RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Servo frage

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Servo frage » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 705

    BeitragVerfasst am: 01.06.2016, 17:08    Titel:
    Castle BEC. Da kannst du jede beliebige Spannung einstellen.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 01.06.2016, 17:55    Titel:
    Aber nur mit dem Castle Link oder der Field Card Wink
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 705

    BeitragVerfasst am: 01.06.2016, 18:43    Titel:
    Ja schon. Das ist aber normal, dass man eine Schnittstelle braucht. Und dass da jeder sein eigenes Süppchen kocht und sein eigenes Kärtchen verkaufen will.
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 01.06.2016, 19:04    Titel:
    das castle link hab ich da.
    brauch ich ja für meinen flux.
    dann werd ich mich ma umschauen.
    bis hier her erstma vielen dank!!!!!
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 02.06.2016, 18:09    Titel:
    hab doch noch ma ne frage.
    wenn ich keine hochvolt servos verbaue reicht es doch wenn ich
    einen ganz normalen empfängerakku anklemmen oder?
    dann kann ich mir das BEC sparen.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 705

    BeitragVerfasst am: 02.06.2016, 18:32    Titel:
    Du hast doch ein BEC im Regler eingebaut. Das reicht doch auch. Da brauchst du kein externes BEC oder einen Empfängerakku.

    Wenn du die Servos dennoch extern versorgen willst (kann man ja Gründe dafür haben), würde ich aber eher zum externen BEC greifen. Erstens ist das viel kleiner und leichter und zweitens musst du den Empfängerakku ja auch jedesmal extra aufladen, Spannung kontrollieren etc. Mir wäre das zu umständlich. Wenn du doch eh schon Akkus im Auto spazieren fährst, wozu noch einen Zusätzlichen? Nimm dir die Energie aus den vorhandenen Akkus.
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 02.06.2016, 19:23    Titel:
    das interne BEC macht laut beschreibung 3A aber nur 5,5v.
    hätte schon gerne 6v auf den servos.
    zumindest auf der lenkung, deswegen der gedanke.

    aber du hast recht mit dem extra akku, wird jetzt schon ziemlich
    eng in der karre.

    dann wirds wohl doch das externe BEC.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Servo frage » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Arrma Kraton: Fragen zu Raedern und Servo whiterabbit 7 23.07.2017, 17:40
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Servo Team Corally C52001 CS-5226 HV - Einblicke florianz 8 29.03.2017, 21:04
    Keine neuen Beiträge Servo-Problem mit BEC/UBEC florianz 6 13.03.2017, 20:28
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 15:17

    » offroad-CULT:  Impressum