RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 245, 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 17.07.2013, 22:19    Titel:
    Kauft Euch mal neue Muttern, dann lösen die sich nicht mehr.
    Vergleicht man die neue Mutter mit einer alten, merkt man den Unterschied schon beim festmachen.
    Ich ziehe die Mutter mit einem Nuss-Schraubendreher richtig brutal an. Mit einer Ratsche müsste man etwas Gefühl an den Tag legen.

    http://www.aqua-calc.com/what-is/torque/gram-force-millimeter
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 13:33    Titel:
    Ich habe heute das erste mal das hintere Differential meines Savage Flux zerlegt. Mit entsetzen musste ich feststellen das eins von den größeren Zahnräder (86032) Zahnausfall hat und ein Splint (Z260) gebrochen ist. Crying or Very sad
    Auch fande ich sehr merkwürdig das in dem Diff kein Öl war, sondern nur Fett. Ist das normal, oder ist das längst ausgelaufen? Sollte ich beim Neuaufbau Öl einfüllen, oder wieder nur Fett? Shocked
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    GT-R
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.03.2012
    Beiträge: 135
    Wohnort: Lüneburg

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 14:46    Titel:
    Egal welches rtr-Modell man hat, man sollte immer die Diffs vorm ersten Ausflug überprüfen!
    Auch kann es nicht schaden alle Schrauben zu überprüfen!
    _________________
    Auf zum Atom!
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 14:47    Titel:
    Danke für die Info. Aber ist denn jetzt im Savage Flux Diff vom Werk aus Öl drin, oder nicht? Shocked
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 15:38    Titel:
    Ich bin mal der Meinung, da ist kein Öl drinnen nur Fett und bei den Kegelzahnrädern auch!

    Bei meinem Flux war das halt so
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 16:35    Titel:
    Ich hatte mich auch immer schon gewundert das die Diffs keinerlei Sperrwirkung haben. Ich habe es jetzt mal mit 30K Difföl befüllt und nun ist eine deutlich Sperrwirkung vorhanden. Cool Nur das defekte Kegelrad hakt hin und wieder. Habe bereits ein neues bestellt, aber so lange muss das defekte noch herhalten. Laughing

    In der Bucht bekommt man komplette Savage Flux Diffs schon für ca. 20 Euro aus den Staaten. Da lohnt ja eine Reparatur kaum. Werde mir wohl mal ein oder 2 bestellen und beim nächsten defekt einfach 1 zu 1 tauschen. Rolling Eyes
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 17:30    Titel:
    Würde dir raten gleich auf Bulletproof umzurüsten, hab ich selber auch gemacht!

    Dann haste keine probleme mehr, fahre das Bulletproof schon ein halbes jahr.
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 17:35    Titel:
    Das hab ich doch normal schon drin. Alles geht mal kaputt. Rolling Eyes
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 17:56    Titel:
    Wie schaffst du den das?

    Standing Backflips in Sekundentakt?
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 19.07.2013, 18:07    Titel:
    Lol...nee, hab bisher erst 2-3 mal ein Backlflip probiert. Hab den Savi jetzt seit Ende Januar und habe schon einige Akkuladungen verbraten.

    So sieht das ganze aus:

    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 245, 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum