RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Slash 2WD BRUSHED > Brushless Combo

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Traxxas Slash 2WD BRUSHED > Brushless Combo » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.10.2015, 16:21    Titel:
    aggam2000 hat Folgendes geschrieben:
    Und was ? Klär mich auf 😀


    Du kannst mal meinen alten 2wd Slash Thread überfliegen. Da findest du ein paar nützliche Upgrades.

    http://www.offroad-cult.org/Board/slash-2wd-brushed-jetzt-brushless-was-bisher-geschah-t24329.html
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.10.2015, 16:27    Titel:
    @dasilva: Die Stock Reifen haben so wenig Grip das damit die Wellen auch an 3s halten Wink
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 08:20    Titel:
    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    @dasilva: Die Stock Reifen haben so wenig Grip das damit die Wellen auch an 3s halten Wink


    Twisted Evil

    power is nothing without control!
    Nach oben
    aggam2000
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 07.10.2015
    Beiträge: 11
    Wohnort: 255XX

    BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 08:37    Titel:
    Hi,

    ich hätte eh vor, kaputte Teile unmittelbar gegen haltbare, z.B. von RPM auszutauschen.

    Aber erzählt mir doch lieber ein paar sinnvolle BL Combos (am Besten mit Links), welche 2 und 3S entspannt verkraften, ohne gleich abzurauchen.


    Gruß
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 09:00    Titel:
    hobbywing quicrun 8BL150
    Tenshock SC401 3800KV damit kannste 2S 3S 4S fahren.
    Nach oben
    aggam2000
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 07.10.2015
    Beiträge: 11
    Wohnort: 255XX

    BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 10:39    Titel:
    Ah, danke.

    Sowas hatte ich auch schon im Auge, aber sind 150A da nicht etwas zu viel des Guten ? Mehr als 3S brauche ich nicht.

    Was ist von dieser Combo hier zu halten (120A + 3400KV)?

    ###Shoplink###

    Noch eine Verständnisfrage:

    Angenommen, ich würde nur 2S fahren wollen - würde dann ein Motor mit mehr KV (4000,4400,4800) mehr Sinn machen ? Blieben die Temps im Rahmen ?


    Gruß
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 11:20    Titel:
    Shoplinks sind hier leider verboten. Aber genau diese Combo habe ich dir auch ein paar Posts weiter vorne empfohlen.
    Nach oben
    aggam2000
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 07.10.2015
    Beiträge: 11
    Wohnort: 255XX

    BeitragVerfasst am: 11.10.2015, 08:33    Titel:
    Ok, sorry.

    Beantwortet mir jemand die Frage wg. 2S und den KV Werten/Temps ?


    Gruß
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4282
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.10.2015, 11:50    Titel:
    Die Antwort lautet ja: An 2s kannst du mehr KV fahren.
    Nach oben
    aggam2000
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 07.10.2015
    Beiträge: 11
    Wohnort: 255XX

    BeitragVerfasst am: 12.10.2015, 11:43    Titel:
    Ok, danke !

    Eine Sache noch zu den Turns:

    - mehr KV = mehr Drehzahl = mehr Temperatur, ok
    - Aber was ist mit den Turns ? Wie lautet hier die Ziffer für ein ausgewogenes Verhältnis von Drehmoment zur Drehzahl ?

    - bei den 1:8er Sets haben die Motoren ja wesentlich weniger KV+ Turns (z.B. 2000) wie bei den 1:10 Sets.

    Somit haben diese mehr Drehmoment und weniger Drehzahl (=weniger Temp.).

    Hier gibt es für mehr Endgeschwindigkeit ja dann nur 2 Möglichkeiten:

    - Übersetzung ändern
    - mehr Volt (also 3S,4S oder 6S)

    Der Königsweg wäre doch eigentlich ein Motor mit relativ wenig Turns für das hohe Drehmoment, wenig KV für geringe Temperaturen und einer passenden Übersetzung für hohe Endgeschwindigkeiten bzw. entsprechender Zellenzahl der Akkus ?


    Gruß
    Stephan
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Traxxas Slash 2WD BRUSHED > Brushless Combo » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Neuer Slash 2 wd Schlabambascher 0 07.11.2017, 19:48
    Keine neuen Beiträge Arrma nero vs Traxxas e maxx Jkracer 3 04.11.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 19:16
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 3 01.05.2017, 18:06

    » offroad-CULT:  Impressum