RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Savage (fast) Teil für Teil

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage (fast) Teil für Teil » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 13:37    Titel:
    Spontaner speichelfluss!!!!
    Sieht einfach edel aus!
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 13:56    Titel:
    Moin
    CamelFilters hat Folgendes geschrieben:
    wird ja ein richtiger Panzer!


    Das kannste wohl laut sagen.
    Alleine die Hinterachse wieg 1,398 Kg.

    Übrigens sind gestern die Achsstifte gekommen und ich konnte die Vorderachse fertigstellen.











    Die im übrigen 1,415 Kg wiegt.



    Bis auf das Gestänge (eins der Teile die noch nicht da sind) ist die Lenkung auch fertig geworden.











    Junge Junge, das orange nervt voll.
    Aber ich denke es ist immer noch besser als LILA Twisted Evil Twisted Evil
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    modell-bomber
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.10.2009
    Beiträge: 820
    Wohnort: Mainz

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 14:57    Titel:
    seh ich das richtig, dass an den achsen eigentlich nichts mehr aus plastik ist?
    einfach hammer, was du da aufgebaut hast Very Happy
    sieht einfach nur verdammt geil aus...

    Solltest du mal ne runde damit drehen, wünsche ich dir, dass er auch so fährt, wie er aussieht Twisted Evil
    _________________
    Asso ftw:
    RC8.2e, B4 (no more b44 Sad )

    Projekt:
    Hyper 9 --> 2WD!

    www.rhein-main-circuit.de
    Nach oben
    Smo-King
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 07.12.2012
    Beiträge: 24
    Wohnort: Stainz/Steirmark

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 16:36    Titel:
    Mann! Sieht der Hammermäßig aus!! Bin schon gespannt wie der Savi fertig aussieht!! Very Happy
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 17:01    Titel:
    modell-bomber hat Folgendes geschrieben:
    seh ich das richtig, dass an den achsen eigentlich nichts mehr aus plastik ist?



    Das ist das was ich versuche.
    Am Ende so wenig Plaste wie geht.
    Ausser Kabel,Regler;Servogehäuse,Karosse und Bereifung.
    Wobei ich schon nach Alufelgen geschaut habe aber es nix vernünftiges mit 17er Aufnahme gibt.

    So jetzt hab ich ma ne Frage an euch.Gibt es bei den Savi Radachsen zwei verschiedene Größen??
    Ich meine auf der Seite wo die Antriebsknochen reinkommen.
    Bei mir wackeln die nämlich wie ein Lämmerschwanz hin und her.

    Verbaut sind die 9/29 Bullet proof Diffs vom XL, die Dogbones vom X4,6 und die Achsen vom Flux.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 18:39    Titel:
    Ja, sieht wirklich genial aus das Gerät!! Embarassed

    Die Knochen muss es als 9mm und 11mm geben. Mein Flux hat die 11mm Knochen, es werden aber auch Diffs für den Flux verkauft die 9mm Wellenaufnahmen haben. Steig ich auch noch nicht durch. Mess doch mal nach welche Knochen du hast.
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    mad max
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 12.02.2003
    Beiträge: 884

    BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 18:39    Titel:
    Ja, die Mitnehmer der Flux - Achsen sind ein gutes Stück größer.
    _________________
    If my calculations are correct, when this baby hits eighty-eight miles per hour, you're gonna see some serious shit. Doc Brown
    Nach oben
    arpeggiator
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 07.05.2012
    Beiträge: 30
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 21.09.2013, 02:09    Titel:
    Zitat gildetrinker
    ...Wobei ich schon nach Alufelgen geschaut habe aber es nix vernünftiges mit 17er Aufnahme gibt.

    meinst du mit vernünftig eventuell sowas in dieser Art:




    gibt's auch mit 12mm Loch, im Bild 6mm
    _________________
    Savage Flux
    E-Revo VXL
    Baja 5k Flux
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 21.09.2013, 08:32    Titel:
    Moin.
    Jawoll !! die im mittleren bild sind schon ganz ordentlich.
    Was haben die denn für maße???
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 21:10    Titel:
    Moin.
    Da es ein bischen weitergehen soll hab ich erstmal das originale Lenkgestänge verbaut





    Und jetzt wollen wir mal das Innenleben des Savi´s zusammenschrauben.































    Und bei meinem Gück kommt wieder so was.
    Keine Ahnung was hier nicht passt aber es heist ja Modellbau Wink







    Deshalb sollte in einer gut sortierten Werkstatt die Feile nicht fehlen





    Und hier mal grob zusammengebaut um zu schauen wie es aussieht








    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage (fast) Teil für Teil » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge gibt es sowas als ein Teil , ohne Verbundstelle? 2F4U 3 09.02.2017, 23:16
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 15:17

    » offroad-CULT:  Impressum