RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 125, 126, 127 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    *Tom*
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 26.10.2009
    Beiträge: 110
    Wohnort: 91161/Bayern

    BeitragVerfasst am: 24.12.2009, 03:38    Titel:
    Nabend!

    Im Winter bzw. bei den Temperaturen momentan wirst keine Probleme haben,aber im Hochsommer würd ich das nicht machen!!#

    Tip:
    Ich hab bei mir von Outerwears einen Luftfilter Schutz gekauft(Für die 1:5 er modelle)!
    Den kannst drüber machen,der lässt genügend Luft durch,aber er haltet dreck und auch Teilweise Wasser fern!




    Gruß und Frohe Weihnachten!!!



    Edit:

    bei Ebay gibt auch welche für Regler:

    _________________
    -HPI Savage Flux XL FLM Chassis
    -Hobao Hyper 9 Brushless Smile
    -Traxxas E-Revo Brushless:-)
    Nach oben
    exup90
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.04.2009
    Beiträge: 119
    Wohnort: Cham (Bayern)

    BeitragVerfasst am: 24.12.2009, 11:38    Titel:
    Hallo,

    kann dir die Outerwears Filter auch empfehlen!

    Hier mal ein Bild wie es bei mir im Savage ausschaut!






    Bin so fast den ganzen Sommer gefahren,ohne Probleme!

    Wünsche noch allen schöne Weihnachten!


    Gruß Daniel
    _________________
    Savage Flux XL
    New E-Maxx Brushless
    Vorza Flux
    HotBodies D8T BL
    Mugen MBX 7R Eco
    Nach oben
    pommth
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 34
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 24.12.2009, 12:26    Titel:
    ok danke dann bestell ich mir mal diese Tüten.

    Im Sommer wollt ich eigentlich Strumpfhosen drüber ziehen Laughing
    Nach oben
    himura
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.08.2008
    Beiträge: 214
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 12:03    Titel:
    habe gesucht und leider keine passende Antwort gefunden. Es geht um Lipos. Wollte 2x2s Zippy Flightmax 30c 5000 mAh Lipos für den Savage Flux verwenden. Da ich aber keine wirklichen Testberichte über diese Lipos gefunden habe und mir nicht sicher bin, ob die was taugen und halten, such ich nach Alternativen. Was für Lipos habt ihr in Gebrauch. Nicht das die Zippy Lipos den Flux nicht aushalten, oder zu schwach sind Rolling Eyes

    THX
    Nach oben
    *Tom*
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 26.10.2009
    Beiträge: 110
    Wohnort: 91161/Bayern

    BeitragVerfasst am: 28.12.2009, 13:19    Titel:
    Grüss dich!

    Ich benutze die ZIPPY Flightmax 5800mAh 2S1P 30C!
    Bin mehr als zufrieden mit den Lipo´s!
    Leistung haben die bis zum Schluss,nicht so wie bei manch anderen!
    Hab auch noch Kokam mit 35C und auch noch welche mit 20 C!
    20 C ist aber dafür find ich zu wenig,da ich die Kapazität von dessen Lipos nicht ausnutzen kann weil sie einfach zu schwach sind!

    Gruß
    _________________
    -HPI Savage Flux XL FLM Chassis
    -Hobao Hyper 9 Brushless Smile
    -Traxxas E-Revo Brushless:-)
    Nach oben
    niknakman
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2009
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 30.12.2009, 05:40    Titel:
    moin
    ne kleine frage
    heute kommt mein savage flux an
    jetzt wollte ich den auf 5s fahren geht das ohne probleme? und was sollte ich am regler einstellen? (hab das usb kabel)

    Akkus sind:

    1x Kokam 5000 mAh 3s 11,1V 30C (neu)
    1x Kokam 5000 mAh 2s 7,4V 30C (gebrauchter vom firestorm flux)

    und ich hab noch ein Kokam 4000 mAh 2s 7,4V 30C auch vom firestorm
    da wollte ich dann einfach ein 4000er 11,1v kokam dazu kaufen.

    so das ich pro fahrt immer 5s habe sollte doch gehen oder ?

    vielen dank schonmal für eine antwort.

    mfg
    niknakman
    _________________
    my cars:
    HPI Savage 25
    Traxxas Rustler VXL (wird verkauft)
    HPI E-Firestorm Flux
    Hpi Savage Flux
    Nach oben
    Tomt
    inaktiv



    Anmeldedatum: 03.05.2009
    Beiträge: 786

    BeitragVerfasst am: 30.12.2009, 13:55    Titel:
    5s an sich sind kein Problem, aber...

    Exclamation Du mischt neue und bereits benutzte Akkus.
    Nach oben
    majus
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.07.2008
    Beiträge: 626

    BeitragVerfasst am: 30.12.2009, 14:09    Titel:
    ich habe vor kurzem ne variante mit einer strumpfhose gesehen...
    ein stück von ner strumpfhose abschneiden (lass euch blos nicht dabei von eurer besseren hälfte erwischen hab ich mir sagen lasse Razz) und dann einfach mit einem kabelbinder über den lüfter machen sodass die unteren schlitze noch frei bleiben (wo die luft wieder raus geht)
    das funktioniert wohl sehr gut und lässt auch genug luft durch Wink

    edit: sry grad erst gesehen das du das schon vor hast Embarassed
    Nach oben
    pommth
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 34
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 30.12.2009, 14:50    Titel:
    Könnte man sich auch mal angucken. Allerdings muss man die dann auch über die unteren Schlitze machen. Da kann ja genauso Schmutz eintreten.

    Und der Kühlleitung wirds auch nicht so sehr schaden. Aber die 1:6er Luffi-Tüten sind immernoch die Beste Variant.
    Nach oben
    niknakman
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.12.2009
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 30.12.2009, 16:16    Titel:
    ist das den ein problem ?
    das ich neue mit benutzen akkus mische?
    ich mein das sind doch gute akkus ? und die haben nicht soviele Zyklen hinter sich ich hab bis jetzt nicht gemerkt das sie nach gelassen haben.
    sind ja auch kokams Razz

    mfg
    niknakman
    _________________
    my cars:
    HPI Savage 25
    Traxxas Rustler VXL (wird verkauft)
    HPI E-Firestorm Flux
    Hpi Savage Flux
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 125, 126, 127 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum