RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

E -revo erste Inbetriebnahme ?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » E -revo erste Inbetriebnahme ? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 20, 21, 22 ... 49, 50, 51  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Pazimon
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.04.2013
    Beiträge: 77
    Wohnort: Bei Melk, Österreich

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 21:25    Titel:
    Habe auch schon danach gesucht, leider noch nicht gefunden. Nehme jetzt welches von Liqui Moly!
    _________________
    ERBE Umbau
    http://www.rcforum.de/threads/716743-pazs-erbe-umbau-auf-lst-diffs
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 21:31    Titel:
    Kurze Frage:
    Hätte jemand von euch Bock, mir meine Traxxas 5Ah 3S-Akkus aus dem ERBE abzukaufen?
    2x gefahren, aber das ist mir zu schnell, außerdem hab ich ja schon die 2S vom Summit, das reicht mir erstmal.
    Ich hätte 2 Sätze a 2 Stück, neu mit dem ERBE-Komplettpaket bekommen, verschicken würde ich aus D per DHL-Paket.

    Interesse?
    Dann PM mit Gebot, bitte.
    Ich hab jetzt nicht ins Biete geschrieben, weil da irgendwie keiner kuckt.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 21:32    Titel:
    Ich hab Skf kugellagerfett rein gemacht stinkt genau wie das was drin war im diff
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 21:49    Titel:
    Bully821 hat Folgendes geschrieben:
    Ich hab Skf kugellagerfett rein gemacht stinkt genau wie das was drin war im diff


    Ins Diff würde ich kein Fett reinmachen, sondern Diff Öl mit entsprechende Viskosität.

    Du meinst wahrscheinlich nicht ins Diff sondern aufs Tellerrad.

    Dafür habe ich mein Synthetic Grease von meinem Bike und bei meinem SCX10 Rubicon nehme ich dafür Liqiu Moli Bootsfett, weil der auch viel mit Wasser in Berührung kommt.
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 21:53    Titel:
    Embarassed sorry ja meinte ich ja wieviel kann man denn da rein machen ???
    aber aber da ist auch fett drinn mein Kumpel hat es gestern aufgemacht weil es ihm das Tellerrand gerissen hat da is so grauer fett drin
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 22:03    Titel:
    Bully821 hat Folgendes geschrieben:
    Embarassed sorry ja meinte ich ja wieviel kann man denn da rein machen ???
    aber aber da ist auch fett drinn mein Kumpel hat es gestern aufgemacht weil es ihm das Tellerrand gerissen hat da is so grauer fett drin


    ins diff meinst?

    so viel diff öl wie reinpasst. glaub 30000 wt ist stock drinnen.

    und das tellerrad bischen fetten.
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 22:07    Titel:
    Ja da wo das Tellerrand ans Kegelrad rann kommt quasi ins Gehäuse jetzt is mir das Wort eingefallen he he Rolling Eyes



    Und im inneren da wo die 4schrauben vom Tellerrand verschraubt sind is fett drinn gewesen des war so graues Zeug nicht flüssig sondern wie fett halt is des echt 30000wt Öl?????? Is des so zäh ????
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 22:12    Titel:
    Also 30.000 wt steht in der Anleitung drinnen.

    Und nicht zu viel Fett auf das Tellerrad. Das schleudert es sowieso sofort wieder runter.

    Nur dort wo die Ritzel sind rundherum mit dem Finger ein wenig auftragen.
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 22:17    Titel:
    Okay ja hab da 2 Kleckse auf des Kegel Rad gemacht und noch nen Klecks in die andere halb Schale rein denk des is okay im Vergleich wie es vorher war da war nämlich so gut wie nichts drinn

    okay dann muss ich mir mal noch so Öl holen aber im inneren vom diff is noch alles i.o schabt nichts und kratzt Au nichts hört sich supi an
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 22:37    Titel:
    auch die 4 schrauben die das tellerrad und diffcup zusammenhalten ab und an mal checken. die können sich lockern und das kann zu gröberen schäden führen.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » E -revo erste Inbetriebnahme ? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 20, 21, 22 ... 49, 50, 51  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 20:16
    Keine neuen Beiträge E Revo Vorderrad dreht falsch herum FranzP 2 01.05.2017, 14:25
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 11:26
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 12:13
    Keine neuen Beiträge Reifen Upgrade für Traxxas Summit und E Revo SledgeHammer 10 16.03.2016, 12:45

    » offroad-CULT:  Impressum