RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Asso Rival oder mt4 g3

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Asso Rival oder mt4 g3 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:18    Titel:
    Aber du musst auch bedenken das Der E-Revo Brushed nicht 100%ig alle Teile vom E-Revo Brushless hat da musst denn auch wieder ne Menge Um/nachrüsten Wink
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:20    Titel:
    Ach ganz vergessen schau mal bei Ebay da gibts auch E-MTAs nur Chassis für 200€ denn brauchst nur noch Reifen, Karo und dein Brushlessset achso und Lenksservo nicht zu vergessen Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:24    Titel:
    ja nur das chassi für 200€ und komplet kostet er 450 xDD gebrucht 350 ^^ das lohnt nicht
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:34    Titel:
    Ob sich das Rentiert ist wieder eine andere Frage !Aus meiner Sicht nicht wirklich! Außer man hat das nötige Kleingeld. Confused

    E-MTA Roller ca. 200€, wenn man das MMB-Set neu billig bekommt: 180€,
    Reifen: 40€, Karo 30€
    gutes Servo 40€, Kleinteile bzw. Ersatzteile: 40€.

    Ich will hier auch niemanden davon abraten, das nicht zu tun aber wenn man mehr Meinungen hat, kann man ein besseres Fazit ziehen!
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:41    Titel:
    naja du vergisst was ^^ ich will kein normales mm set ich will das neue v3 ^^ das kostet in deutschlanbd kanpp 300€ aber auch mit den standart set was drin ist lohnt sich der roller kaum ^^
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 00:48    Titel:
    Hatte vorher einen 1/8 E-Revo mit dem MM V3, finde aber den Motor vom Savage Flux besser, da Kühlrippen vorhanden sind und das merk man deutlich an der Temperatur.

    In machen Foren kann man lesen, dass der 2200kv Flux Tork Motor eine überarbeite Version des Castle MM 2200kv Motor ist.

    Meine Erfahrung
    Beispiel:

    E-Revo Brushless: Übersetzung 18/54, 4S, Motortemperatum war bei 60°
    Savage Flux HP: Übersetzung 25/44, 4S, Motortemperatur war bei 30-40°

    Aber das wichtigste ist, die leistung ist bei beiden gleich und das Enorm!
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 01:00    Titel:
    Ohh das stimmt allerdings wenn man den neu für 450€ bekommt Laughing
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 08:13    Titel:
    Für 250€ gibts den emta auch als kompletten Roller mit Karo und Reifen bei ebay. 200€ sind schon ne gute ersparnis wenn man die rtr combo garnich will
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 11:26    Titel:
    Ich kann dir auch nur den Savage Flux HP empfehlen. Und auch wenn das Tork / Blur Kit nicht Wasserfest ist. Ich packe im Winter ein Outerwears Wetterschutz um den Regler und dann geht's auch durch Schnee und Matsch. Bisher gabs keine Probleme. Laughing

    Der E-Revo ist zwar auch ganz Ok, aber kein Vergleich zum Savage. Wenn ich mit dem Revo fahren gehe ist anschliessend zu 90% etwas defekt. Ärgerlich ist das wenn es bereits während der ersten Akkusatz passiert. Crying or Very sad Beim Savage bekommt man einfach mehr Stabilität fürs Geld !!

    Zu den anderen Modellen kann ich nichts zu sagen, da ich sie nicht kenne.
    Was evtl. noch für den Savage spricht ist die optimale Ersatzteilversorgung. Wink
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    KTM Racing
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 01.06.2013
    Beiträge: 45
    Wohnort: Salzburg

    BeitragVerfasst am: 21.11.2013, 11:55    Titel:
    Kann nur Strommann Zustimmen, der Savage Flux ist wirklich um einiges stabiler und massiver Aufgebaut wie der E-Revo.

    Ein weiterer Punkt ist auch, das die originalen Plastikteile beim Savage Flux viel weicher und elastischer sind, als beim E-Revo.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Asso Rival oder mt4 g3 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge kraton oder talion Bause 11 07.11.2016, 20:12
    Keine neuen Beiträge Savage Flux - kurzer Radstand oder XL ? san_andreas 8 15.10.2016, 21:53
    Keine neuen Beiträge NERO oder KRATON von ARRMA? Mechanic 5 05.10.2016, 12:30
    Keine neuen Beiträge Asso RC8T Brushless othello 16 21.08.2016, 17:14

    » offroad-CULT:  Impressum