RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

ultimate STUGGY: open CULT Edition (opensource)

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY: open CULT Edition (opensource) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 25.02.2013, 14:26    Titel:
    Das Original soll $300 kosten für die 8 Teile incl. Zubehör: http://www.flextekrc.com/index.shtml

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass man das als Einzelanfertigung billiger bekommt.
    Abgesehen davon, sind die Flextek nicht zwangsweise Bestandteil vom OC-Stuggy. Zum Glück gibt es noch RPM oder die Originale. So schwer ist der Stuggy nicht, dass man nicht auch mit den Stock-Arms fahren könnte.
    Dennoch warte ich immer noch sehnsüchtig darauf, dass sich noch mehr für die nächste Auflage bei Flextek eintragen. Smile
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    KiBa
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.11.2012
    Beiträge: 96
    Wohnort: Frankfurt am Main

    BeitragVerfasst am: 04.03.2013, 17:25    Titel:
    Ich wollte mir demnächst die teile im Cad Programm Autodesk Inventor nachbauen, hätte jemand interesse an diesen Teilen dann.
    Wenn ja einfah hier rein schreiben
    Achja ih benutze die Schülerversion von 2012
    _________________
    Mfg KiBa
    Sry wegen der Rechtschreibung, ich bemühe mich so gut wie es geht.
    Fuhrpark:
    Rustler
    Savage Flux
    Nach oben
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 19.06.2013, 15:13    Titel:
    Wollte mal nach der Teileliste Fragen die du machen wolltest...
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 19.06.2013, 19:19    Titel:
    Bei der aktuellen BEteiligung erscheint eine TEILEliste nicht sinnvoll, zumal alle Serienbauteile ohnehin in den Hauptthreads erklärt werden. Sorry.

    Die Custom-Teile werden natürlich aktualisiert
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Platinum52
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.01.2013
    Beiträge: 77

    BeitragVerfasst am: 23.08.2013, 20:26    Titel:
    Aaron, könntest du bitte die Dateien für die Custom-Teile aktualisieren? Dann kann der Nachbau beginnen.

    Vielen Dank dir

    Grüße Platinum52
    _________________
    - Ultimativ Stuggy
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 24.08.2013, 15:14    Titel:
    Hier ist die erste Upgrade Package:
    ultimate_stuggy_upgrades_20130824.zip (109 KB)

    Enthalten sind
    - überarbeitete Seitenteile des Diff-Käfigst (ersetzt die Version im Archiv "ultimate_STUGGY_Antriebsblock_Bigblock.zip") und eine Universal-Servoplatte (ersetzt die Ausführung im Archiv "ultimate_STUGGY_RC-Platte.zip")

    Achtung: Die Servoplatte verfügt über 2,8mm Bohrungen. Bei Verwendung von CFK können die Schrauben für die Servohalterung so festgedreht werden. Wer die Platte aus Alu fertigt, kann dort M3 Gewinde anbringen (Kernbohrung 2,5mm)
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 11.10.2013, 09:35    Titel:
    KiBa hat Folgendes geschrieben:
    Ich wollte mir demnächst die teile im Cad Programm Autodesk Inventor nachbauen, hätte jemand interesse an diesen Teilen dann.
    Wenn ja einfah hier rein schreiben
    Achja ih benutze die Schülerversion von 2012


    Was ist denn aus deinem Nachbau geworden?
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 13.10.2013, 10:19    Titel:
    Aaron eine Frage bezüglich des "Antriebblocks samt Mitteldiff"... Wo ist bei deiner Version genau der Unterschied zu der Version die Dejan in seinem Shop Verkauft? Ich kann mir nämlich den Preisunterschied von 70 zu 120€ nicht so ganz erklären... Und passen die Originalen Knochen beim Umbau auf ein Mitteldiff?

    Grüße
    Massaguana
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 13.10.2013, 11:09    Titel:
    Der preisunterschied wird sicher darin liegen, dass aarons variante zusätzliche entwicklungsarbeit einschließt und dadurch mehr kostet. Ich werd bei meinem projekt aber auch 2 von dejans shopmitteldiffhalter einplanen...
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 13.10.2013, 12:18    Titel:
    Jup, das Aaron´s Entwicklung ein Einzelstück ist, ist schon klar... hätte nur nicht mit so viel für ein andere CNC Vorlage gerechnet...

    Ich überlege noch welche Version ich nehmen soll... das Mitteldiff muss ich mir auch noch zusammen suchen, schätze mal ein Standart HPI ist nicht haltbar genug (Davon hätte ich aber noch einige)...
    Ich sehe vom dem Umbau auch den Vorteil das eh nicht benötigte Getriebe samt Kupplung los zu werden...

    Grüße
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY: open CULT Edition (opensource) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Traxxas Slash Ultimate oder Arrma Senton DomexXx 8 02.12.2015, 11:51
    Keine neuen Beiträge Modell-Test November 2015: Exklusiv für Offroad Cult hanibunny 22 03.11.2015, 15:49
    Keine neuen Beiträge Ich bin CULT! Und du? hanibunny 6 29.05.2015, 23:19
    Keine neuen Beiträge VESC - Open source ESC Lizard 22 23.04.2015, 16:34
    Keine neuen Beiträge Ultimate Flux Stöffel_773 2 14.12.2014, 12:24

    » offroad-CULT:  Impressum