RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

kaufberatung gesucht: neuer motor+kupplung für kyosho usa-1

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » kaufberatung gesucht: neuer motor+kupplung für kyosho usa-1 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    USA-1
    neu hier



    Anmeldedatum: 15.10.2011
    Beiträge: 9
    Wohnort: Gronau

    BeitragVerfasst am: 15.10.2011, 21:01    Titel:
    Danke danke, das ist nur ein Teil des Kyosho Fuhrparks. Ich hatte ca 130 Fahrzeuge, überwiegend Kyosho, da es aber irgendwie doch zuviel war, habe ich nun beschlossen, einen Teil zu verkaufen. Ich werde natürlich einen Teil der USA-1 Modelle behalten. Einen Giga Crusher hatte ich auch
    mal in meiner Sammlung, einmal ein SF und ein DF. Geile Teile waren das.

    Der Kyosho USA-1 ist mit seinem 3,5ccm GS-21 in meinen Augen nicht mal untermotorisiert. Ich habe zwar auch einen umgebauten mit einem GS-26R (4,5ccm) drin, aber das Teil ist echt unfahrbar, wobei zu erwähnen ist, das ich bei diesem Modell aufgrund des großen Motors Zahnräder aus gehärtetem Stahl genommen habe, die originalen überleben das leider nicht lange.

    Ich habe bis jetzt so ziemlich alles an Monster Trucks von Kyosho gehabt,
    aber der USA-1 ist immer noch am geilsten. Leider ist die Ersatzteilversorgung bei Kyosho selbst nicht mehr so pralle, aber es gibt genügend andere Händler im www, die auch noch Teile für das Modell zu normalen Preisen führen. Ich persönlich lege wert auf das originale, daher meine Meinung, reinige erstmal alles, und versuch danach den Motor vernünftig einzustellen, auch dafür gibt es eine Menge anleitungen im www . Falls du irgendwas bestimmtes an Teile suchst, schick mir ne PM, habe so ziemlich alles mehrfach da.
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2534
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 15.10.2011, 21:17    Titel:
    Solltest du einen USA loswerden wollen , ich wäre bereit einen abzunehemen Wink .
    Was die Orginalität angeht bin auch ein Freund davon . Mit dem Mad Force ist das auch so , der 3,5 er reich bei weitem aus ! Ist der richtig Scharf gestellt , ist das RC damit kaum zu bändigen Very Happy . Großere sachen wären voll daneben !
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    USA-1
    neu hier



    Anmeldedatum: 15.10.2011
    Beiträge: 9
    Wohnort: Gronau

    BeitragVerfasst am: 15.10.2011, 21:33    Titel:
    Ich denke ich werde 2 - 3 stück davon hergeben. Ich hab echt keinen Platz, die Fahrzeuge standen zum schluß im ganzen Haus rum. Je nachdem was du ausgeben möchtest, ist das kein Problem. Kannst mich per PM anschreiben, kann dir ja erstmal Fotos von den Modellen schicken.

    Hier mal ein kleines Bild von den......naja, nennen wir es Anfängen mit 60 - 70 Fahrzeugen, wobei das auch nur ein Teil davon ist.

    Nach oben
    RCPhilN
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 2594
    Wohnort: 87435 Kempten (Allgäu/Schwaben)

    BeitragVerfasst am: 15.10.2011, 22:23    Titel:
    einfach nur Shocked

    respekt!
    _________________
    Mit hochverdichteten Grüßen
    Savage XL Flux MMM 6s
    TT01-E Brushless 3s
    DX3s
    HK500GT
    Blade MSR
    DX6i
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2534
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 15.10.2011, 22:50    Titel:
    sch...e ist das ge..l !!
    Kann ich dich heiraten *grins* Shocked Shocked Shocked Shocked
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    Mango
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 27.04.2011
    Beiträge: 1400

    BeitragVerfasst am: 16.10.2011, 07:04    Titel:
    1. :Tolle sammlung. echt bewundernswert! Cool

    2(Ot) Hast du auch Tamiya-autos???

    3.OnT: Hat der Motor denn noch kompression???

    mfg. Andy Very Happy
    _________________
    back to the roots: mechanische regler und 27mhz Twisted Evil
    and regarding vintage runs it's becoming clear to me that it's not about running old cars, but about celebrating the spirit of RC in the 80s - where innovation, ideas and even quirkiness were fully embraced. -rctech
    Nach oben
    £µPµ$
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2011
    Beiträge: 50
    Wohnort: Zwickau

    BeitragVerfasst am: 16.10.2011, 11:38    Titel:
    Zitat:
    3.OnT: Hat der Motor denn noch kompression???


    wie testet man das? habe folgendes in einem anderen thread gefunden:

    Zitat:
    Um Kompresion zu Testen lass den Motor Eingebaut und dreh am Schwungrad wenn er, kalt ist. wenn er sich dan durchdrehen läst dann hat er keine Kompression mehr.


    er lässt sich, mit einem gewissen widerstand, durchdrehen. also keine ordentliche kompression mehr? bin mir aber nicht, ob sich das nicht schon immer oder zumindest schon sehr lange so "durchdrehen" lässt.


    übrigens:
    ich bewundere diese riesige sammlung. beim ersten bild von USA-1 habe ich den Mund nicht mehr zu bekommen. dennoch finde ich, dass das bestaunen der sammlung in einen anderen thread gehört und mir nicht bei meinen fragen weiterhilft.
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2534
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 16.10.2011, 13:01    Titel:
    Wenn du den Motor durchdrehst , gibts ein Punkt an dem er schwerer dreht .
    Wenn der Punkt überschritten ist macht es ein merklichen Plop .
    solang der Motor das macht , hat er noch Kompresion . Aber wie soll ich dir erklären , wieviel Kraft du brauchst . das sind halt Erfahrungswerte .
    Sollte der Motor sich ohne Wiederstand durchdrehen lassen , ist er hin .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    £µPµ$
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2011
    Beiträge: 50
    Wohnort: Zwickau

    BeitragVerfasst am: 16.10.2011, 14:17    Titel:
    Zitat:
    Wenn du den Motor durchdrehst , gibts ein Punkt an dem er schwerer dreht . Wenn der Punkt überschritten ist macht es ein merklichen Plop .


    genau so ist es. also ist auch noch kompression vorhanden.
    Nach oben
    Mango
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 27.04.2011
    Beiträge: 1400

    BeitragVerfasst am: 16.10.2011, 15:22    Titel:
    Dann würde ich versuchen, den Motor zu reinigen, da es nichts kostet.

    Wäre doch schade, wenn man s nicht versucht.

    mfg. Andy
    _________________
    back to the roots: mechanische regler und 27mhz Twisted Evil
    and regarding vintage runs it's becoming clear to me that it's not about running old cars, but about celebrating the spirit of RC in the 80s - where innovation, ideas and even quirkiness were fully embraced. -rctech
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Verbrenner-Modelle » kaufberatung gesucht: neuer motor+kupplung für kyosho usa-1 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Neuer Slash 2 wd Schlabambascher 0 07.11.2017, 19:48
    Keine neuen Beiträge Kyosho MAD CRUSHER Schlabambascher 3 05.11.2017, 18:06
    Keine neuen Beiträge Atos Regler gesucht: Match und Alpha, Car-Version gesi 0 07.10.2017, 19:49
    Keine neuen Beiträge Arrma talion Neuer Motor befestigen timo01_ 1 01.10.2017, 16:06
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 16 06.07.2017, 21:52

    » offroad-CULT:  Impressum