RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 123, 124, 125 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    *Tom*
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 26.10.2009
    Beiträge: 110
    Wohnort: 91161/Bayern

    BeitragVerfasst am: 27.11.2009, 13:27    Titel:
    @florianz

    Von Augenmitte zu Augenmitte hab ich 165mm gemessen!
    (Im Ausgefederten zustand)

    Wegen O-Ringe kann ich dir leider net helfen,da ich da noch keine Probleme
    damit hatte!
    _________________
    -HPI Savage Flux XL FLM Chassis
    -Hobao Hyper 9 Brushless Smile
    -Traxxas E-Revo Brushless:-)
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 27.11.2009, 13:36    Titel:
    yo, danke. ich brauche gute & günstige lange dämpfer für die HA meines hogzilla BL-Umbaus. die Dämpfer sind ok, kriegs sie aber nicht recht dicht. messen original gut 145mm, u. ich hab gern viel federweg.

    2 stck. der flux-Dämpfer kosten in Übersee inkl Versand gut 20,- euronen.
    Nach oben
    Raffael07
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.03.2007
    Beiträge: 186

    BeitragVerfasst am: 27.11.2009, 21:54    Titel:
    Hallo,

    ich würde gerne die Kippneigung des Savage Flux ein wenig vermindern. Erste Maßnahme war eine Spurverbreiterung. Kleinere Reifen wären auch eine Alternative.
    Kann mir jemand erklären wie die unterschiedlichen oberen Stoßdämpfer Befestigungspunkte sich auf das Fahrverhalten auswirken würden?

    Danke Euch
    Sven
    Nach oben
    Wasty
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 28.04.2008
    Beiträge: 772
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:16    Titel:
    So, nu isser hier!

    Am 24en wird er dann auch ausgepackt. Jetzt hab ich gerade nur ne kleine Sichtprüfung unternommen und schon was komisches gesehen. Der große hat Kreuzschlitzschrauben... Öhm gibts da nen Inbus-Schrauben-Satz?

    Ansonsten freu ich mich als ob ich 20 Jahre jünger wäre!

    Jetzt werd ich mir mal darüber klar wie sehr ich meinen flux kugelsicher machen will, meine damit: Die 124Seiten durchforsten nach:

    1. Notwendigen Arbeiten vor dem Start
    2. Stabilisierenden Maßnahmen
    3. Sinnvollen Upgrades/Hopups

    Eine Frage hätte ich aber schonmal:

    Ich hab für meinen Truggy 2x3S 4800 30C Vmaxx von Graupner, mit denen weiß ich mich vom Strom her auf der sicheren Seite, leider sind das keine Hardcase Lipos und daher frag ich mich ob ich nicht noch zwei 2 zellige HC Lipos dazunehmen soll? Ich denke ab 5000Ah und 30C bin ich dabei?

    (Naja er scheint wohl am ausgeglichensten mit 4S zu sein und ich will noch Möglichkeiten nach oben haben;)

    Grüßle ein grinsender Wasty
    _________________
    ... Bürsten sind was für Haare und nicht für Motoren...
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:27    Titel:
    Ich erspare es Dir, die 124 Seiten durchzuforsten Wink :

    http://www.offroad-cult.org/Board/savage-flux-to-do-liste-vor-der-inbetriebnahme-t11872.html

    von RCScrewz gibts einen Stainless Steel Screw Kit HPI Savage Flux, bestehend aus Inbuß Schrauben

    Ich würde ausschliesslich Hardcase LiPos fahren, Yuntong, GP, LRP ....
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 21:27    Titel:
    hallo,

    mit großen Interesse verfolge ich seit Kurzem diesen Thread.
    Zu den Schrauben: entweder du gehst zum Schraubenfachhandel u. holst dir Gute; alternativ kann ich die Bauhaus-Baumärkte empfehlen, die eine "Maritim"-Abteilung haben. Die Edelstahl-Schrauben dort haben eine brauchbare Qualität, die Auswahl ist ok.
    Ich finde, man kann auch Kreuzschrauben gut anziehen (sofern deren Qualität i.O. ist), ich habe mit den Schraubendrehern von Wera super Erfahrungen gemacht, haben eine gelasere Spitze, das bringt echt was.

    Gratuliere zur "verjüngungskur" Smile
    vg
    flo
    Nach oben
    Wasty
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 28.04.2008
    Beiträge: 772
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 21:58    Titel:
    Wera, what else? Cool

    Kreuzschlitz ist völlig in Ordnung für "schnelle" Verschraubungen die per Maschine z.b. in Holz kommen, für eine gleichmäßige Kraftübertragung habe ich aber am liebsten gute Innensechskant oder tiefe Torxköpfe... Bei den Schrauben bin ich sehr wählerisch, weil ich damals in meiner Ausbildung viel darüber gelernt hab. Leider kann ich nicht zum Großhändler gehen und mir sehr gute Edelstahlschrauben besorgen, dass sprengt wahrscheinlich meinen Geldbeutel.

    Nen Bauhaus haben wir auch seit neuestem, aber ne "Maritim" Abteilung habe ich dort noch nicht gefunden, werd aber mal Ausschau halten (Vor allem kosten die Schrauben nach Gewicht und 10St wiegen nicht viel;))

    Mal schauen was ich für Akkus nehme, ich will mir meine guten 4800er nicht schreddern.

    So, jetzt hab ich mir mal ne kleine ToDo Liste erstellt und die werd ich nach Weihnachten abarbeiten...

    Bin mir noch net sicher, vielleicht wird daraus via dem TCS 5T Set ein 1:5er Smile
    _________________
    ... Bürsten sind was für Haare und nicht für Motoren...
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 22:06    Titel:
    ...auch die gewöhnlichen Bauhaus haben eine rel. ordentliche Schraubenauswahl, wobei die "Normalen" mies sind. Es gibt auch ne kleine auswahl an Edelstahlschrauben, in M3 is die Auswahl aber klein.

    Ein Schaubenhändler sollte eigtl. auch "en detail" verkaufen. Edelstahl ist nicht zwangsläufig stärker (weiss ich aus der Oldtimerei), aber immerhin ok. Dank der Groß- u. Baumärkte gibts heute ja kaum noch Fachgeschäfte...

    so, OT aus Wink
    Nach oben
    Wasty
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 28.04.2008
    Beiträge: 772
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 22:12    Titel:
    Ich hab damals in einem Schraubenladen gelernt... hrhrhr

    Sorry wegen OT Wink

    Da hab ich ja noch ein bisschen Zeit und werde meine Fühler mal austrecken...

    Weiß jemand wo ich ein gutes Fett herbekomme?
    _________________
    ... Bürsten sind was für Haare und nicht für Motoren...
    Nach oben
    pommth
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 34
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 19.12.2009, 23:01    Titel:
    Moin Bin nun auch stolzer Besitzer eines Flux. Very Happy

    Könntet ihr nochmal eure Akkus posten sowohl die 2S als auch 3S.

    Finde da nämlich nicht so die Richtigen. danke

    Maße sind ja inetwas so bis: L=190xH=30xB=40




    (Hab den Treat großteilig gelesen und war/ist wirklich hilfreich)
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 123, 124, 125 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum