MichaTruggy 18 05.05.2016, 20:32

    » offroad-CULT:  Impressum