RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Asso Rival oder mt4 g3

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Asso Rival oder mt4 g3 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Solinger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 13.08.2012
    Beiträge: 172
    Wohnort: Solingen

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 15:10    Titel:
    Und der G4 hat keine Dämpferbrücken aus Plastik? Warum sägst Du Dir nicht selbst welche aus Alublech? Ist kein Hexenwerk!

    Jedenfalls ist die Bodenfreiheit beim e-MTA deutlich größer als beim G4 und das scheint Dir ja wichtig zu sein.
    _________________
    Tschüss,
    A.

    1.) Thunder Tiger e-MTA 1:8 4WD Monster Truck BL an 4S (8 Stück NVISION 2S-4500mAh-60C), 2 Stk. NVISION 2S-8000mAh-90C, Spektrum DX3C Funke.
    2.) Intech BR-6 E 4WD 1:8 BL Wettbewerbsbuggy.
    3.) Tamiya Super Fighter GR 2WD Buggy DT-02 1:10 mit Ölis, Alu-C-Hubs , Kugellagern und BL-Combo Ansmann W6 Funke.
    4.) Ladegerät Hype X200 Quattro (4 x 50 Watt, max 5A)

    ---> Mein 1. e-MTA Bashing-Video, ---> Mein 2. e-MTA Bashing-Video
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 15:29    Titel:
    Der mt4 hat alubrücken. Der rival hat auch nur plastik und die dämpfer sind auch plastik. Das bricht alles schnell bei kälte. Mir wäre es wichtiger das wagen bei den meisten überschlägen wieder richtig landet als nen bischen mehr bodenfreiheit
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 16:39    Titel:
    was haltet ihr von dem ? grad erste mal gesehen
    http://www.modellbau-berlinski.de/Shop/tabid/78/RC-Cars-Elektro/Monstertruck/18-RTR/Cen-Genesis-GST-E-RTR-Brushless-Monstertruck-2-4GHz-610518.aspx
    Nach oben
    Bulletboy97
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 16.08.2013
    Beiträge: 124

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 16:51    Titel:
    Die Cen Modelle sind in Deutschland nicht sehr weit verbreitet, aber die Diffs vom Genesis gelten als relativ unzerstörbar und werden deshalb auch von vielen Savage fahrern verbaut.

    Apropos Savage, warum steht der nicht auf deiner Liste?
    Ist sehr stabil und hat hohe Bodenfreiheit.

    Man sollte aber immer bedenken dass durch hohe Bodenfreiheit immer das Fahrverhalten leidet. Deshalb würde ich den MT4 an die Spitze der Liste setzen, auch wenn er im Bereich der Dämpferbrücken kleine Stabilitätsmankos aufweist.

    LG
    Bulletboy
    _________________
    Wo die Fahrbarkeit meines Flux aufhört beginnt seine Flugfähigkeit Wink
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 17:11    Titel:
    mhm ^^ ders schon in meinem hinterkopf genau wie der maddy xDD aber der is selten in deutschland aber der sieht geil aus
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 17:34    Titel:
    wer hat den von dem mt4 geredet mit den Dämpferbrücken -.-" ging um den E-MTA nicht um den mt4 g3 ^^
    Nach oben
    Solinger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 13.08.2012
    Beiträge: 172
    Wohnort: Solingen

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 17:35    Titel:
    Was ich beim e-MTA auch super finde: der ist fast voll gekapselt, während die anderen ständig Dreck in den Lüftern und im Chassis haben. Je nachdem, was Du damit anstellst, ist das eine Überlegung wert.

    Sind alles nur Gedankengänge, ich will keinem was aufdrängen. Wink
    _________________
    Tschüss,
    A.

    1.) Thunder Tiger e-MTA 1:8 4WD Monster Truck BL an 4S (8 Stück NVISION 2S-4500mAh-60C), 2 Stk. NVISION 2S-8000mAh-90C, Spektrum DX3C Funke.
    2.) Intech BR-6 E 4WD 1:8 BL Wettbewerbsbuggy.
    3.) Tamiya Super Fighter GR 2WD Buggy DT-02 1:10 mit Ölis, Alu-C-Hubs , Kugellagern und BL-Combo Ansmann W6 Funke.
    4.) Ladegerät Hype X200 Quattro (4 x 50 Watt, max 5A)

    ---> Mein 1. e-MTA Bashing-Video, ---> Mein 2. e-MTA Bashing-Video
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 17:43    Titel:
    der e-mta gefällt mir auch ^^ aber die Dämpferbrücke brechen wohl bei kälte und kosten 50€ aus alu
    Nach oben
    gismo811
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 01.07.2010
    Beiträge: 390
    Wohnort: Bayern

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 18:34    Titel:
    Bei Kälte brechen die nicht. Hab ihn schon bei Minusgraden gefahren und nichts ist passiert. Stellt bitte nicht immer solche Gerüchte ins Netz. Andere glauben das auch noch.
    _________________
    Basteln ist mein Leben, fahren wäre schöner.

    Twin Motor 1/6 12S Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/twin-motor-low-budget-projekt-t31024.html

    Thunder Tiger e-MTA -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/thunder-tiger-e-mta-testbericht-t27682.html

    Himoto MegaE8 Short Course -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/himoto-megae8-slc-testbericht-t29410.html

    Reely Blaze/Titan Neuauflage -3s Test
    http://www.offroad-cult.org/Board/reely-blaze-der-test-t26170.html

    Losi xxx SCB - 3s
    Nach oben
    monterhero
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.02.2013
    Beiträge: 34

    BeitragVerfasst am: 20.11.2013, 19:06    Titel:
    Ich erfinde sowas nicht ^^ in 3 Foren davon gelesen und Kumpel hatte das gleiche Problem hat jetzt Alu drin und klappt alles wieder ^^ was hast du den gemacht bei minus graden ? wen man bissle auf der straße rumfährt passiert da sicher nix
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Asso Rival oder mt4 g3 » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Team Asso RC8B3.1e othello 6 18.11.2017, 10:05
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 14:18
    Keine neuen Beiträge kraton oder talion Bause 11 07.11.2016, 19:12
    Keine neuen Beiträge Savage Flux - kurzer Radstand oder XL ? san_andreas 8 15.10.2016, 20:53

    » offroad-CULT:  Impressum