RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Backslash 4x4 4s Basher Buggy / Truggy

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Backslash 4x4 4s Basher Buggy / Truggy » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 18, 19, 20  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 21.04.2015, 21:20    Titel:
    Ich empfehle dir hiermit, in einen breiten RPM-Frontrammer zu investieren.
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 21.04.2015, 21:35    Titel:
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Ich empfehle dir hiermit, in einen breiten RPM-Frontrammer zu investieren.


    Gute Idee. Danke!
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 03:32    Titel:
    So ich hab jetzt mal die Swaybars auf die härteren schwarzen getauscht. Die silbernen scheinen mir zu schwach für meinen Backslash.

    Vorne:



    Hinten:

    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 22.04.2015, 15:28    Titel:
    Des weiteres habe ich noch die Dämpfer an den Querlenkern etwas weiter nach aussen versetzt und verwende bischen dünnere Preload Clips.

    Heute die erste Probefahrt gemacht und das Fahrzeug fährt sich um einiges besser auf meiner Rasen "Race" Strecke. Kaum Body Roll mehr und man kann richtig schnell durch die Kurven ziehen.

    Definitiv ein spürbarer Unterschied zu vorher. Bin sehr zufrieden mit dem Setup.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 16:38    Titel:
    War heute bischen driften. Leider sind auf diesem Platz überall kleine Kieselsteine die sich gerne mal in den Bereich des HZ / Slipper verirren.

    Hab mal versucht die offensichtilichen Öffnungen mit Plastidip und Silly Putty abzudichen.



    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 17:44    Titel:
    Ganz blöde Frage:
    Hast du auch die beiden Löcher im Boden unter dem HZ verschlossen?
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 17:52    Titel:
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Ganz blöde Frage:
    Hast du auch die beiden Löcher im Boden unter dem HZ verschlossen?


    Ist gar keine blöde Frage. Ja habe ich Wink
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 14:39    Titel:
    So heute mal wieder meine billigsdorfer C Strassenreifen angeschnallt und bischen auf glattem Asphalt driften geübt.

    Leider wird der Motor dabei sehr heiss. Hatte nach dem zweiten Akku über 75°C.

    Denke es liegt daran der Motor beim drifen die ganzen Zeit ohne grossen Widerstand auf sehr hoher Drehzahl läuft.





    EDIT: Hab jetzt meinen alten Integy Dual Lüfter draufgepackt. Vielleicht könnte es auch helfen raufzuritzeln. 20er Ritzel habe ich noch da. Nur ist er mir dann schon deutlich zu schnell.

    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 14:03    Titel:
    So ich hab jetzt mal das 20er Ritzel verbaut. Lüfter für Vergleichszwecke nochmals entfernt.

    Temps am Motor sind ca. 10 °C gesunken.

    Das Fahrzeug ist jetzt auf 70 km/h übersetzt. Die billigen C Stassenreifen sind gar nicht so schlecht zum rumspeeden da sie nicht baloonen.

    Wenn man sie mal auf Temperatur gebracht hat 50+°C sollten es schon sein ist der Grip auch ok.

    EDIT: Grad noch einen Akku verblasen aber irgendwie wird alles viel zu heiss. Motor und Regler über 70°C. Liegt vermutlich daran das die Reifen fast ununterbrochen durchdrehen und sich der Motor die ganze Zeit mit wenig Last in einem zu hohen Drehzahlbereich bewegt.

    Der Akku wird auch sehr schnell leer im Vergleich zu normalem Offroad Racen.
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 15:01    Titel:
    Was wiegen die Conrad Reifen eigentlich?

    Die GRPs wiegen 350g 4 Stück, wenn die Conrad Dinger wesentlich schwerer sind, wäre das vielleicht einen Versuch Wert. Leichter und weniger durchdrehen wegen mehr Grip sollte die Temperaturen doch senken.

    Achja, die GRPs gibts jetzt auch endlich mit schwarzen Speichenfelgen und als Slicks.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Backslash 4x4 4s Basher Buggy / Truggy » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 18, 19, 20  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 10:59
    Keine neuen Beiträge Gibt es eine 1:8 Truggy Rennszene? patricknelson 1 10.04.2017, 14:59
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 11:26
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31

    » offroad-CULT:  Impressum