RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 75, 76, 77 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 22.04.2012, 19:19    Titel:
    amigaman hat Folgendes geschrieben:
    Oder hast du keine TQ 2,4?


    Nö, leider noch die alte 2,4er. Hab' mich mittlerweile aber dran gewöhnt.

    Aber dann ist es ja für die "Neubesitzer" um so besser.... Wink)
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 22.04.2012, 21:47    Titel:
    Vielen Dank AxelG, genau den hab ich gesucht super thx!

    Grüsse
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 18:25    Titel:
    Hatt wer von euch die kare schonma aufs oberste loch also höher gestellt, was ich so lese sollten da die Antriebswellen darunter leiden stimmt das?

    Grüsse Mani
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 08:19    Titel: Räder / Reifen für den Summit 1:8?
    Liebe Summit-Fans,

    da der Summit so ein Spitzen RC-Car ist, bin derzeit sehr häufig mit ihm in Wald und Feld unterwegs. 90% der Zeit bin ich am bashen mit vielen Drifts, Sprüngen, Rutschen und maximal 10% am crawlen. Motor, Ritzel und Regler sind stock, lediglich ein bischen mehr konstante Power durch den Einsatz von Lipo's.

    Durch die doch recht harte Beanspruchung zeigen die ersten Reifen jetzt vermehrt Risse und Löcher. Es ist absehbar, dass bald neue Reifen her müssen - nur welche?

    Die Original-Reifen "eiern" recht stark. Ich habe leider keine Ahnung von Rädern / Reifen. Hat jemand für mich eine gute Empfehlung für Räder mit nahezu identischem Durchmesser wie die Original-Räder? Ich möchte aus verschiedenen Gründen ungerne umritzeln. Wäre auch schön, wenn die Räder in Deutschland (Schweiz, Österreich geht natürlich auch) zu bekommen wären.

    Freue mich über Eure Tipps und Anregungen.

    Viele Grüße

    Olaf
    _________________
    Traxxas Summit - Tomahawk ViperJet - Logo 600
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 09:28    Titel:
    klar haben wir Tips;

    Erste Wahl für fast orignal Abmessungen und weil er auch sonst richtig gut ist, ist der Proline Trencher (nicht der X, der ist sehr breit und ne Ecke flacher, aber auch sehr geil). Im grunde zum bashen wäre aber der X sowie der von den Abmessungen gleiche Big Joe eigentlich besser. Die laufen auch rund und eiern nicht.

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 09:33    Titel:
    @Hawk: vielen Dank für die Tipps! Werde mir alle Räder mal anschauen. Kauft man diese Reifen MIT Felgen oder montiert man Reifen auf die bestehenden Felgen?

    Falls man nur Reifen tauschen will (z.B. die "Originalen") - werden die dann irgend wie verklebt oder einfach auf die Felge "gestülpt" (wie beim Fahrrad)? Falls Kleben, womit?

    Sorry für die vielen Fragen, aber ich bin wirklich neugierig...

    Viele Grüße

    Olaf
    _________________
    Traxxas Summit - Tomahawk ViperJet - Logo 600
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 10:14    Titel:
    Die ProLines (bzw. alle nicht-originalen Reifen) passen nicht auf die originalen Felgen. Du müsstest also passende mitbestellen.

    Die Reifen werden verklebt, da sie ansonsten einfach rumdrehen würden.
    Es gibt speziellen Reifenkleber, aber den Unterschied zu dünnem Sekundenkleber konnte mir bislang niemand erklären.
    Hier im Forum hab' ich allerdings noch nicht gefragt, da werden jetzt ein paar Antworten kommen, denke ich... Wink
    Ich jedenfalls flicke Risse und auch abgelöste Felgen mit handelsüblichem dünnem CA, das ist fast wie Wasser, läuft sofort in die Ritzen und hält Bombenfest.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Fluxl
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.06.2009
    Beiträge: 185

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 11:13    Titel:
    amigaman hat Folgendes geschrieben:
    Die ProLines (bzw. alle nicht-originalen Reifen) passen nicht auf die originalen Felgen. Du müsstest also passende mitbestellen.


    Stimmt so nicht ganz, ich selber fahre Proline Road Rage 40er Serie auf den Traxxas Geode Felgen dh. es sollten auch alle anderen Proline 40er Serie Reifen passen. Die Felgen sind zwar minimal kleiner nach dem verkleben sitzen die Reifen aber sauber auf der Felge und eiern nicht

    amigaman hat Folgendes geschrieben:

    Die Reifen werden verklebt, da sie ansonsten einfach rumdrehen würden.
    Es gibt speziellen Reifenkleber, aber den Unterschied zu dünnem Sekundenkleber konnte mir bislang niemand erklären.


    Kann ich so unterstreichen.

    Zu den Reifen kann ich sagen das ich jetzt bereits die 2. Garnitur Big Joes auf dem Summit und auf anderen Autos fahre, der vorteil liegt sicher im niedrigeren Schwerpunkt.

    auf keinen Fall empfehlen kann ich die Proline Moab (nicht XL) dir passen zwar von Durchmesser her zum Summit bauen aber auf allen untergründen auf denen ich sie getestet habe nicht wirklich guten Grip auf.

    Proline Trencher (mit X oder ohne X) sehen aber auch Toll aus
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 11:53    Titel:
    Also erst einmal vielen Dank für Eure Hilfe - nettes Forum und angenehmer Umgangston hier!

    @Fluxl: die Big Joes sind ja noch breiter als die original-Felgen. Sind die Deiner Erfahrung nach eher zum bashen oder crawlen geeignet (wie gesagt, bin eher "basher")?

    Hast Du die Übersetzung an Deinem Summit geändert oder alles so gelasen?
    EDIT: sehe gerade, dass Du sowieso brushless fährst und man somit die Antriebe nicht vergleichen kann.

    Und welche Felgen hast Du für die Big Joes verwendet?

    Liebe Grüße bei dem Sch...-Wetter

    Olaf
    _________________
    Traxxas Summit - Tomahawk ViperJet - Logo 600
    Nach oben
    Fluxl
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.06.2009
    Beiträge: 185

    BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 12:13    Titel:
    Die Bigjoes sind auf jeden fall Basher Reifer wegen dem kleineren Durchmesser gegenüber der Originalreifen, ich hatte aber auch beim crawlen auf Felsen guten Grip.

    Ich verwende die Big Joes mit den HPI Blast Felgen.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 75, 76, 77 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum