RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas X-Maxx

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 28, 29, 30  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 597
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 07.12.2015, 22:52    Titel:
    ich denke so ähnliche bilder werden wir aus dem trx forum noch einige zu sehen bekommen. die bereits mal erwähnten faktoren (viele einsteiger, werbevideos nachstellen etc.) werden auch beim x maxx ihre wirkung nicht verfehlen.

    nebenbemerkung: da hier schon wieder sehr pauschal an den trx modellen die diffs kritisiert werden, würde ich dem hier einmal mehr klar widersprechen wollen. dass die trx modelle pauschal diff-probleme haben ist meines erachtens ein internetmythos. vielmehr beobachte ich seit jahren sehr häufig folgendes muster: eine kunsstoffwelle bricht....ein paar tage später ... hey leute voll geil habe mir den antrieb "verstärkt" mit stahlwellen..... ein paar wochen später.... wiederholte diffprobleme.... fazit trx modelle sind einfach schlecht da man für viel geld losi diffs etc einbauen "muss"! mE sind die kunststoffwellen ein riesen plus der trx modelle, da sie eine sollbruchstelle darstellen.

    zu dem kaputten x maxx diff. erstmal schön der ganze rost zu sehen, da hat jemand natürlich waterproof wieder mal wörtlich genommen. spricht schon ein wenig für die "einsteigerthese" oben. weiter war bei dem typ was mit der slippereinstellung. gut möglich dass er es in die andere richtung übertrieben hat. skaterpark rumknallen mit einem 9kg modell ist meines erachtens "wenig" artgerecht. aber gut das mag ansichtssache sein. von daher gut möglich, dass der schaden eher hausgemacht ist als ein systematisches problem darstellt.

    die alternative these ist, dass hier tatsächlich eine schwachstelle vorliegt. bei dem schweren brocken hat traxxas ja nun leider auf die kunsstoffwellen verzichtet. klar bei dem gewicht kann ich das schon nachvollziehen. die wellen hätten wohl ultrafett sein müssen. von daher sind sie wohl auf stahlwellen umgeschwenkt. desto wichtiger werden nun das vermeiden eines binären gasfingers, richtige slippereinstellung und korrektes springen, vermeiden von unnötigen self rightning etc. aber es ist keine frage: ganz grundsätzlich würde mir da ein gefrästes stahl ring gear auch besser gefallen als das gusszeugs.

    von daher ist es meines erachtens noch viel zu früh um grundsätzliche aussagen zu machen. wir werden sehen in welche richtung sich das über die zeit entwickelt.
    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 07.12.2015, 23:30    Titel:
    naja die plastikwellen werden derzeit nur von TRX eingebaut.
    alle anderen grösseren basher hersteller setzen auf Metall an dieser stelle.
    Das hat ja schon seinen grund...
    Diff probleme kommen in den allermeisten fällen davon das irgendwelche jungs meinen 6S backflips, meeeeeega jumps usw zu machen- das irgendwas bricht ist dann ja klar... für diese wie du sagtest anfänger machen dann plastikwellen schon irgendwo sinn- muss ich dir ja recht geben.

    Dann auf dauer: Thema Wartung, auch diffs müssen hier und damal neu gefettet werden etc, es muss egal bei welchem hersteller auch mal ein lager ersetzt werden, bei einigen mehr, bei anderen weniger, da ansonsten das diff und der treiblich spiel haben.
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 361
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 08.12.2015, 00:23    Titel:
    Ach so, die sind aus Guß...ok... Very Happy
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 08.12.2015, 00:34    Titel:
    Offroad Hawk hat Folgendes geschrieben:
    Die Material-Zerstörerfraktion ähm Basher sollen ja auch nicht zu kurz kommen..

    https://www.youtube.com/watch?v=gQ6igvReHxg


    skate park mit nem 1:6er oder was das auch immer sein soll. hb ich so uch noch nicht gesehen.
    Aber der typ konnte ja einigermaßen fahren.
    da werden wir noch einiges sehen was weniger talent/ fahrkönnen mitbringt.
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 11:26    Titel:
    selten so einen Doofman gesehen...aber auch seine anderen Videos zeigen wohl, wie er damit umgeht...von der blöden Kamerawackelei mal abgesehen...

    http://www.youtube.com/watch?v=D64givAePxY

    da hat man schon so einen coolen Karoverschluss, filmt aber lieber erst mal munter weiter.
    Dann wenn alles wieder gut vor der Kamera platziert ist endlich mal den Deckel abnehmen. Aber was macht der Depp dann.......dreht die Kiste um. Der hat wohl als Kind zu viel mit Feuer gespielt....

    Nach 2 min. schnallt der endlich, da mal Sand drüber zu schmeissen...

    Ich will ja nicht wieder unken, aber solche Typen bestätigen oft den typischen Basherblödman. Immer Kohle für neue Autos, aber null Ahnung von irgendwas.....
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Kiirios
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.01.2015
    Beiträge: 41
    Wohnort: Lustenau

    BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 13:26    Titel:
    Ich hab mir jetzt seine anderen Videos nicht angeschaut, versteh aber nicht ganz warum du ihn gleich als Doofman bezeichnest bzw typischen Basherblödman. Der Brand des ESC war aus meiner Sicht nicht von ihm verschuldet.
    Ich wüsste vermutlich auch nicht was ich im ersten Moment machen soll, wobei ich die Idee mit dem Dreck nicht wirklich schlecht finde. Nicht jeder hat einen Pulverfeuerlöscher dabei wenn er bashen geht.
    _________________
    Losi 5ive mit Brushless Umbau
    HPI Savage Alza Umbau mit Kraken Tsk-b
    Trophy Truggy
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 13:35    Titel:
    na die sog. Idee mit dem Dreck/Sand sollte man eigentlich schon ständig im Kopf haben im Gelände finde ich. Nur dann aber bitte als erstes, vor allem wenn man die Karo schon in 2 sek runter bekommt. Aber er scheint sich mehr für das Filmen zu interessieren........aber die brennende Kiste dann auch noch auf den Kopf zu legen, damit Sie erst richtig weiterbrennt - da fällt mir gerade kein anderes Wort für ein...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 14:39    Titel:
    naja, da muss man dann auch erstmal drauf kommen...
    ich hatte selber schonmal sowas und war da auch etwas neben mir Wink

    Interessanter finde ich warum der gebrannt hat- kurz vorher sah das alles einwenig schwergängig aus.
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 14:41    Titel:
    "aber die brennende Kiste dann auch noch auf den Kopf zu legen, damit Sie erst richtig weiterbrennt"

    Das mit dem Weiterbrennen ist schon richtig. Aber vielleicht hatte er mehr Bedenken, daß die Karre sich vielleicht plötzlich selbständig vom Acker macht während er was zum Löschen besorgt. Ist zugegebenermaßen bei dem Brand wohl recht unwahrscheinlich, daß sich da noch was von alleine in Bewegung setzt. Aber bevor das brennende Auto unkontrolliert durch die Gegend fährt ist das eventuell doch die sicherere Lösung. Auch wenn dadurch am Fahrzeug selbst natürlich mehr Schaden entsteht. Hätte ich vielleicht auch so gemacht.

    P.S.: Ich finde es auf jeden Fall gut, daß er weiter gefilmt hat! Sonst hätten wir hier ja gar nichts zum diskutieren... Razz
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 05.01.2016, 15:14    Titel:
    irgendwie verstehe ich den Sinn scheinbar nicht mehr. Mir gehen auch langsam die Begriffe dafür aus, später steht dann wieder im Amiforum; X-Maxx - schon wieder ein Dämpfer und Querlenker kaputt, scheint wohl ein Konstruktionsfehler von Traxxas zu sein...... Rolling Eyes Rolling Eyes

    http://www.youtube.com/watch?v=v-i60EIF2VE
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 28, 29, 30  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41
    Keine neuen Beiträge Traxxas TQI mit Traxxas Link Modul FranzP 11 30.11.2016, 17:48

    » offroad-CULT:  Impressum