RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

1:10 Rennbuggy Beratung

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » 1:10 Rennbuggy Beratung » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Rc Man 99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.10.2013
    Beiträge: 110
    Wohnort: Buchholz in der Nordheide

    BeitragVerfasst am: 08.01.2014, 14:30    Titel:
    Werde mir entweder den B55 holen sprich 4wd aber der TM2 ist auch Hammer
    _________________
    Fuhrpark :
    Der Kleine:Mini Z Mr 03 voll getunt
    Der Erste:Tamiya Midnight Bull (defekt)
    Der Racer:Team Associated RC8 2e FT mit Yakuza Boss Combo und DS1015 an 4s

    Coming Soon:Axial Exo Terra?
    Nach oben
    sammy123
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 23.02.2009
    Beiträge: 647
    Wohnort: Kassel

    BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 20:39    Titel:
    Alle angegebenen Fahrzeuge sind sehr gut. Der Losi 22 ist aber der Panzer unter diesen Fahrzeugen und am haltbarsten. Die meisten Ausfälle sind bei Team C und Asso zu verzeichnen.

    Mit allen Autos bist du absolut Konkurenzfähig, es ist eine reine Glaubensfrage meiner Meinung nach.

    Für mich ist die Haltbarkeit des Losi 22 gold wert, gerade wenn man kein Pro Fahrer ist und auch mal einschlägt, überschlägt undsoweiter...du weißt wahrscheinlich was ich meine.

    Bei den neuen Assos würde ich noch warten. Meist sind noch am Anfang Kinderkrankheiten zu beseitigen. Lieber ein paar Monate warten und gleich die Sachen austauschen, als Frust zu schieben und mehr zu schrauben als zu fahren.

    Wink

    Weiterhin kann man schlecht die Teamfahrer als Referenz ansehen, da die erstens das neuste Material fahren.(verbesserte oder andere Teile) und meist auch deutlich besser fahren als der normale Durchschnittsfahrer Rolling Eyes und deshalb auch selten etwas defekt ist. hehe...
    _________________
    RC-Rally!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » 1:10 Rennbuggy Beratung » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Beratung Wettbewerbsmotor Nitro RC Holgi 6 18.07.2017, 06:30
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 20:02
    Keine neuen Beiträge Motor / Lipo Beratung LRP S8BX(e) betawayoflife 82 14.09.2015, 08:31
    Keine neuen Beiträge Offroad-Beratung Wald Blebbens 128 04.07.2015, 22:44
    Keine neuen Beiträge Beratung für Elo im HotHammer 2 Phillip N. 2 25.11.2014, 00:11

    » offroad-CULT:  Impressum