RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 20:16    Titel:
    Sparmaßnahmen, wobei er beschreibt ja die Fail Save *Stellung* hat die Stock Funke sowas überhaupt?

    Wenn nicht weg damit!
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 20:21    Titel:
    zumindest mit den Mini-Z funktionierte sie besser als mit der schrottigen KT-5 .... in der Nelreichgasse warst mit der KT-5 aufgeschmissen Confused
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    phips
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.06.2009
    Beiträge: 105
    Wohnort: München

    BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 20:39    Titel:
    Für mich heißt Failsafe, dass die Servos bei Signalverlust in die Neutralstellung (oder eine andere Vorgabe) gehen.
    Meines Wissens würde es für einen ESC aber schon reichen, wenn einfach keine Impulse mehr vom Empfänger kommen.
    Aber nicht mal das ist der Fall - das Lenkungsservo fängt an wild auszuschlagen wenn man die Funke abschaltet.
    Und das kann "in freier Wildbahn" ja alle möglichen Gründe haben - dann kann man dem Flux noch hinterherwinken...
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 20:59    Titel:
    phips hat Folgendes geschrieben:
    Für mich heißt Failsafe, dass die Servos bei Signalverlust in die Neutralstellung (oder eine andere Vorgabe) gehen.
    Meines Wissens würde es für einen ESC aber schon reichen, wenn einfach keine Impulse mehr vom Empfänger kommen.
    Aber nicht mal das ist der Fall - das Lenkungsservo fängt an wild auszuschlagen wenn man die Funke abschaltet.
    Und das kann "in freier Wildbahn" ja alle möglichen Gründe haben - dann kann man dem Flux noch hinterherwinken...


    Was meinste wieso fast jeder die Funke in die Tonne haut ?!

    weg mit dem Schrott und gut ist, wenn 150€ für ne gute Funke zuviel sind frage ich mich wieso man sich um gute 1000€ Auto, Akkus, Lageequipment leisten kann^^
    Nach oben
    phips
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.06.2009
    Beiträge: 105
    Wohnort: München

    BeitragVerfasst am: 21.06.2009, 21:25    Titel:
    Eigentlich kann ich es mir ja gar nicht leisten Razz
    Der Plan war erst mal nur das Nötigste zu kaufen und dann zu sehen was noch sinnvoll wäre.

    Aber ich habe tatsächlich nicht glauben können, dass die Fernsteuerung so schlecht ist.
    Hatte so im Kopf dass das Auto bei 30m Entfernung anfängt schlecht zu reagieren und bei 50m dann ausrollt.
    An willkürliches Gasgeben hatte ich eigentlich nicht gedacht.
    Nach oben
    Raffael07
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.03.2007
    Beiträge: 186

    BeitragVerfasst am: 23.06.2009, 18:31    Titel:
    Hallo,

    so langsam aber sicher brauche ich eine neue Karosserie für den Flux. Die Originale ist zwar schön, aber nicht besondern langlebig. Ich kenne mich mit den Savage Modellen nicht so aus. Welche Karosserien von anderen Savages passen denn auf den Flux? Sind die Proline Karosserien wirklich langlebiger?

    Gruß
    Sven
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 23.06.2009, 19:33    Titel:
    Proline Karosserien sind unterschiedlich. Die Crowd Pleazer 2.0 ist Müll /viel zu dünnes Material, die Cadillac Escalade EXT wiederum ist ziemlich robust.

    Die AXIAL Deckel (Diablo, Baja Buzzard) sind überraschend stabil.

    Alle anderen Savage Karos passen auch auf den Flux (Die Gigante vom XL wird etwas zu lang sein)
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 24.06.2009, 13:39    Titel:
    hab mir ne HPI Cuda Karo besorgt passt eigtl ganz gut, evtl hält die etwas länger als das Proline Ding Smile



    http://img5.imageshack.us/img5/2849/p2406091326.jpg
    http://img41.imageshack.us/img41/8590/p240609132601.jpg
    http://img200.imageshack.us/img200/4707/p2406091327.jpg
    http://img268.imageshack.us/img268/1325/p240609132701.jpg
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 24.06.2009, 13:46    Titel:
    meine Cuda ist fast genauso alt wie der Original Flux Deckel, und ist in einem etwas besseren Zustand.
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    komeet
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 25.05.2009
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 24.06.2009, 15:54    Titel:
    Gestern sind meine neuen Lipo-Akkus aus HK gekommen.
    Hab mir bei Hobbycity 2x die neuen Turnigy 5000er 2s zugelegt.
    Die Teile sind mit 15-20C beschriftet. Ist aber angeblich ein Fehldruck, sollen 20-30C haben, weshalb sie auch momentan nur 20$ das Stück kosten.
    Gestern gleich geladen und heut im "Mischbetrieb" auf abgemähter Wiese und Asphalt leergefahren.

    Naja, bin ca. 20- 25 min gefahren.
    Als ich die Dinger aus der Box nam, kam die Überraschung: Die Akkus waren zwar nur lauwarm, aber dafür extrem weich. Die kannst komplett verbiegen! Confused Kenn ich von meinen anderen Akkus nicht. Die sind zwar manchmal heiss, aber nie weich.

    Bin gerade wieder am Laden. Mal schauen was noch rein geht.... Mad
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum