RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Vaterra Glamis Fear...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 10.04.2015, 21:07    Titel:
    Hi was macht ihr eigentlich mit euren Autos? Meiner hat schon einige überschläge mit gemacht. Noch nix kaputt gegangen. Ausser das es zwischendurch mal den Reifen von der Felge zieht. Ich finde den fear super auch Preis Leistung. Hab allerdings auch "nur" 230 Euro bezahlt.
    Mfg steffen
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.04.2015, 22:05    Titel:
    Hi Steffen
    Stimmt schon das Teil ist super stabil aber einmal die richtige Stelle mit dem nötigen Druck erwischt dann kann es schonmal knacken

    bis die Tage
    Gruss Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 10.04.2015, 23:14    Titel:
    Bei mir lag das daran, dass ich die Proline Trencher montiert hatte. Die hatten dermassen viel Grip, dass der Spurstangenhalter gebrochen ist. Mit den Serienreifen rutscht er ja viel mehr und dann kommt da auch kaum Last drauf.

    Brüche hatte ich sonst nur noch einen und das war die vordere Dämpferbrücke.

    Stabil ist der Wagen schon, das muss man sagen.
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 12.04.2015, 16:50    Titel:
    Nochmal danke für den "Alu"Link
    Gibt's den noch mehr in Alu für den Glamis oder muss man sich das selber schnitzen?

    Nachdem in einem anderem Beitrag auf Probleme der Lagerung im Diff und Co hingewiesen wurde wären doch Metall Ausführungen auch ne Variante gibt's da was ?

    Bis die Tage

    Gruss Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 16.04.2015, 19:30    Titel:
    So der Alu Spurstangenhalter ist da
    Also die Ersatzteilversorgung klappt super Sonntag bestellt und Donnerstag da.
    Ist schon ein schickes Teil.
    Dann kann ich ja am Wochenende auf die Strecke juhu

    Nochmal vielen Dank für den Tipp

    Gruss Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    Bias
    neu hier



    Anmeldedatum: 24.02.2015
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 01:40    Titel:
    hey
    also ich hab meien nun schon gut zwei oder drei monate was ich schon an meinen gebaut habe Very Happy

    also: Spoiler abgerissen, denn war die Lenkung kaputt i.was gebrochen, denn vorne recht dämpfer gebrochen , hinten rechts dämpfer gebrochen. 2 Hauptzahnräder , das diff gehäuse

    ja das wars erst mal ;D

    muss auch dazu sagen ich fahr wie ne sau 3s Akku mit 35c und Motorritzel ist nicht umgebaut...

    aber so macht das teil echt spaß
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 11:07    Titel:
    Moin Gemeinde
    Letztes Wochenende War ich mal mit dem Glamis auf ner Offroad Strecke in der Nähe, als Belag war da Kunstrasen angelegt.
    Im großen und ganzen hielt sich der Glamis im Vergleich zu den dort fahrenden Buggy recht gut Topspeed gleich teilweise besser allerdings wurde viel zeit in den Kurven liegengelassen da die Original Reifen nicht viel Gripp brachten.

    Die "Konkurenz" fuhr durchweg mit Mini Pins oder ähnlichem.
    Gibt's den für den Glamis Reifen welche auf die Original Felgen passen und die Optik nicht gar zu sehr zerstören

    Bis die Tage
    Gruß Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )


    Zuletzt bearbeitet von Knödel am 25.04.2015, 11:09, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 11:08    Titel:
    Moin Gemeinde
    Letztes Wochenende War ich mal mit dem Glamis auf ner Offroad Strecke in der Nähe, als Belag war da Kunstrasen angelegt.
    Im großen und ganzen hielt sich der Glamis im Vergleich zu den dort fahrenden Buggys recht gut Topspeed gleich teilweise besser allerdings wurde viel zeit in den Kurven liegengelassen da die Original Reifen nicht viel Gripp brachten.

    Die "Konkurenz" fuhr durchweg mit Mini Pins oder ähnlichem.
    Gibt's den für den Glamis Reifen welche auf die Original Felgen passen und die Optik nicht gar zu sehr zerstören

    Bis die Tage
    Gruß Knödel / Roland
    _________________
    Wer den Koch kennt, brauch vor dem Essen nicht zu beten

    Vaterra Glamis Fear
    (echte Autos haben Heckantrieb, nur Kutschen werden gezogen )
    Nach oben
    MightyMaexn
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 21.10.2013
    Beiträge: 60
    Wohnort: 14163 Berlin

    BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 08:14    Titel:
    Hey,

    auf die Glamis-Felgen passen alle Shortcoursereifen mit den Maßen 2,2" / 3,0". Bei Proline z.B. findest ein großes Angebot aller Arten von Reifen.
    Die Glamis-Felgen sind ja auch schraubbar, da ist ein Reifenwechsel kein Problem. Allerdings sind die Felgen sehr weich und die Schrauben sind schnell zu fest, der Schraubenkopf wird dann ins Material hineingedreht, also vorsicht beim Festziehen.
    Ich fahre die Proline Trencher und Proline Slingshot auf den originalen Glamis-Felgen, keine Probleme beim Reifenwechsel.

    Gruß
    MightyMaexn
    Nach oben
    kawakini
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.03.2015
    Beiträge: 25
    Wohnort: Rohrbach/Ilm, Deutschland

    BeitragVerfasst am: 28.04.2015, 13:32    Titel:
    Hallo,weiß einer vielleicht die Daten vom original lenkservo, also Geschwindigkeit und Drehmoment?
    Mfg steffen
    _________________
    Vaterra Glamis FEAR
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20, 21  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 16.12.2016, 00:07
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 22:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 19:46
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear als Einstieg? Gernot 28 13.11.2014, 11:48

    » offroad-CULT:  Impressum