RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Motor / Lipo Beratung LRP S8BX(e)

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Motor / Lipo Beratung LRP S8BX(e) » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    betawayoflife
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 14.09.2015
    Beiträge: 31

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 09:31    Titel: Motor / Lipo Beratung LRP S8BX(e)
    Hallo Leute,

    ich habe mich hier registriert weil ich Hilfe beim Aufbau meines Buggys brauche.

    Ich hab vor einigen Jahren den LRP S8BX (Team - Verbrenner) gekauft und bin bis jetzt super damit zufrieden.
    Jetzt wird dieser aufgrund der Lautstärke auf Elektro umgebaut.

    Dazu habe ich mir ein Set von LRP geholt das den S8BX auf den S8BXe Umwandelt.

    Servo, Funke etc. verwende ich alles weiter. Als Regler habe ich den LRP iX8 V2.

    Mir fehlt jetzt also noch ein Motor und die Lipos.
    Also zur eigentlichen Frage, was könnt ihr mir empfehlen?

    Danke.

    Lg Beta
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 12:59    Titel:
    Hallo und Willkommen hier im Forum.

    Meine Empfehlungen wären:

    Motor: Castle 1515 (2200kv)
    Lipos: SLS Xtron
    Nach oben
    betawayoflife
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 14.09.2015
    Beiträge: 31

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 13:03    Titel:
    Hallo soundmaster,

    danke für die Tipps.
    Gibts besondere Gründe für die Empfehlung?

    Werlcher Lipo wäre das genau?

    Danke.


    Zuletzt bearbeitet von betawayoflife am 14.09.2015, 13:59, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 13:31    Titel:
    Naja die Gründe dafür sind das es Top Produkte sind und ich damit die besten erfahrungen gemacht habe.

    Willst du 2x2s oder einen 4s Block fahren?

    Es sind eigentlich alles Lipos von SLS gut. Du musst überlegen welche C-Rate du brauchst und welche Bauform. Aber 50c 5000er Hardcase sind schon mal ein guter Anfang.

    PS. Shop Links (auch e-bay) sind hier nicht gestattet es sei denn das Produkt ist nur dort zu finden.
    Nach oben
    betawayoflife
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 14.09.2015
    Beiträge: 31

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 14:01    Titel:
    Ok,
    wird wohl ein 4s Block werden.

    Also SLS 50c 5000 4s würde passen?
    Auch für den oben genannten Regler und den Motor den du empfohlen hast?

    Danke für die Info. Ist editiert.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 14:06    Titel:
    Ja von der Leistung her sollten sie passen. Musst halt auch immer noch die Maße und die Position der Kabelausgänge checken damit es auch mit deinem Batterefach klar geht.

    Eine andere Möglichkeit wäre Softcase zu nehmen und selber eine Schutzhülle zu basteln. Das mache ich persönlich lieber da man dann das Innenleben besser checken kann.

    Ist aber reine Geschmackssache.
    Nach oben
    Mechanic
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 14.09.2014
    Beiträge: 78

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 14:15    Titel:
    Der Motor ist empfehlenswert.
    Bei den Akkus werfe ich noch die V-Maxx von Graupner in den Ring.

    Ich verwende sowohl SLS als auch die V-Maxx, die V-Maxx haben noch mehr Druck als die SLS. Entladerate ab 35-40C und 5000 mAh.

    VG
    _________________
    MfG,
    M.

    ________________
    Trophy, Vorza Flux Buggy
    Nach oben
    Mr E-Maxx
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 02.05.2010
    Beiträge: 140

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 14:38    Titel:
    Hi,

    Eh Jungs... Aufpassen! Er hat einen LRP Regler. Die LRP Regler brauchen zwingend einen Sensormotor. Da kommt man nicht weit mit einem CC.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 14:51    Titel:
    Mr E-Maxx hat Folgendes geschrieben:
    Hi,

    Eh Jungs... Aufpassen! Er hat einen LRP Regler. Die LRP Regler brauchen zwingend einen Sensormotor. Da kommt man nicht weit mit einem CC.


    Hoppala. An das habe ich jetzt überhaupt nicht gedacht Wink
    Nach oben
    betawayoflife
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 14.09.2015
    Beiträge: 31

    BeitragVerfasst am: 14.09.2015, 16:50    Titel:
    Also der oben empfohlene Motor passt also nicht für den Regler?
    Ich hoffe es hat noch wer Erfahrungen mit Motoren die für den Regler passen. Wink
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Motor / Lipo Beratung LRP S8BX(e) » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Beratung Wettbewerbsmotor Nitro RC Holgi 6 18.07.2017, 07:30
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 11:03
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 20:16
    Keine neuen Beiträge Lipo Akkus mit dem Flieger in den Urlaub? Lucky 3 04.05.2017, 14:01
    Keine neuen Beiträge Lipo-Checker: Tipps? whiterabbit 11 15.04.2017, 11:32

    » offroad-CULT:  Impressum