RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Vaterra Glamis Fear...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 19, 20, 21  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 28.04.2015, 18:24    Titel:
    Hi MightyMaexn
    Danke für den Tipp.
    Eine Frage hätte ich noch ,die Angaben hinter der Reifenbezeichnung M2 M3 ich denke das steht für Medium 2 bzw.3 nur was ist fester ?

    Gruß Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    MightyMaexn
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 21.10.2013
    Beiträge: 60
    Wohnort: 14163 Berlin

    BeitragVerfasst am: 29.04.2015, 08:18    Titel:
    Hey Roland,

    die Antwort gibt es auf der Proline-Seite...

    M2 Medium gelbe Markierung
    M3 Soft grüne Markierung

    Gruß
    MightyMaexn
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 11.05.2015, 12:26    Titel:
    Am WE ist wohl mein Motor kaputt gegangen, keine Ahnung warum oder was der hat.
    Ich bin alleine einige Runden auf unserer Sandstrecke gefahren, dann sogar meine Tochter auf Stufe 1, dann wollte sie nicht mehr ich schalte wieder auf Stufe 3 will losfahren und er klingt anders. So als ob ein Zahnrad innen lose wäre.
    Dann habe ich den Motor/Ritzel vom HZ gelöst und wenn man dann am Ritzel dreht, geht es recht schwer (also die Jungs meinten, da ist wohl im Motor was kaputt - Kleber geschmolzen oder Magnet verrutscht). Ich kenne mich da ja nicht mit aus....aber er war sehr warm das weiss ich noch als ich Ihn direkt beim hochheben angefasst habe...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 13.05.2015, 20:49    Titel:
    Hallo, letztens ne kurze ausführt gehabt (wortwörtlich). Schöner Sprung mit nicht mal so schlimmer Landung. Dämpferstange hinten gebrochen. Naja hab dann wenn ich schon dabei war gleich stabi Satz und Beleuchtung mitbestellt. Kommt hoffentlich bald
    Mfg Steffen
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 14.05.2015, 08:40    Titel:
    Hi Kawakini
    Hast du dir nur den hinteren und oder auch den vorderen Stabi Satz bestellt?
    Ich hab den vorderen noch rum liegen und weiss nicht so richtig wo und wie ich den einbauen soll.
    Vielleicht können wir uns ja gegenseitig dabei helfen.


    Gruss Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 14.05.2015, 09:10    Titel:
    Hi, ist ja ein Satz also vorne und hinten. Werd bei meinem Bruder abschauen. Mach dann Bilder. Auf Facebook muss es eine Anleitung geben aber da bin ich nicht angemeldet.
    Grüße
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 443

    BeitragVerfasst am: 14.05.2015, 21:36    Titel:
    Im Glamis Uno-Thread müsste es eine Anleitung zum Einbau der Stabis geben, wenn ich mich recht entsinne.
    Nach oben
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 16.05.2015, 22:06    Titel:
    Hi, mal ein paar Bilder vom Stabi vorne und Beleuchtung Very Happy Very Happy Very Happy
    fear__2_.jpg (59 KB)
    fear__1_.jpg (77 KB)
    fear__3_.jpg (102 KB)
    fear__4_.jpg (118 KB)
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 21.05.2015, 10:36    Titel:
    so neuer Motor ist eingebaut.

    Aber ich habe trotzdem den alten mal aufgeschraubt und auseinander genommen. Für alle die das Innenleben sehen möchten.

    Was bedeutet eigentlich diese "Wolle" die da liegt?? Die war auf beiden Seiten um diese Ringe (roter Kreis unten rechts) gewickelt, die sitzen auf bzw. mit so kleinen Keilen zwischen den Magneten...

    Auf der Welle diese schrägen Vertiefungen, soll das Serie so sein? Dafür ist die matte dunkle Stelle irgendwie angeschliffen...

    Wie gesagt, ich habe bisher noch nie eine Brushless Motor von innen gesehen, daher weiss ich auch nicht, ob das gut oder schlecht aussieht.

    Ansonsten kann man aus meiner Sicht nichts aber besonderes entdecken.

    Scheint so, als wäre da einfach Sand aus den Dünen zwischen gekommen.

    Ist nur schade, dass man einen "Sand" Buggy konstruiert, und dann ausgerechnet Sand leicht in den Motor kommt (ist ja zu allen Seiten offen) was ja schon vom Einsatzgebiet her sehr warscheinlich ist...










    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 06.06.2015, 21:10    Titel:
    Hi, also das stabi Set ist eigentlich Pflicht. Jetzt kann man mal geradeaus Vollgas fahren ohne das er nach links oder rechts abhaut. Liegt viel besser!
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 19, 20, 21  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 16.12.2016, 00:07
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 22:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 19:46
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear als Einstieg? Gernot 28 13.11.2014, 11:48

    » offroad-CULT:  Impressum