RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

1/5 Combo in 1/10 chassie

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » 1/5 Combo in 1/10 chassie » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    WroDo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 127
    Wohnort: Offenburg

    BeitragVerfasst am: 27.08.2015, 22:27    Titel:
    Jeder hat nun was dazu gesagt, außer der Thread-Starter: Also, berichte mal! Wir sind alle sehr gespannt, wie Dein Projekt weitergeht!

    Danke!

    WroDo
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 09:31    Titel:
    da wird nix mehr kommen, nachdem er gesehen hat wie gross der motor, und wie gross das auto ist...

    ich meine man muss nen riesen motor, regler und irgendwie auch noch 6- 8S unterbringen.

    ich fahre nen 1:8er motor im Trx Slash 4x4 an 6S, DAS ist schon eng!
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 10:50    Titel:
    Was soll denn daran eng sein? Die Castle 1515 / Mamba Monster Combo z.B. passt da plug&play rein, alles komplett mit Serien-Teilen ohne irgendwas modden zu müssen. Fahren ganz viele.

    Der TP4070 den ich im Slash habe ist mit den Kühlkörpern übrigens 56x106mm, ein 2028 würde also auch noch passen. Müsste man nur auf 12s gehen um auf genug Drehzahl zu kommen, mehr als 32/34 Ritzel geht beim Slash leider nicht ohne extreme Umbauten.
    Nach oben
    FlyingGekko
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 01.06.2003
    Beiträge: 4514
    Wohnort: Linz/ Urfahr

    BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 12:29    Titel:
    Man muss eben sagen, dass aktuelle 1:10er Kombis schon ausreichen um Top-Wettbewerbschassis völlig zu überlasten.
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 362
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 15:07    Titel:
    Haben die TP 4070 nicht alle 40mm Durchmesser?
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 28.08.2015, 18:51    Titel:
    Ja, aber mit den Kühlkörpern drumherum 56mm.
    Nach oben
    MaddyDaddy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.11.2011
    Beiträge: 661
    Wohnort: Borken/Hessen

    BeitragVerfasst am: 30.08.2015, 02:26    Titel:
    Als Freund der 6s Ballerei mit meinem Maddy freue ich mich schon drauf wie der 1,2 Kilo Motor das TT-01 Chassis in Alu-Kohlenstaub verwandelt.
    _________________
    Eigendlich Bulli Sammler von 1:1 bis 1:160
    3x Kyosho Mad Force Kruiser, 2x Trailfinder2, 3 Achser Unimog und viel zu viele Baustellen
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » 1/5 Combo in 1/10 chassie » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge HOBBYWING COMBO EZRUN MAX8 150A T-Stecker Motor SL-4274-2200 Offroad Hawk 6 10.12.2016, 17:02
    Keine neuen Beiträge Castle Combo Problem Giant 18 30.03.2016, 17:33
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 Brushless Combo DomexXx 3 07.12.2015, 22:16
    Keine neuen Beiträge Traxxas Slash 2WD BRUSHED > Brushless Combo aggam2000 20 07.10.2015, 13:06
    Keine neuen Beiträge Kyosho DMT VE schneller machen! Andere Combo, oder 3S. Hellfish 0 12.07.2015, 17:37

    » offroad-CULT:  Impressum