RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Bericht - RB E-ONE Racing Kit V2, 1:8 Buggy 4WD

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Bericht - RB E-ONE Racing Kit V2, 1:8 Buggy 4WD » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Speed-Junkie
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 31.10.2014
    Beiträge: 36

    BeitragVerfasst am: 22.02.2015, 18:44    Titel:

    _________________
    Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
    Nach oben
    Speed-Junkie
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 31.10.2014
    Beiträge: 36

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 18:01    Titel:
    Soweit alles fertig konstruiert.
    Jetzt mache ich noch die 2 Alu-Platten fertig und dann kann alles in den Auftrag gehen.

    Hätte nicht gedacht, dass eine Erkältung auch Vorteile hätte… Smile
    _________________
    Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
    Nach oben
    Speed-Junkie
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 31.10.2014
    Beiträge: 36

    BeitragVerfasst am: 24.02.2015, 17:34    Titel:
    Habe endlich alles fertig.
    Hier die Montageplatte Fahrtenregler


    Und hier die Montageplatte Servo


    Und hier das alles zusammengebaut, falls ihr euch fragt wie das alles aussehen soll.


    Ich muss ehrlich sagen, ich hätte zu gerne Zugang zu einer CNC Maschine.

    Damit kann alles auf der Bodenplatte mit Original-Schrauben montiert werden. Hoffe, dass ich keinen Fehler gemacht habe...
    _________________
    Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
    Nach oben
    mbresnik01
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 09.02.2015
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 09:35    Titel:
    Hey und wie siehts aus an der Rb Front?

    Ich habe mir auf Anraten einiger Leute auch einen geholt, dauert aber noch bis die wieder lieferbar sind.

    Allerdings habe ich noch nie ein Kit zusammen gesetzt, da werde ich bestimmt jedwede Menge Fragen haben... Laughing
    _________________
    Ich bin nicht dumm, ich stelle nur viele dumme Fragen. Dumme Menschen fragen nicht....
    Nach oben
    knork
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.10.2011
    Beiträge: 606

    BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 09:54    Titel:
    Es gibt ne ausführliche Anleitung. Very Happy
    Wichtig:
    - Lager mit Öl in Metallpassungen einsetzen
    - Wellen mit Öl in die Lager einsetzen
    - Schrauben in Metallgewinde mit minimal Schraubensicherung einsetzen, vorher entfetten
    - O-Ringe der Dämpfer gut mit Silikonöl oder besser green Slime fetten

    ... viel kann nicht schief gehen. Cool
    _________________
    Dieser Beitrag ist das Ergebnis purer Langerweile...
    OLC ... der Oberlausitzcup!
    OLC auf facebook!
    Nach oben
    mbresnik01
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 09.02.2015
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 21.03.2015, 19:54    Titel:
    Alles klar ich bin mal gespannt Smile
    Melde mich mal wenn alles kommt, kann wie gesagt noch was dauern Confused
    _________________
    Ich bin nicht dumm, ich stelle nur viele dumme Fragen. Dumme Menschen fragen nicht....
    Nach oben
    wudda
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.11.2013
    Beiträge: 12
    Wohnort: 94544

    BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 09:24    Titel:
    http://www.bazar-parisien.com/pices-options-c-186_769.html?page=1
    Hier gibt es wieder alle Ersatzteile .... auch Hauptzahnräder für den RB E one
    Nach oben
    farkas
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.06.2006
    Beiträge: 168

    BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 10:16    Titel:
    Wie im Indi zu lesen ist soll es einen neuen
    Besitzer von RB geben......

    Bin gespannt,wäre natürlich vom Feinsten
    wieder Nachschub zu bekommen.....
    ...und die gelungenen Cars + Motoren
    wieder aufleben zu lassen.


    Gruß,Andi.
    Nach oben
    wudda
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.11.2013
    Beiträge: 12
    Wohnort: 94544

    BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 17:49    Titel:
    image.jpg (100 KB)
    Nouveau Proprietaire de la Marque
    heißt übersetzt:
    Neuer Eigentümer der Marke
    http://www.bazar-parisien.com/index.php
    Nach oben
    farkas
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.06.2006
    Beiträge: 168

    BeitragVerfasst am: 07.09.2016, 20:47    Titel:
    Aha,-wohl dem der Franzisch spricht,
    -mercy fürs Übersetzen....

    Schau ma mal obs dann auch einen Disti
    in Deutscheland geben wird.

    Ädit:War mal so frech Twisted Evil und hab deinen Link
    ins Indi gesetzt.


    Gruß,Andi.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Bericht - RB E-ONE Racing Kit V2, 1:8 Buggy 4WD » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT-03 Fighter Buggy b.brain 6 10.02.2017, 15:48
    Keine neuen Beiträge Krick Raptor XB5 PRO Buggy 4WD RTR 26 ccm FranzP 1 12.12.2016, 14:30

    » offroad-CULT:  Impressum